Alt
Standard
NL25 korrekter Fold?? - 09-10-2007, 10:08
(#1)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
MP1: $33.50
MP2: $7.55
CO: $16.40
BTN: $24.90
SB: $27.20
BB: $20.25
UTG: $13.25
Hero (UTG+1): $27.10

CO posts $0.10
Pre-Flop: 9s 9d dealt to Hero (UTG+1)
UTG folds, Hero raises to $1, MP1 calls $1, MP2 folds, CO raises to $4.45, 5 folds

Results: $3.35 Pot
CO mucked and WON $3.45 (+$2.45 NET)
 
Alt
Standard
09-10-2007, 11:51
(#2)
Benutzerbild von HHwahr
Since: Sep 2007
Posts: 13
BronzeStar
Gegen unknown gebe ich hier ne range von AQ+ JJ+ und da bist du klar hinten, könnte natürlich auch ein Squeeze sein, kannst Du aber nichts gegen machen.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 12:26
(#3)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Also Fold korrekt??
Was heißt eigentlich dieses Sqeeze Play genau?? Kannste mir das mal bitte näher erläutern??
 
Alt
Standard
09-10-2007, 12:45
(#4)
Benutzerbild von San Juan jr.
Since: Aug 2007
Posts: 28
Zitat:
Zitat von Leitwolff Beitrag anzeigen
Also Fold korrekt??
Was heißt eigentlich dieses Sqeeze Play genau?? Kannste mir das mal bitte näher erläutern??
Folgendes Szenario: Utg raist, wird von z.B. Utg+2 gecallt, folds bis zum Button und der raist. Der Button hat nichts, vermutet bei den Gegnern aber keine sonderlich starken Hände. Also setzt er das Squeeze Play ein: Utg kann die Erhöhung nicht callen, weil hinter ihm noch einer ist. Utg+2 wird auch nicht callen, weil er eine starke Hand vermuten muss und seine Hand nur gegen Utg gut ist. Somit gewinnt der Button (im Idealfall) den Pot.

Gutes Beispiel aus Harrington on Holdem:

Utg :K9 raist
Utg+2 :A2 callt
Button :62 raist

Ich hoffe das ist verständlich so...
 
Alt
Standard
09-10-2007, 15:39
(#5)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Jo sehr verständlich. Der Squeeze Play macht Druck weil er nicht all zu Starke Hände vermutet.
Kann man aber nur machen wenn 2 anderen in der Hand sind wenn ich das richtig sehe. Oder??