Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QTs vom CO - interessanter Flop ( NL10 )

Alt
Standard
QTs vom CO - interessanter Flop ( NL10 ) - 03-03-2008, 15:47
(#1)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Hier eine weitere ( hoffentlich ) interessante Hand aus meiner heutigen Session.
Poker Stars, $0.05/$0.10 NL Hold'em Cash Game, 4 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

SB: $21.40
BB: $11.70
Hero (UTG): $9.75
BTN: $10.35

Pre-Flop: dealt to Hero (UTG)
Hero raises to $0.40, BTN calls $0.40, 2 folds

Flop: ($0.95) (2 Players)
Hero bets $0.50, BTN raises to $1.50 , Hero?

Ich raise QTs vom CO , bekomme ausgerechnet vom Button einen Call , aber erwische einen solchen Flop. Ein Fold kommt hier für mich eigentlich nicht in Frage. Der Gegner hat bis dato eher passiv gepielt , und selbst wenn er hier ein Overpair oder AK in Pik hat , habe ich hier einen Flip.
Die Frage ist nur Flatcall oder Push?
Wenn jemand andere Ansichten hat , soll er diese bitte kundgeben - Ich bin für alles offen !
 
Alt
Standard
03-03-2008, 19:18
(#2)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Ich würds pushen, es sei denn Villain ist hier super-tight. Da hast doch genug Outs - selbst wenn er hier auf 89 hockt und selbst einen Draw hat - deiner ist deutlich stärker. TP + 3rd kicker + flushdraw Q high - da fühl ich mich nich unsicher.

Hab 'ne ähnliche Hand gestern gespielt (leider verloren gegen geflopptes Set) - aber da kommst nicht raus. Call schließe ich hier auch aus - kommt am Turn kein Spade (und im schlimmsten Fall ein A / K) fällts hier sehr schwer noch weiter in den Pot zu investieren.
Kommt hingegen am Turn ein Spade - Villain wittert dann spätestens den Braten und folded (mit was willst sonst nur callen?)
 
Alt
Standard
03-03-2008, 19:20
(#3)
Benutzerbild von SimS11187
Since: Aug 2007
Posts: 626
Würds auch pushen.
Du hast TopPair und Flushdraw!! und mit Q und T noch dazu gerechnet hast schon einige Outs wenn er ein overpair hat, was wahrscheinlich ist
 
Alt
Standard
03-03-2008, 19:43
(#4)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Zitat:
Zitat von SimS11187 Beitrag anzeigen
Würds auch pushen.
Du hast TopPair und Flushdraw!! und mit Q und T noch dazu gerechnet hast schon einige Outs wenn er ein overpair hat, was wahrscheinlich ist
Hohe Pockets wie JJ+ schließe ich aus - die hätten Preflop normalerweiße (vom Button aus!) mehr Action gemacht.
 
Alt
Standard
03-03-2008, 20:07
(#5)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
OK das beruhigt mich. Hab ich nämllich auch gemacht und Villain hat mit 98 von Pik gecalled. Er konnte sich nicht improven , und ein weiterer Stack war mein ^^ .
 
Alt
Standard
03-03-2008, 21:17
(#6)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
TP mit Overcard + FD ist ein Monster.

Nichts leichter als das, als ihn hier zu reraisen und deinen Stack in die Mitte zu schieben.
Call kommt definitiv nicht in Frage!

nh
 
Alt
Standard
04-03-2008, 22:38
(#7)
Benutzerbild von normal1900
Since: Dec 2007
Posts: 328
BronzeStar
Contibet höher machen.
Pushen auf sein Raise würd ich nicht immer, aber easy callen

nh
 
Alt
Standard
05-03-2008, 00:38
(#8)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Push ist hier sicher nie verkehrt, wenn villain allerdings passiv ist könnte es sein, dass er den Turn eher klein bettet und wir daher vieleicht nen größeren +Ev haben, wenn wir nur call, als wenn wir pushen. Aber da wir oop sind und eventuell den Turn folden müssten, wenn villain stark bettet, kann der Push leicht besser.

Aber Read depend. Aber defintiv mehr cbetten. Denke auf diesem Flop so ca. 3/4 bis 80%.
 
Alt
Standard
06-03-2008, 11:29
(#9)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
einen fold halte ich hier für ausgeschlossen. Es gibt keine einzige Hand gegen die du ohne eine Menge outs da stehst. Dumm war halt das du die ganze Hand OOP spielen musst. Deswegen bin ich auch dafür die Hand möglichst Fast forward zu spielen.

Anders wäre es möglich wenn die positionen vertauscht wären - IP könnte man seine Bet nur callen und bluffs inducen lassen,in diesem falle semibluffs. Aber auch hier ist denke ich fast forward besser...