Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

PT und PA @ SnG/ MTT

Alt
Standard
PT und PA @ SnG/ MTT - 04-03-2008, 16:59
(#1)
Benutzerbild von LuckotR
Since: Feb 2008
Posts: 1.241
Moin Moin.

PT und PA funktionieren bei mir im Cashgame wunderbar, alles bestens.

Nur wenn ich jetzt SnG's/ MTT's oder Turniere spiele weiss ich nicht...

1. wie ich an die aufgezeichneten Daten komme.
2. Ich diese korrekt anwenden kann (via PA anzeigen lassen!)
3. ich diese daten in eine eigene DB packen kann.

Den Fragen ist klar zu eintnehmen,
das ich nun ein komplett "Tutorial" zum PT/ PA Einrichten für SnG's, MTT's und Turniere brauche.

Kann das jemand gut erläutern, wie das einzurichten ist?

Vielen Dank schonmal
 
Alt
Standard
04-03-2008, 20:56
(#2)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
PA erkennt normalerweiße automatisch SnG / MTT Tables - und sammelt auch nur Daten aus der entsprechenden SnG / MTT Database ( Somit ist Frage 3 geklärt: Ja, PokerTracker verwaltet automatisch die SnG / MTT Daten in einer eigenen Datenbank, da diese komplett unterschiedlich sind von den Cashgames (da bin ich mir nicht ganz sicher, aber 99%))

Wenn du die Daten einsehen willst, welche Pokertracker gesammelt hat, kannst du das im Pokertracker Fenster machen: Direkt rechts neben den "Ring game player statistics" findest du die "Tournament player statistics".

Soweit so klar - noch Fragen offen?

Edit: "Einrichten" musst du somit nichts - PokerAce erkennt die Tische selbst, und Pokertracker ebenfalls (sortiert diese also richtig ein). Wenn du die Hände selbst importierst bekommst du sogar feedback von Pokertracker - dort müsste dann nciht " xxx Ring games imported" stehen sondern "0 Ring games imported - xxx Tournament games imported"

Grüße h00rbert
 
Alt
Standard
04-03-2008, 23:03
(#3)
Benutzerbild von LuckotR
Since: Feb 2008
Posts: 1.241
Danke erstmal für die Antwort.

Ein Problem hab ich definitiv noch...

wenn ich mir die "Tournament History" per mail senden lasse,
bekomm ich beim importieren immer eine Fehlermeldung,
das auf dem Mailserver keine Summaries seien.

Ich kann Sie dann jedoch problemlos mit Thunderbird vom Server laden.

Das Problem ist, das ich so,
jedes SnG mit Buyin, 1. 2. 3., Fee usw. per hand eintragen muss,
was ich für extrem umständlich halte
(wenn ich die mail in eine .txt packe, bekomm ich die selbe Fehlermeldung).

Desweiteren wüsste ich gern WO er die SnG/ MTT daten vermutlich hinpackt.

Gruß Jo
 
Alt
Standard
04-03-2008, 23:12
(#4)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Uff - gute Frage. bei mir klappt alles wunderbar. Hab' schon länger keine SnG's gespielt (da ich nur Cashgame spiele), aber ich wollte demnächst eh mal wieder ne SnG runde einlegen - vielleicht kann ich dir danach behilfich sein.

Was meinst du mit

Zitat:
Desweiteren wüsste ich gern WO er die SnG/ MTT daten vermutlich hinpackt.
Du kannst die Datei doch speichern wo du willst - und danach per "File -> Import Hand Histories / Tournament Summaries" einlesen (so zumindest in der Theorie )
 
Alt
Standard
04-03-2008, 23:17
(#5)
Benutzerbild von LuckotR
Since: Feb 2008
Posts: 1.241
Es ist so..
wenn PT die Daten von Turnieren "innerhalb einer DB" speichert, dann hab ich auf 6 Datenbanken verstreut die Turnierdaten

Werd mal schauen, ob das mit dem HH Export und erneuten import so hinhaut.

Danke erstmal, ich versuchs mal weiter...

Edit:

Herrlich es funktioniert nun doch alles
hatte nur die mails auf deutsch, und das mochte PT (logischerweise) nicht

Geändert von LuckotR (04-03-2008 um 23:25 Uhr).