Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Hilfe bei Heads-up

Alt
Standard
Hilfe bei Heads-up - 04-03-2008, 21:24
(#1)
Benutzerbild von don_poker777
Since: Feb 2008
Posts: 26
BronzeStar
Hi Leute, ich spiele schon seit 4 Jahren poker und seit ca. 2 Jahren online. Am liebsten spiele ich Sit&Go's ich komme auch meistens unter die besten 3, aber im Heads-Up habe ich immer wieder so meine Probleme. Beim Life Game hilft es mir immer den Gegner zu lesen aber das geht online nicht. Habt ihr vielleicht ein paar brauchbare Tipps für mich? Bin am verzweifeln
 
Alt
Standard
04-03-2008, 21:27
(#2)
Benutzerbild von abc-driver
Since: Sep 2007
Posts: 1.119
BronzeStar
jedes A erhöhen
jeden K erhöhen
 
Alt
Standard
04-03-2008, 21:35
(#3)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
raise jeder Hand besser als Random (Q7 offsuit), aber ab und zu auch nur mit was starken limpen. AA, KK und QQ eher nur limpen!
 
Alt
Standard
04-03-2008, 21:37
(#4)
Benutzerbild von MrMinister92
Since: Mar 2008
Posts: 2
WhiteStar
Bei KK z.b. au mal all in gehen...

oder beim flush draw au mal was riskieren...

*Beiträge zusammengeführt* Beim nächsten Mal bitte die "EDIT" Funktion verwenden. - B!gSl!ck3r

Geändert von B!gSl!ck3r (05-03-2008 um 00:53 Uhr).
 
Alt
Standard
04-03-2008, 21:48
(#5)
Benutzerbild von Reisthäuser
Since: Jan 2008
Posts: 31
Zitat:
Zitat von abc-driver Beitrag anzeigen
jedes A erhöhen
jeden K erhöhen
.

Das habe ich bei den letzten 2 Heads-up etwa so gespielt und bin einmal furchtbar abgefiedelt worden, das andere habe ich gewonnen. Funktioniert also nur bedingt. Allerdings sind 2 Heads-Ups wohl auch noch nicht repräsentativ. Mal sehen wie es sich entwickelt.
 
Alt
Standard
04-03-2008, 22:24
(#6)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
allgemein gilt es in heads-ups agressiver zu spielen.allerdings muss man zwischenzeitlich auch mal nen gang zurückschalten können.nicht zu durchschaubar werden indem man immer agressiv zu werke geht,sondern auch mal sein spiel variert und den gegner die agression machen lassen(allerdings nur wenn man ne starke hand hat und das board nicht allzu gefährlich ist)
 
Alt
Standard
04-03-2008, 22:24
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
*move* ins Ausbildungsforum.
 
Alt
Standard
04-03-2008, 22:56
(#8)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Schonmal was von ICM gelesen? Wenn nicht - dringend nachholen!
 
Alt
Standard
05-03-2008, 00:22
(#9)
Benutzerbild von Chephren
Since: Nov 2007
Posts: 389
Zitat:
Zitat von abc-driver Beitrag anzeigen
jedes A erhöhen
jeden K erhöhen
Ass mag noch sein. Im BigBlind würde ich aber lieber keine großen Pötte mit Händen wie K2o aufbauen. Entscheidend ist es, am Dealerbutton (Small Blind) aggressiv zu spielen. Position ist im HU am wichtigsten. Ansonsten schließe ich mich meinem Vorredner an - ICM sollte alle wichtigen Fragen klären.
 
Alt
Standard
ICM?? - 05-03-2008, 00:26
(#10)
Benutzerbild von Forsch
Since: Oct 2007
Posts: 23
Fein! Und was ist nun "ICM"?