Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - FR - AKo - TPTK - Turnplay

Alt
Standard
NL10 - FR - AKo - TPTK - Turnplay - 05-03-2008, 07:17
(#1)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

saw flop|saw showdown

UTG ($8.85)
MP1 ($7.15)
MP2 ($13.70)
Hero ($10.60)
Button ($8.05)
SB ($11.90)
BB ($14.15)

Preflop: Hero is CO with
4 folds, Hero raises to $0.4, 1 fold, SB calls $0.35, BB calls $0.30.

Flop: ($1.20) (2 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.8, SB folds, BB raises to $1.6, Hero calls $0.80.

Turn: ($4.40)
BB bets $1.1, Hero ... ?


preflop mache ich hier den standardraise und finde 2 caller, treffe TPTK und spiele 2/3 pot an, 1 folded und der andere villian minraised mich ... ich calle und am turn spielt er 1,1$ an, wie reagier ich am besten drauf? oder hätte ich am flop schon erneut raisen sollen?

Seine Stats (>200 hände):
VP 24
PF 12
AG 2.3

Geändert von k0sii (05-03-2008 um 07:26 Uhr).
 
Alt
Standard
05-03-2008, 09:02
(#2)
Benutzerbild von MofP
Since: Feb 2008
Posts: 27
Is so ne 50:50 Nummer, entweder du bist way ahead oder way behind.
Gegen Jungs die mich minraisen und ich mir nicht sicher bin, wie das bei denen zu deuten is, versuch ich billig in den showdown zu kommen, dann gibts ne Note und beim nächsten mal weißt du was Sache ist.
 
Alt
Standard
05-03-2008, 11:01
(#3)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von MofP Beitrag anzeigen
Is so ne 50:50 Nummer, entweder du bist way ahead oder way behind.
Ich sehe hier villain oft mit einem FD, also nicht wirklich wa/wb. Er wird zwar oft auch eine Hand haben, die zum Showdown will (Jx oder TT etc.) oder eben ein Monster (wobei da eigentlich nur 22, AJ, A2 Sinn machen).

Aber da ich denke, dass der FD einen nicht zu kleinen Teil seiner Range ausmacht und kann mir deswegen vorstellen zu raisen.Wenn er dann pusht ist das zwar ärgerlich, aber folden ist dann wohl leider nicht mehr. Aber, wer weiß, vieleicht wacht er ja mit AQ auf.

Bettet villain den Turn stärker, bin ich eher geneigt ihn down zu callen.
 
Alt
Standard
05-03-2008, 12:26
(#4)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Ich sehe hier keinen FD - eher n Set, deswegen spielt er c/r. Way ahead / way behind, wie gesagt. Ich würd hier trotzdem action machen...

Edit: Sonst würde der call am Flop auch garkeinen Sinn machen, wenn du nun wegschmeissen oder nur Coldcallen willst. Entweder hat er hier FD (schließe ich aus) oder er hockt vielleicht auf 2 Pair - river paired sich ggf und gut ist. Dafür liegt aber schon zuviel im Pot, als dass du hier noch rauskommen würdest.

Geändert von h00rbert (05-03-2008 um 12:28 Uhr).
 
Alt
Standard
05-03-2008, 13:49
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
3 Bet Flop, wie gespielt call down.
 
Alt
Standard
05-03-2008, 14:06
(#6)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von h00rbert Beitrag anzeigen
Ich sehe hier keinen FD - eher n Set, deswegen spielt er c/r. Way ahead / way behind, wie gesagt. Ich würd hier trotzdem action machen...
Das macht nun gar keinen Sinn. Wenn die Situation wa/wb ist, wird villain den Großteil seiner Range, der wb ist, folden und sicher nichts von dem folden, was wa ist.

Wenn die Situation tatsächlich wa/wb ist, dann ist unsere einzige verbleibende Wahl der Call down, eventuell ein VBet auf dem River, wenn villain checkt.
 
Alt
Standard
05-03-2008, 15:44
(#7)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
Vielen Dank erst mal!

ich habe mich in der situation entschieden auf dem turn zu callen und auf dem river ( )abzuwarten, wie hoch sein bet sein wird... da dieser komischerweise nur 0,70$ war, habe ich zunächst über einen raise nachgedacht, schließlich aber auch hier gecalled ... Gesamte Potgröße also 8$

villian hielt AJo
 
Alt
Standard
05-03-2008, 16:25
(#8)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Ein nicht kompetenter Spieler, ;o, minraist dich am Flop und kommt
dann mit nem PostOak Bluff am Turn. Es stinkt zum Himmel.

Ich call da down. Ohne c/minraise am Flop raise ich seine donkbet am Turn aber definitiv.

 
Alt
Standard
06-03-2008, 11:31
(#9)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
auf die strange bet am turn hätt ich durchaus gereraised. Man bedenke das seinen stats nach AQ-A8 durchaus möglich sind... und das meisste schlägst du. Die anderen Hände wie twopair,set ...pech. Aber im schnitt solltest du vorne liegen!