Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Computerbild 6/08 - Test: Pokerspiele

Alt
Standard
Computerbild 6/08 - Test: Pokerspiele - 05-03-2008, 10:42
(#1)
Gelöschter Benutzer
Moin.

Wer auf unfreiwillige Komik steht, ist mit der Computerbild immer gut bedient. In der aktuellen Ausgabe werden Pokerspiele für den PC getestet. Auf Platz 1 kommt "Texas Hold`Em Poker" von Rondo Media. Auf Platz 2 kommt "WSOP 2008". Das Programm wird aber auf die Note 5,00 zwangsabgewertet. Zitat: "Per Klick gelangen Sie auf eine Seite, auf der Sie illegal um Geld spielen können." Das geht ja nun gar nicht. Computerbild erklärt dann auch, daß "die Teilnahme an derartigen Spielen" verboten ist. "Pokern um echtes Geld ist ein genehmigungspflichtiges Glücksspiel, das nur zugelassene Spielbanken öffentlich veranstalten dürfen."

Zum Vergleich wird dann Partypoker.net herangezogen und mit der Note 4,14 bewertet. Negativ fällt den CB-Redakteuren hierbei auf, daß eine ständige Internetverbindung benötigt wird und nicht überprüft wird, wie spielstark man ist. "So können Sie durchaus an einem Tisch landen, an dem ausgebuffte Profis nur darauf warten, Sie auszunehmen."

Na dann.
 
Alt
Standard
05-03-2008, 10:44
(#2)
Benutzerbild von Quidamchen
Since: Jan 2008
Posts: 178
BronzeStar
So ist das halt ... man muss ja schon mal warnen und der durchschnittliche CB-Leser weiss bestimmt nicht, dass man bei Online-Spielen auch wirklich online sein muss :-)
 
Alt
Standard
05-03-2008, 11:05
(#3)
Benutzerbild von GamerStig
Since: Aug 2007
Posts: 193
BronzeStar
oder besser
kann mich grad echt nicht entscheiden

gut das jeder hier bei intelli weiss wie´s wirklich ist...

nun weiss ich aber wieder warum ich die computerbild nicht mag !!!
 
Alt
Standard
05-03-2008, 12:55
(#4)
Benutzerbild von Magnetkuh
Since: Oct 2007
Posts: 25
Am besten gefällt mir die Vergleichstabelle

Partypoker:

- sehr klobige Figuren, Note:4
- Kartenbewegungen kaum zu sehen, Note: 4
- Musik: keine, Note: 6
- Stimmen: keine, Note 6
 
Alt
Standard
05-03-2008, 13:01
(#5)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
Zitat:
Zitat von Magnetkuh Beitrag anzeigen
Am besten gefällt mir die Vergleichstabelle

Partypoker:

- sehr klobige Figuren, Note:4
- Kartenbewegungen kaum zu sehen, Note: 4
- Musik: keine, Note: 6
- Stimmen: keine, Note 6
lach...ich kann nicht mehr-das ist ja alles ein witz...selten so gelacht auch der hinweis auf illegales glücksspiel...herzlichen dank computerbild
 
Alt
Standard
05-03-2008, 13:22
(#6)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen

und nicht überprüft wird, wie spielstark man ist. "So können Sie durchaus an einem Tisch landen, an dem ausgebuffte Profis nur darauf warten, Sie auszunehmen."

Na dann.
Es gibt also ausgebuffte Playmoneyprofis die darauf warten mich auszunehmen? Ich bin schockiert
 
Alt
Standard
05-03-2008, 13:28
(#7)
Benutzerbild von Angrond
Since: Dec 2007
Posts: 110
Warum müssen diese Menschen immer Berichte über Themen verfassen, mit denen die sich nicht auseinander gesetzt haben? Ich kann über die nur lachen. Ich schreibe doch jetzt auch keinen Testbericht über Motherboards (hat keine Kinder - 6; sieht kalt und metallisch aus -6).
Aber wir haben uns hier ja auch schon über den Bericht über Boris Becker ausgelassen.
 
Alt
Standard
05-03-2008, 13:31
(#8)
Benutzerbild von Broenne
Since: Jan 2008
Posts: 314
Ja bei solchen Test sieht man mal wie sinnlos das alles ist ich will nicht wissen wie es bei anderen sachen ist wo man selbst auch keine ahnung von hat und sich dadurch beinflussen lässt
 
Alt
Standard
05-03-2008, 13:43
(#9)
Benutzerbild von Chephren
Since: Nov 2007
Posts: 389
Typisch (Computer)Bildzeitung. Die ganzen Testberichte über Spielesoftware sind doch eh ein Witz. Allein dieser Abschnitt "Negativ fällt den CB-Redakteuren hierbei auf, daß eine ständige Internetverbindung benötigt wird und nicht überprüft wird, wie spielstark man ist. "So können Sie durchaus an einem Tisch landen, an dem ausgebuffte Profis nur darauf warten, Sie auszunehmen" zeigt doch, dass die Leute überhaupt keinen Plan haben. Wie soll man sonst bei einem Pokerraum online spielen, ohne ständig mit dem Inet verbunden zu sein? Und das an den PP-Playmoneytables "ausgebuffte" Profis sitzen ist ja ganz was neues. Wahrscheinlich haben die ein anderes PP installiert als ich, denn die Fischdichte im Playmoneybereich bewegt sich nahe an 100%.
Was für Pfosten bei CB, einfach nur lachhaft.
 
Alt
Smile
05-03-2008, 14:01
(#10)
Benutzerbild von 360fan
Since: Feb 2008
Posts: 50
BronzeStar
Die Bildzeitungen machen sich ja regelmäßig lächerlich, was die wohl für ein Anforderungsprofil haben.
Anscheinend braucht man da ja nur eine blühende Fantasie. Na ja wer fachliche Daten haben will, der greift ja eh nicht zu einer Bildzeitung ;-)