Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Was tun auf River?

Alt
Standard
NL25 Was tun auf River? - 07-03-2008, 21:46
(#1)
Benutzerbild von The Game Eko
Since: Jan 2008
Posts: 333
Wie hättet ihr folgende hand weiter gespielt?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

CO ($25)
Button ($35.80)
SB ($22.85)
Hero ($27.25)
UTG ($23.95)
UTG+1 ($22.20)
MP1 ($24.65)
MP2 ($13.35)
MP3 ($24.50)

Preflop: Hero is BB with A, Q. CO posts a blind of $0.25.
3 folds, MP2 calls $0.25, 1 fold, CO (poster) checks, Button raises to $0.5, 1 fold, Hero raises to $2, MP2 calls $1.75, CO folds, Button folds.

Flop: ($4.85) T, 9, 7 (2 players)
Hero bets $1.75, MP2 calls $1.75.

Turn: ($8.35) K (2 players)
Hero bets $1.75, MP2 calls $1.75.

River: ($11.85) Q (2 players)
 
Alt
Standard
08-03-2008, 01:04
(#2)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Naja ohne Riverbet sieht das ganze ziemlich weak aus. ich würd hier b/f spielen - mindestens 2.50$ müssen her.
 
Alt
Standard
08-03-2008, 01:35
(#3)
Benutzerbild von don_poker777
Since: Feb 2008
Posts: 26
BronzeStar
naja ich hätte bereits auf dem Turn etwas vorsichtiger getan. Hätte dort wahrscheinlich erstmal gecheckt und wenn ich mir sicher bin dass er keinen K hat dann müsste natürlich ein Riverbet her.
 
Alt
Standard
08-03-2008, 11:35
(#4)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
wenn du den turn 2nd barreln willst dann mach es richtig und spiel 6-7$ an
hast du stats zu dem villain?
wuerd die hand am turn eher aufgeben und c/f spielen
as played aber eher c/c river wenn die potodds passn,wobei ich dich hier eigentlich gegen nichts mehr vorne seh, was er auf dem river bettet,außer nem bluff

Geändert von Timberinho (08-03-2008 um 11:38 Uhr).
 
Alt
Standard
08-03-2008, 15:27
(#5)
Benutzerbild von normal1900
Since: Dec 2007
Posts: 328
BronzeStar
omg, finde die Hand sehr schlecht gespielt.

Conbtibet viel höher!
Dann auf c/f umstellen.
Contibet finde ich allerdings fragwürdig auf diesem Board, kann man aber machen. Aber eben nicht so, nicht so wenig..

Wenn du schon 2nd barrelst, dann aber richtig.
2nd barrel würde ich hier aber nicht machen.

Wie gespielt dann am River eine Blockbet, hier will ich dann einen billigen Showdown sehen.
Auf ein Raise oder Push von Villain easy fold
 
Alt
Standard
09-03-2008, 12:32
(#6)
Benutzerbild von TheFlying84
Since: Jan 2008
Posts: 108
Die 2nd Barrel war schon schlecht, wenn dus nun aber mal so gespielt hast, dann würde ich am river bet/fold spielen. Vllt kriegste ja noch value von kleineren paaren.
 
Alt
Standard
09-03-2008, 12:36
(#7)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
Zitat:
Zitat von The Game Eko Beitrag anzeigen
Wie hättet ihr folgende hand weiter gespielt?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

CO ($25)
Button ($35.80)
SB ($22.85)
Hero ($27.25)
UTG ($23.95)
UTG+1 ($22.20)
MP1 ($24.65)
MP2 ($13.35)
MP3 ($24.50)

Preflop: Hero is BB with A, Q. CO posts a blind of $0.25.
3 folds, MP2 calls $0.25, 1 fold, CO (poster) checks, Button raises to $0.5, 1 fold, Hero raises to $2, MP2 calls $1.75, CO folds, Button folds.

Flop: ($4.85) T, 9, 7 (2 players)
Hero bets $1.75, MP2 calls $1.75.

Turn: ($8.35) K (2 players)
Hero bets $1.75, MP2 calls $1.75.

River: ($11.85) Q (2 players)
Findest Du Deine Spielweise nicht ein wenig riskant?
Er raiste selber Preflop, callt danach durchgängig mit.
Auf dem Bord liegt ein K und möglicher Weise ein Flush.
Also dein Bet nach dem Flop war schon wenig hart, auf nichts...
Dann Turn wieder. Denke Du verlierst viel Geld mit der Zeit!

nach dem Flop CHECK, TURN CHECK. Wahrscheinlich hättest dann auch mal gemerkt ob Dein Gegner eventuell wirklich was hat.
 
Alt
Standard
09-03-2008, 17:10
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Die Conti ist viel zu niedrig. Ein Overpair kannst du damit jedenfalls nicht signalisieren...
 
Alt
Standard
09-03-2008, 19:37
(#9)
Benutzerbild von zahi1974
Since: Aug 2007
Posts: 40
meiner ansicht nach ist erstens einmal die cb um einiges zu klein (knapp über 1/3 potsize), denn mit der hand auf dem board willst du keinen showdown. und auch am turn verstehe ich dich nicht.
auf einen one-card-Q-high-flush brauchst du nicht drawen und für ein blocking-bet auf deinen 3-outs-gutshot istdeine betsize zu hoch. entweder ein gscheites barrel, das ihn zum folden bringen könnte, oder X/F (was ich hier wie auch am river spielen würde).
 
Alt
Standard
05-09-2008, 20:52
(#10)
Benutzerbild von KrUeMeL-
Since: Sep 2007
Posts: 48
Ohne reads haette ich mit AQo oop nach dem Minraise vom Button keine 3bet gemacht. Damit bringe ich mich auf dem Flop nur in schwierige Situationen.
Wenn man es doch spielt, dann muss die Contibet am flop deutlich größer sein, ich haette so zwischen 3,5$ und 3,75$ gewaehlt. Callt er dann, spiele ich turn check/fold.

Ausserdem macht mich nen minraise auf den Microlimits immer nervoes, da ich schon viel zu oft gesehen hab, wie donks AA oder KK so gespielt haben.