Alt
Standard
Semi Bluff - 08-03-2008, 15:43
(#1)
Benutzerbild von inne1984
Since: Nov 2007
Posts: 6
Guten Tag zusammen!!!

Ich habe da mal eine Frage:

Und zwar möchte ich gerne wissen wo die 46 am Ende der Formel her kommt?!

"...Der Gedankengang, der zur Entscheidung Checkraise (All-in) geführt hat, ist der folgende:

Sie checken, anstatt ein weiteres Betout zu spielen, weil Sie so entweder einen freien River bekommen oder aktiv All-in ziehen können. Wenn Ihr Gegner setzt, kennen Sie folgende Größen:

Potgröße: 35 BB (nach gegnerischem Bet)

Betsize: 60 BB (All-in-Erhöhung)

Siegwahrscheinlichkeit P (hit): 33 % (für 15 angenommene Outs)
Damit Sie bestimmen können, was die beste Entscheidung ist, müssen Sie die entsprechenden EVs vergleichen:


EV (Fold) = 0 [BB]
EV (Call) = P (hit) x Pot – P (no hit) x Call
= 33 % x 35 – 67 % x 14 = 11,6 – 9,4
= 2,2 [BB] > 0 [BB]

Sie wissen nun, dass Call besser ist als Fold.

EV (All-in) = Pot x P (Fold) + P (Call) x ((P (Hit) x (Pot + Call) – P (no hit) * Bet)
= 35 x P (Fold) + P(Call) x ((33 % * (35 + 46) – 67 % x 60))
..."

Vielen Dank für Eure Antworten
 
Alt
Standard
08-03-2008, 16:01
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Es müssen die 46BBs sein die für den call-AI nachzulegen sind.

Wieso beschäftigst du dich damit? ^^

Geändert von xTheSnowmanx (08-03-2008 um 16:04 Uhr).
 
Alt
Standard
08-03-2008, 18:45
(#3)
Benutzerbild von LordHargon
Since: Dec 2007
Posts: 68
Wahrscheinlich hat der andere in der Rechnung noch 46BB Stack. Denn de 46 = laut Gleichungen das, was er callen könnte und müsste.

Insgesamt find ich das Beispiel und die Rechnung aber irgendwie unverständlich formuliert, hätte man deutlicher machen können (und müssen).
 
Alt
Standard
09-03-2008, 13:44
(#4)
Benutzerbild von don_poker777
Since: Feb 2008
Posts: 26
BronzeStar
kannst du mir bitte mal die quelle bekannt geben, würde mich interessieren woher du das hast
 
Alt
Standard
04-08-2008, 15:14
(#5)
Benutzerbild von chiquita666
Since: Feb 2008
Posts: 86
total unübersichtlich da alles

warum rechnet du das so schwierig aus...

totaldie schwere methode...:S??

also ich berechne nicht so kompliziert

warum rechnest du nicht einfach

25BB um 120BB zu gewinnen

dann hast du pot odds von 1:4,8 und dann stellst du das mit deinen 15 outs in bezug...??

also so hätte ich das jetzt gemacht...??
 
Alt
Standard
04-08-2008, 16:57
(#6)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
@chiquita
Hat deine Rechnung irgendwas mit dem Thema zu tun?
Wenn ja, klär mich bitte auf.
Es geht hier nicht darum ob ein Call profitabel ist, sondern ob ein All-in push mit dem Draw profitabel ist.

@don
Das Beispiel ist aus dem "Semi-Bluff"-Artikel von hier.

@op
Die 46 ist der Betrag, den der Gegner auf deinen Push callen muss. In dem Beispiel hat er am Turn 14BB gebettet und du pushst mit deinen 60BB All-in, also muss er noch 46BB callen.