Alt
Standard
Kontowährung - 09-03-2008, 14:50
(#1)
Benutzerbild von Sauron42
Since: Dec 2007
Posts: 44
Hi,

gibt es bei PS demnächst auch die Möglichkeit ein Konto in einer anderen Währung als $ zu führen?
Bei dem abstürzenden Dollar wäre es doch sehr gut ein Konto auch in Euro führen zu können. Ich sehe aktuell meine Bankroll fast täglich im Wert (in Euro) abschmelzen. Bei anderen Anbietern geht das doch auch.
Wenn das sehr viele wünschen würden, führt PS vielleicht mal ein.

Gruß
Sauron42
 
Alt
Standard
09-03-2008, 14:58
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
NEIN!

Pokerstars führt Dein Konto nur in Dollar.
Es ist auch nicht beabsichtigt es auf € umzustellen.

Die gute alte Suchfunktion hätte auch die Antwort auf Deine Frage gehabt...


offline
 
Alt
Standard
09-03-2008, 16:18
(#3)
Benutzerbild von plutonia2007
Since: Oct 2007
Posts: 430
Ich komme gut mit der Dollarwährung aus.So sieht der Gewinn optisch auch ein bischen besser aus.
 
Alt
Standard
09-03-2008, 16:25
(#4)
Benutzerbild von Broenne
Since: Jan 2008
Posts: 314
Außerdem ist es auf anderen Plattformen oft so das dein Konto zwar in euro angezeigt wird aber im Prinzip alles immer in Dollar umgerechner wird wenn man dann mit dem Geld an die Tische geht Also macht das irgendwie doch kein unterschied
 
Alt
Standard
09-03-2008, 18:12
(#5)
Benutzerbild von hphunter51
Since: Nov 2007
Posts: 147
Außerdem weis man ja in etwa wie vuiel Dollar ein Euro sind von daher ist die Umrechnerei auch nicht alt so schwer. Ansonsten die aktuellen Dollarbeträge im Internet nachschauen und sich ausrechnen lassen.
 
Alt
Standard
09-03-2008, 20:10
(#6)
Benutzerbild von Micky Maus54
Since: Nov 2007
Posts: 599
Zitat:
Zitat von plutonia2007 Beitrag anzeigen
Ich komme gut mit der Dollarwährung aus.So sieht der Gewinn optisch auch ein bischen besser aus.

Genau so mache ich das auch.
Wenn ich gewinne, freue ich mich über die vielen Dollar.
Wenn ich verliere rechne ich in Euro um. Dann ist es nicht so tragisch.
 
Alt
Unhappy
09-03-2008, 20:14
(#7)
Benutzerbild von keis23
Since: Nov 2007
Posts: 26
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Sauron42 Beitrag anzeigen
Bei dem abstürzenden Dollar wäre es doch sehr gut ein Konto auch in Euro führen zu können. Ich sehe aktuell meine Bankroll fast täglich im Wert (in Euro) abschmelzen.
Geht mir auch so. :
Meine Lösung:
Ich cashe nicht aus bis der Dollarkurs wieder einen anständigen Level erreicht.
siehs als Spardose oder Geldanlage oder so...
 
Alt
Standard
09-03-2008, 20:33
(#8)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Ich finde es in Dollar ganz gut, und solange der Dollar so steht ist es eine gute Einlage, da der Dollar irgendwann wieder in die andere Richtung kommen also leichte Kursgewinne noch drauf, besser als beim Sparbuch...
 
Alt
Smile
09-03-2008, 20:47
(#9)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)
frage beantwortet - alle sind glücklich


*close*