Alt
Unhappy
Fictitious Play - 09-03-2008, 23:31
(#1)
Benutzerbild von Jahlicious
Since: Dec 2007
Posts: 99
BronzeStar
hi,
suche seit einiger zeit eine deutsche(!) erklärung des fictitious play von G.W. Brown
das englische wiki hat ne gute erklärung, jedoch reicht mein englisch dafür nicht und die google übersetzung is müll

kann mir da jemand helfen?
 
Alt
Standard
10-03-2008, 23:43
(#2)
Benutzerbild von Jahlicious
Since: Dec 2007
Posts: 99
BronzeStar
hat hier echt keiner ne ahnung???

 
Alt
Standard
10-03-2008, 23:57
(#3)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
Such dir mal nen Englischübersetzer im Internet!

Ich hoffe ich darf das hier sagen : Abacho.de oder LEO sind die besten! Dakannst ganze Texte übersetzen


"Wir können nicht alle Helden sein.
Irgendwer muss schließlich auch am Wegrand sitzen und ihnen zujubeln!"
Will Rogers
 
Alt
Standard
11-03-2008, 00:16
(#4)
Benutzerbild von Jahlicious
Since: Dec 2007
Posts: 99
BronzeStar
abacho bringt dieselbe übersetzung wie google und bei leo find ich nur n wörterbuch aber keine textübersetzung.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 01:02
(#5)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
fictitious play ->
fiction = Geschichte
Spielzüge die Sinn machen bzw eine schlüssige Geschichte ergeben.
Das sagt dir auch jeder Pro.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 13:24
(#6)
Benutzerbild von Jackal0
Since: Aug 2007
Posts: 442
Zitat:
Zitat von sostegno Beitrag anzeigen
fictitious play ->
fiction = Geschichte
Spielzüge die Sinn machen bzw eine schlüssige Geschichte ergeben.
Das sagt dir auch jeder Pro.
Ich denke das sollte als Antwort reichen.

*closed*

Falls doch noch etwas wichtiges zu dem Thema sein sollte -> PM an mich