Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 AK tptk vs tighten villain

Alt
Standard
nl25 AK tptk vs tighten villain - 10-03-2008, 02:23
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Button ($30.10)
Hero ($22.20)
BB ($26.85)
UTG ($24.65)
UTG+1 ($23.05)
MP1 ($10.35)
MP2 ($35.55)
CO ($12.95)

Preflop: Hero is SB with , .
2 folds, MP1 calls $0.25, MP2 calls $0.25, 2 folds, Hero raises to $1.25, BB calls $1, MP1 calls $1, MP2 calls $1.

Flop: ($5) , , (4 players)
Hero bets $4, BB folds, MP1 calls $4, MP2 raises to $8, Hero calls $4, MP1 calls $4.

Turn: ($29) (3 players)
Hero checks, MP1 checks, MP2 bets $22, Hero wtf

hm wieder ne sehr schwierige hand.
preflop called MP2 mit 8 vpip und 4pfr meinen raise. Ich bin ursprünglich von AK bei ihm ausgegangen,das ist aber insofern falsch als er das ja selbst geraised hätte. bleibt eigentlich nur n kleines PP.
am flop bekomme ich so n komisches raise.. was soll ich hier machen ? callen,reraisen ?
am turn bin ich etwas hilflos da ich mir sicher bin das villain weiter aggro macht und ich mit meinen flushouts sicher callen werde.
wie hättet ihr die hand gespielt ? im nachhinein wäre denk ich ein fold auf den reraise richtig gewesen,oder?
 
Alt
Standard
10-03-2008, 07:29
(#2)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
preflop / flop ist standard gespielt (den einen BB der preflop fehlt vernachlässige ich mal :P)

mp1 und mp2 limp-callen preflop...
flop wird von dir angespielt, mp1 called, mp2 minraised und mp1 + hero callen...

sieht für mich so aus als wäre mp1 auf nem draw und mp2 versucht hier mit einer starken hand durch den kleinen minraise beide im pot zu halten

der turn komplettiert nen flushdraw, welchen ich am ehesten mp1 geben würde... hero und mp1 checken turn und mp2 gibt nun richtig gas ... ich vermute das ihm die turncard nich gefallen hat und er den pot jetzt mitnehmen will ... einen flush hat er mit sicherheit nicht, den würde er slower spielen... würde ihn auf two pair oder ein set setzen, daher tendiere ich as played zu: fold du hast zwar noch outs am river aber ich denke das du hier im moment nicht vorne liegst ...
 
Alt
Standard
10-03-2008, 11:54
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Welches 2 Pair hältst du hier für realistisch? Ich denke hier eher an ein Set. Gegen 2 würd ich das dann wohl auch folden, trotz Nutflushdraw.
 
Alt
Standard
10-03-2008, 12:01
(#4)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Welches 2 Pair hältst du hier für realistisch? Ich denke hier eher an ein Set. Gegen 2 würd ich das dann wohl auch folden, trotz Nutflushdraw.
Folden würde ich das glaube ich auch - halte hier Set oder KQs (club) o.Ä. für gut möglich... Wenn du selbst schon erkannt hast das Villain hier sehr tight ist würd ich's wohl auch weglegen - da biste trotz TPTK meist beat.
 
Alt
Standard
10-03-2008, 12:06
(#5)
Benutzerbild von DaZi1984
Since: Feb 2008
Posts: 78
BronzeStar
Schwierig. Reads hattest du keine auf deine Gegner? Wichtig wäre hier, ob MP2 gerne kleine Pockets limpt und auf einen Raise hin callt. Er bekommt natürlich gute Pot Odds, da BB und MP1 dich bereits gecallt haben. Ich würde ihn hier auf dem Flop auf Pocket 4er setzen, es sei denn du weisst er spielt draws oft aggresiv gegen mehrere Gegner. Komisch ist das er keine Angst vor dem Flush hat, aber sieht so aus als würde er keine Karte, also kein Kreuz mehr sehen wollen. Also ich würde ihn immer noch auf ein Set setzen. Denke du bist hier hinten und das kannst du nicht mehr callen, aber wie gesagt Spielweisen der beiden Gegner wären Recht hilfreich. Glaube nicht das MP1 den Flush hat, da er sowieso nicht mehr aus dem Pot rauskommt und daher angespielt hätte. Daher müsstest du ja eh einen Showdown sehen, auch wenn du foldest.
Wie ist es denn ausgegangen, bin neugierig

mfg

David
 
Alt
Standard
10-03-2008, 14:31
(#6)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Welches 2 Pair hältst du hier für realistisch?
da mp2 hier zunächst limped und 2 spieler den raise von hero callen, bekommt er 3,75:1 pot odds und würde sich denke ich auch mit einer marginalen hand den flop anschauen… daher halte ich für möglich, allerdings ist ein set wahrscheinlicher… passt ja auch zu dem limp/call preflop

auflösung?
 
Alt
Standard
10-03-2008, 14:34
(#7)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
ja ich hatte die reads das der gegner sautight spielt. im ersten moment hatte ich ja gedacht es gibt bei AK nen splitpot. Das lag daran das ich fälschlicherweise dachte er hätte behind meinen raise gecalled. da er aber limp-call gespielt hat war AK eigentlich ausgeschlossen.
In der nachbetrachtung muss ich sagen es deutet alles auf ein Set 4er hin da er 10er denk ich auch geraised hätte.

lange rede kurzer sinn: ich habe gecalled und villain hatte das set 4er.... Aber da ich ja ne luckbox bin rivere ich mir den flush ! puuh. aber ich hab mich wirklich riesig geärgert das ich die hand sooo falsch gespielt habe,daran ändert mein luck nix
 
Alt
Standard
10-03-2008, 17:40
(#8)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
du hast die stats von ihm und du hast den richtigen read auf ihn eigentlich.wieso foldest du dann nich?nach deiner beschreibung is es anscheinend offensichtlich dass er hier nur n set haben kann^^
aber gut luckbox teh river^^