Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Zu spät abgemeldet ...

Alt
Question
Zu spät abgemeldet ... - 11-03-2008, 16:20
(#1)
Benutzerbild von rolorunner
Since: Feb 2008
Posts: 51
Wie kommt man auf anständige Weise aus einem Turnier raus, wenn man zu spät dran ist, um sich noch ordnungsgemäß abzumelden?

Ich hatte mich abends für ein freeroll angemeldet. Erst nach dem Abmeldeschluss zwangen mich unvorhersehbare Ereignisse, das Turnier schnellstmöglich wieder zu verlassen. Mir fiel nichts Einfacheres ein, als mit schlechten Karten gleich all-in zu gehen. Was soll ich sagen: die Karten desjenigen, der mitging, waren noch schlechter

Erst nach drei Setzrunden war ich dann endlich pleite. Aber das kann doch nicht der richtige Weg sein? Ich fand es jedenfalls selbst nicht fair und würde mich über einen solchen Mitspieler am Tisch ärgern.

Also, wie macht man das richtig?
 
Alt
Standard
11-03-2008, 16:22
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Im Zweifelsfall einfach aussetzen, bzw. Tischfester schliessen.
Abgesehen davon ist es bei einem Freeroll doch vollkommen egal.


offline
 
Alt
Standard
11-03-2008, 16:34
(#3)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Eine "ordnungsgemäße" Abmeldung, nachdem das Tunier gestartet ist, ist nicht mehr möglich. Die Möglichkeit, alle seine Chips per AllIn so schnell wie möglich loszuwerden ist der eine Weg, ein anderer ist Dir von abgerammelt beschrieben worden. Rate mal, warum bei den Freerolls so viele User aussetzen...

Bei weiteren Fragen bitte PM an mich

*close*