Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

aber wie? 77-88 spielen

Alt
Lightbulb
aber wie? 77-88 spielen - 12-03-2008, 22:49
(#1)
Benutzerbild von Joschi9878
Since: Feb 2008
Posts: 126
BronzeStar
Hi mich würde gerne interessieren wie ihr 77-TT spielt!
Nach der SSS darf man diese Hände sowieso nur ab der Middle bzw. Lateposition spielen.
Wenn ich also raise und ich werde gecallt, werde ich doch in den meisten fällen mit Trash dastehen, da in den seltesten fällen alle Karten unter
T - 7 fallen werden. Wie spielt ihr also in solchen Fällen weiter?
Wenn ich jedes Mal nach der SSS check-fold spiele (außer mein Stack ist kleiner als .......) lohnt es sich doch garnicht solche Hände auf diese Weise zu spielen.
Weshalb ich eigentlich sagen würde, das man mit solchen Händen lieber gleich All-In gehen könnte, wogegen aber wieder spricht das man im falle eines calls nicht selten mit besseren Händen rechnen darf....

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
 
Alt
Standard
12-03-2008, 22:53
(#2)
Benutzerbild von maxxer300
Since: Sep 2007
Posts: 29
hängt davon ab wieviele limper es vorher gab. bei mehr als 2 limpern push ich die mittleren pockets preflop, in der hoffnung dann maximal einen caller zu bekommen,dann hast du meist noch einen coinflip würd ich sagen, wenn alle passen um so besser.
 
Alt
Standard
12-03-2008, 22:54
(#3)
Benutzerbild von Schnulli-Och
Since: Dec 2007
Posts: 37
WhiteStar
Also es ist echt schwer sowas zu spielen..... ich lasse die meisten folden.... es wird fast immer zu teuer.... ich spiele die nur wenn aufn flop low cards sind...
 
Alt
Standard
12-03-2008, 23:15
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Es gibt auch noch etwas zwischen SSS mit check-fold am Flop und direkt All-in

Grundsatzfrage Nr. 1: Cash-Game oder Turnier?
Falls Cash-Game an einem Full Ring Tisch: Spielst du da nach der SSS?
Falls ja: mach genau das, was der Plan sagt.
Falls nein: Du hast alle Optionen. Vom einfachen Call (grade mit 77 aus relativ früher Position ist das oft eine Option) über einen Raise (mit TT aus später Position eigentlich ein Muss) ist alles möglich. Direkt All-in pushen ist sicherlich nicht der die richtige Option.

Beim Cash-Game an 6 max Tischen werden eigentlich alle Pocket Paare preflop geraised.

Im Turnier spielen noch diverse andere Faktoren eine Rolle, in erster Linie natürlich der eigene Stack verglichen mit denen der Gegner und die Höhe der Blinds.
 
Alt
Standard
12-03-2008, 23:19
(#5)
Benutzerbild von Calogero49
Since: Mar 2008
Posts: 2
na nur limpen wenn schon ein paar caller da sind bei raises musste dich dannach orientieren ob es sich lohnen würde den betrag zu bringen um das set zu treffen in bezug auf den enstehenden pot
und wenn du utg1 oder 2 bist kannste getrost auch folden sets sind allerdings ein traum im cashgame da sie sozusagen unsichtbar sind

im tunier ist ja klar wenn du 77 oder 88 kriegst und die blinds deinen stack bald fressen pusht du rein ansonsten in der anfangsphase aus middle limpen aus late besonders am button und wenn alle bis zu dir gefoldet haben würd ich auch raisen
 
Alt
Standard
13-03-2008, 00:35
(#6)
Benutzerbild von Chephren
Since: Nov 2007
Posts: 389
Zitat:
Zitat von Joschi9878 Beitrag anzeigen
Hi mich würde gerne interessieren wie ihr 77-TT spielt!
Gegen einen Gegner gibts am Flop immer eine 2/3 Potsize Contibet, wenn ich oop bin oder wenn zu mir gecheckt wurde. Wird die Contibet geraised oder villain donkt am Flop einfach rein kannste folden wenn du kein Overpair hälst. Gegen 2 oder mehr Gegner: check/fold, wenn ich nicht das Set getroffen oder ein Overpair habe.
 
Alt
Standard
13-03-2008, 08:43
(#7)
Benutzerbild von ezikiel666
Since: Feb 2008
Posts: 108
Also 66-JJ versuch ich immer auf Set zu spielen. Kommt immer auf den Table darauf an ob ich das Preflop aggro oder nur gelimpt spiel. Danach entweder Conti oder Check/Fold eben
 
Alt
Standard
13-03-2008, 09:45
(#8)
Benutzerbild von DaZi1984
Since: Feb 2008
Posts: 78
BronzeStar
Zitat:
Zitat von ezikiel666 Beitrag anzeigen
Also 66-JJ versuch ich immer auf Set zu spielen. Kommt immer auf den Table darauf an ob ich das Preflop aggro oder nur gelimpt spiel. Danach entweder Conti oder Check/Fold eben
Da er aber SSS spielt ist es nicht sinnvoll auf ein Set zu spekulieren. Außerdem finde ich es schwach mit Pocket Buben oder Pocket 10er nicht zu raisen, du wirst in den meisten Fällen hinten liegen, da irgendein Limper was höheres getroffen hat. Mit kleinen Pockets kann man das schon machen, aber da muss man auch gut ausbezahlt werden können und das kann man bei der SSS halt nicht. Daher bin ich der Meinung, dass man Pockets ab 7 aufwärts so wie im Ausbildungscenter in der dementsprechenden Position raised. Allerdings hängt das auch von deinen Gegenspielern ab, wenn die mit K 8 oder ähnlichem Raises callen wäre ich vorsichtig. Aber ein Raise zeigt immer Stärke und das will man als SSS ja auch zeigen. Dein Gegner muss dir eine starke Hand geben und daher hast du Fold Equity, wenn du nur reinlimpst dann musst du das Set treffen, sonst bist du sicherlich hinten. Gegner werden dich außerdem leichter lesen können, wenn du mit der SSS Pockets nur reinlimpst; ein Set ist dann leichter zu erkennen.

mfg

David
 
Alt
Standard
13-03-2008, 10:17
(#9)
Benutzerbild von kju0r
Since: Jan 2008
Posts: 284
in late position sollte man raisen um die limper rauszukriegen...
mit 77-TT bist du bei nem flop mit nur einer overcard vllt. auch noch vorn, weil dein gegner muss die ja getroffen haben, also wär ne contibet angebracht
wenn das board allerdings zu gefährlich aussieht, dann check/fold spielen...
pre flop AI sollte man mit mittleren pockets nicht unbedingt spielen, bei nem call haste wohl maximal nen coinflip
 
Alt
Standard
13-03-2008, 12:18
(#10)
Benutzerbild von Chephren
Since: Nov 2007
Posts: 389
Zitat:
Zitat von ezikiel666 Beitrag anzeigen
Also 66-JJ versuch ich immer auf Set zu spielen. Kommt immer auf den Table darauf an ob ich das Preflop aggro oder nur gelimpt spiel.
Spielst du überhaupt SSS? Es gibt bei der SSS eigentlich keinen Call. Und JJ ist eine Reraisehand, d.h. man kann eigentlich preflop allin bei höchstens einem Raise vor einem. TT-77 ist mit der SSS je nach Position auch ein Raise, wenn keiner vor dir geraised hat. Die 66en werden nicht gespielt (ich selber allerdings würde damit im Smallblind bei guten Pot Odds completen).