Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SnG ROI beim Multitabling

Alt
Standard
SnG ROI beim Multitabling - 15-03-2008, 04:32
(#1)
Benutzerbild von thanh81
Since: Sep 2007
Posts: 2.012
BronzeStar
Hallo, ich habe mal eine Frage an die Multitabbler, die ab 10 Tische gleichzeitig spielen... Ich spiele zur Zeit 1.20$ und das immmer mindestens 10-20, die ich im Set spiele. Ich habe nur leider keine Ahnung was für eine ROI dort gut ist, denn ich lese von 20% im Micro auf über 1000 Spiele, dann hat man das Level wohl geschlagen. Nur wie isses bei Multitabbling und so einer hohen Tischanzahl? Kann man die 20% halten?
 
Alt
Standard
15-03-2008, 11:06
(#2)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Hallo!

Zu deiner Frage kann ich nur soviel sagen: Für den ROI, die Varianz, und auch alle anderen Werte ist es egal, ob du an einem Tisch oder gleich an 10 Tischen gleichzeitig spielst. Du hast also an einem Tisch dieselbe Chance deine 20% ROI zu halten, als an mehreren Tischen gleichzeitig.

Gruß
 
Alt
Standard
15-03-2008, 11:39
(#3)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Natürlich sinkt der ROI da man 10 und mehr Tische nicht so fehlerfrei spielen kann wie 1-4 Tische.Dafür steigt der Stundenlohn und der ist eigentlich das Maß der Dinge.
Schaffst du in den Mikros einen ROI von 20%,sollten beim Multitablen immer noch 15% drin sein.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 02:05
(#4)
Benutzerbild von tille_eInZ
Since: Feb 2008
Posts: 4
BronzeStar
Hm ein ROI von 20 % finde ich ein bisschen hoch gegriffen, da der Rake bei den 1,20ern ja auch schon 20 % beträgt. Ich würde hier auf 10-15 % schätzen, vor allem da ich denke, dass du ja auch noch kein Topspieler bist.
10-20 SNGs sind ja schon gut viele ich spiel immer 9 gleichzeitig hast du zwei monitore oder wie kriegst du die sonst auf den bildschirm?
 
Alt
Standard
16-03-2008, 02:34
(#5)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von fukurokuyu Beitrag anzeigen
Hallo!

Zu deiner Frage kann ich nur soviel sagen: Für den ROI, die Varianz, und auch alle anderen Werte ist es egal, ob du an einem Tisch oder gleich an 10 Tischen gleichzeitig spielst. Du hast also an einem Tisch dieselbe Chance deine 20% ROI zu halten, als an mehreren Tischen gleichzeitig.

Gruß

Absolut falsch ........ an 10 oder mehr Tischen gleichzeitig wirst du nie im Leben denselben ROI erzielen wie an einem einzelnen Tisch. Das wird dir jeder bestätigen der etwas mehr als eine Ahnung von SNGs hat. Der Grund ist vollkommen simpel: du kannst dich nie auf 10 oder gar mehr Tische so konzentrieren wie auf nur einen Einzigen. Der Grund weshalb viele SNGs multitabeln liegt nicht am ROI der immer niedriger sein wird als wennn du nur einen Tisch spielst, sondern wie auch bei den Cashgames-Multitablern dass sie in derselben Zeit trotz niedrigem ROI oder BB/100 - /h an 10 Tischen zusammengenommen einen höheren Profit in derselben Zeitspanne erzielen.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 04:48
(#6)
Benutzerbild von Dormus
Since: Aug 2007
Posts: 56
Übung macht den Meister;
anfangs hat man bei multitabling zwar Probleme mit vielen Tischen aber irgendwann sollte man auch 20-30 Tische gleichzeitig ohne sitouts und Fehler zocken können, Vorraussetzung ist natürlich die richtige hardware (x monitore)

die richtigen Herlfer sollte man natürlich auch nicht vergessen (scripts usw)

20% roi auf micro- low ist aber verdammt gut (1k+ samplesize)

ob man Masse statt klasse oder klasse statt Masse spielt, sollte jeder selber wissen
 
Alt
Standard
17-03-2008, 10:29
(#7)
Benutzerbild von Quidamchen
Since: Jan 2008
Posts: 178
BronzeStar
Ich finde auch einen ROI von 20% ist gut, gerade bei Multitable. Ich staune immer wie man soviel mit einem Mal schafft, das ist ja wie Fließband-Arbeit und hat wenig mit Poker zu tun :-)

Aber ich denke auch das bei mehr als 6 Tischen der ROI einfach sinken muss, man kann ja niemanden mehr sehen sondern muss nur seine Bets platzieren ... da ist es nur logisch das man einen Spieler nicht einschätzen kann.

Wenn der Erfolg trotzdem da ist, Respekt !!

Ich kann sowas nicht.
 
Alt
Standard
18-03-2008, 00:24
(#8)
Benutzerbild von thanh81
Since: Sep 2007
Posts: 2.012
BronzeStar
Ich führe zur Zeit einen Blog der HIER zu finden ist.

Also zu meinen Stats:

1.20$ STT - ROI 17.72% - 532 Matches

Und diese 532 wurden immer mit 15-20 tabbling gespielt. Hatte mich nur erschrocken, da ich überall lese, dass man auf den Micros locker eine ROI von 30% schafft. Darum sehr erschreckend mit meinen knapp 17%. Ich denke mal die ROI wäre auf jeden Fall höher, wenn ich diese alle einzeln gespielt hätte aber die Zeit wäre für so viele Matches zu schade. Ausserdem ist die ROI sicher noch nicht aussagekräfig genug, da man wohl erst ab 1000 Matches was sagen kann.

Ich habe zwei Monitore, auf dem einen die Lobby und auf dem anderen spiele ich cascade.
 
Alt
Standard
18-03-2008, 17:00
(#9)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Zitat:
Zitat von tille_eInZ Beitrag anzeigen
Hm ein ROI von 20 % finde ich ein bisschen hoch gegriffen, da der Rake bei den 1,20ern ja auch schon 20 % beträgt. Ich würde hier auf 10-15 % schätzen, vor allem da ich denke, dass du ja auch noch kein Topspieler bist.
10-20 SNGs sind ja schon gut viele ich spiel immer 9 gleichzeitig hast du zwei monitore oder wie kriegst du die sonst auf den bildschirm?
Die 1.20er habe ich mit wesentlich höheren ROI abgeschlossen und ich nutze 2 Monitore,da mir Cascade nicht liegt.Wenn ich das beherschen würde wären auch 30-40 SnG´s wohl kein Problem.
 
Alt
Standard
18-03-2008, 23:45
(#10)
Benutzerbild von thanh81
Since: Sep 2007
Posts: 2.012
BronzeStar
Zitat:
Zitat von wks-mike Beitrag anzeigen
Die 1.20er habe ich mit wesentlich höheren ROI abgeschlossen und ich nutze 2 Monitore,da mir Cascade nicht liegt.Wenn ich das beherschen würde wären auch 30-40 SnG´s wohl kein Problem.
30-40 sind echt schon übel! Selbst bei Cascade! Ich habe mal 35x 1.10$ 45er Turbo gespielt! Das war schon echt übel... Und wenn ich 30 STTs spielen würde, da frage ich mich echt, was passiert wenn man an 20 Tischen in der p/f Phase ist. Da hat man kaum Zeit die Tische alle durchzuklicken, wie soll es dann noch mit DENKEN funktionieren!