Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] MTT im passenden limit!

Alt
Standard
[Blog] MTT im passenden limit! - 15-03-2008, 18:57
(#1)
Benutzerbild von TechnoPocker
Since: Nov 2007
Posts: 182
Hallo Intellis ersteinmal etwas zu meiner Person,

Ich heiße niklas und komme aus Köln und spiele nunmehr seit ca. 1 Jahr Poker nachdem ich sehr vielschlechte ehrfahrung mit turnierspielen über dem eigenem limit gemacht habe, erhoffe ich mir durch diesen Blog das ich meine Limits nicht übersteige und es endlich mal schaffe nach dem BRM zu spielen.

Warum kein Cashgame?
Cashgame ist nach eigener Erfahrung nicht vernünftig im internet auf den unteren limits zu spieln da einfach zu viel rumgedonkt wird, im endeffeckt ist es für mich einfach nicht die Art von Poker die ich gerne spiele.

Ziele:

meine ersten ziele werden es sein einen konstanten ROI herzustellen und mir die ausrutscher auf zu hohe limits abzugewöhnen!

Inhalt des Blogs:

Ich werde hier nach jedem Turnier das ich gespielt habe posten wie es gelaufen ist und einige Hände zur Diskussion zu stellen.

Meine Bankroll beträgt momentan 76.04$!

So als erstes Turnier für den Blog werde ich jetzt die Premier Division spielen, welche ich hoffentlich nun auch öfter mal in angriff nehmen kann!

Ziele:


1.Bis Ende Mai eine 300$ Bankroll um Turniere mit einem Buy in von 3$ spielen zu können! []
2.Monatlich in der Premier in den Top 300 zu sein um extra Geld zu bekommen! []
3.Bis Ende Juli eine Bankroll von 600$ zu haben um das 5000$ grand spielen zu können! []


Statistik (ab dem 27.3.08 um 20:00) :
  • Bankroll: 108,24$
  • Anzahl an MTT's: 12
  • Insgesamt Buy-in: 10,20$
  • Gecashed (anzahl und %): 2/16,6%
  • Insgesamt gewonnene $:10$
  • Gröster Gewinn:7$

Bis später und danke fürs llesen Techno

Geändert von TechnoPocker (29-03-2008 um 15:40 Uhr).
 
Alt
Standard
15-03-2008, 19:01
(#2)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Wichtig ist immer genau aufzuschreiben was du wann wie gespielt hast und dir wirklich eiserne Disziplin zuzulegen und NICHT auf höhere Limits dein Geld zu verpulvern. Ich habe jetzt seit 2 Wochen ein neues Limit ausprobiert, nachdem ich meine BR dazu hochgepokert habe, und fühle mich auch gleich wohl. Die recht viel Glück, Disziplin und viel geduld beim wachsen deiner BR...
 
Alt
Standard
15-03-2008, 19:03
(#3)
Benutzerbild von Webmarf
Since: Aug 2007
Posts: 1.769
hall techno,

ein reiner mtt-blog hat hier noch gefehlt aber nun ist dies ja vergangenheit. ich spiele auch nur sng´s und mtt´s.

ich spiele auch gerade die premier division. ich wünsche dir viel erfolg und ich werde hier regelmäßig reinschauen. würde mich freuen wenn du in meinen blog auch mal reinschaust:
http://www.intellipoker.com/forum/sh...=10852&page=15


★★★
Team: The Clique of Diamonds
★★★
 
Alt
Standard
15-03-2008, 19:05
(#4)
Benutzerbild von turbobert
Since: Jan 2008
Posts: 837
BronzeStar
welche Buy-Ins und welche genauen Turniere willst du dann mit deiner BR spielen? Also was hast du dir als "dein" Limit gesetzt?

Viel Glück natürlich für dein Vorhaben! Werd hier öfters mal reinschauen
 
Alt
Standard
15-03-2008, 19:24
(#5)
Benutzerbild von TechnoPocker
Since: Nov 2007
Posts: 182
Fürs erste will ich nicht über turniere mit einem höhern Buy in von 1.50$ gehen, werde erst teurere spielen wenn ich eine BR von über 150$ habe! werde als erstes die täglichen 1$ turniere spielen die ich bei PS finde xD also premier usw.!

SO Die Division hat begonnen errst knapp 10 Hände gespielt und schon stack auf 2140 ausgebaut!

So 1 std 13 min vorbei und bin auf rang 10 mit 6600 in Chips

Avg.: 3600
Verbleibend: 136


Habe preflop einen 2k all in raise der 66 hatte mit 99 vom Tischgeworfen hoffe ich kann das turnier weiter so spielen!

Geändert von abgerammelt (23-10-2008 um 14:11 Uhr). Grund: doppelpost zusammengeführt
 
Alt
Standard
15-03-2008, 20:33
(#6)
Benutzerbild von KingSpliffy
Since: Mar 2008
Posts: 217
Wow, spannend, kann ja echt noch was werden! Ich wünsche viel Erfolg und hoffe auf ein update!
 
Alt
Standard
15-03-2008, 20:46
(#7)
Benutzerbild von TechnoPocker
Since: Nov 2007
Posts: 182
So als 83. raus nachdem ich 3 oder 4 mal meine karten nach dem flop wegschmeißen musste bin ich auf 3600 runter, habd as dann mit 77 all in gesezt wurde von AK und AQ gecallt worden und auf dem flop kam nen K turn und river blank, schwups als 83 raus morgen neuer versuch, ich geh jetzt ersma was trinken bis zum nächsten eintrag!
 
Alt
Cool
15-03-2008, 21:21
(#8)
Benutzerbild von godmanGM
Since: Nov 2007
Posts: 258
Zitat:
Zitat von TechnoPocker Beitrag anzeigen
Hallo Intellis ersteinmal etwas zu meiner Person,

Ich heiße niklas und komme aus Köln und spiele nunmehr seit ca. 1 Jahr Poker nachdem ich sehr vielschlechte ehrfahrung mit turnierspielen über dem eigenem limit gemacht habe, erhoffe ich mir durch diesen Blog das ich meine Limits nicht übersteige und es endlich mal schaffe nach dem BRM zu spielen.

Warum kein Cashgame?
Cashgame ist nach eigener Erfahrung nicht vernünftig im internet auf den unteren limits zu spieln da einfach zu viel rumgedonkt wird, im endeffeckt ist es für mich einfach nicht die Art von Poker die ich gerne spiele.

Ziele:

meine ersten ziele werden es sein einen konstanten ROI herzustellen und mir die ausrutsch auf zu hohe limits abzugewöhnen!

Inhalt des Blogs:

Ich werde hier nach jedem Turnier das ich gespielt habe posten wie es gelaufen ist und einige Hände zur Diskussion zu stellen.

Meine Bankroll beträgt momentan 76.04$!

So als erstes Turnier für den Blog werde ich jetzt die Premier Division spielen, welche ich hoffentlich nun auch öfter mal in angriff nehmen kann!

Bis später und danke fürs llesen Techno
Naja deine Idee ist net schlecht, aber sei ehrlich die besten Games sind die wo herumgedonkt wird und wenn du die nicht schlagen kannst dann machst du keine Kohle.

Donk sind einfach profitabel und du willst ja nicht nur gegen Sharks spielen da kommen keine Pots zam und die machen wenige Fehler.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 00:05
(#9)
Benutzerbild von TechnoPocker
Since: Nov 2007
Posts: 182
Im Grunde genommen schon jedoch geht es an die nieren nen stack zu verlieren wenn mann AK suited hält vor dem Flop in ein all in kommt und 3-4 leute callen um mit 8 3 off zu gewinnen da dies in so gut wie jeder hand bei den unteren limits passiert hab ich casjgame abgeschriebnen!
selbst in den höheren limits mit sagen wir mal NL25 oder gar NL50
gibt es solche donks zu oft deshalb habe ich cashgame für mich abgeschrieben da ich nunmal besser in tunieren bin spiele ich nur noch MTTs, darum soll ja auch dieser Blog handlen
btw is jedem selbst überlassen was er spielen will deshalb MTT blog!!
 
Alt
Standard
16-03-2008, 09:25
(#10)
Benutzerbild von lnsert Coin
Since: Nov 2007
Posts: 322
Zitat:
Zitat von TechnoPocker Beitrag anzeigen
Habe preflop einen 2k all in raise der 66 hatte mit 99 vom Tischgeworfen hoffe ich kann das turnier weiter so spielen!
im headsup kann man sowas machen, im turnier mit einem grossen stack ist es natürlich totaler unsinn einen preflop all-in mit 99 zu callen - das der andere 66 hatte zeugt zwar von dem schlechten level auf dem ihr spielt, aber davon kann/sollte man bei einem all-in nie ausgehen, sonst kann man gleich mit any two cards wie die donks in den freerolls seine chips einfach in die mitte schieben und schaun was passiert.

Zitat:
Zitat von TechnoPocker Beitrag anzeigen
jedoch geht es an die nieren nen stack zu verlieren wenn mann AK suited hält vor dem Flop in ein all in kommt
du weisst dass AK eigentlich nur 2 overcards sind die erst auf dem board etwas treffen müssen um zu einem guten blatt zu werden? jedes pocketpair - sogar 22 - kann dein AK schlagen wenn du keine passende karte findest.

Gruß,
lnsertCoin