Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Sunday Hundred Grand->tipps

Alt
Standard
Sunday Hundred Grand->tipps - 16-03-2008, 13:37
(#1)
Benutzerbild von kerzenstein
Since: Dec 2007
Posts: 199
BronzeStar
hi

Ich will heute zum ersten mal das sunday hundred grand spielen.

Da ich nicht wirklich weiß wie die leute da spielen würd ich mich freuen wenn mir leute ein paar tipps geben würde.

ich hoffe da gibs welche die das turnier gespielt haben

Nach wie viel min/h ist man ITM??

Wird da noch teilweise kamikaze gezoggt??

Wie am anfang/mitte/ende des Turnier spielen??

Wenn ich noch fragen hab dann stell ich sie!!

mfg kerzenstein
 
Alt
Standard
16-03-2008, 14:22
(#2)
Benutzerbild von heddlein
Since: Nov 2007
Posts: 264
also ich denke so kamikaze wird da nicht mehr gespielt.
ITM dauert schon da es ja 20 000 spieler sind.
Und auf jedenfall in der frühen phase sehr tight spielen.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 14:25
(#3)
Benutzerbild von gerd7
Since: Feb 2008
Posts: 262
Es wird ähnlich zum Hubble´s gespielt. Zu Beginn ist schon etwas Kamikaze dabei, was aber schnell aufhört. Dann wird sehr vernünftiges Tunierpoker gespielt.
War zu letzt nach etwa 2,5 Stunden ITM.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 14:34
(#4)
Benutzerbild von Zcybor
Since: Dec 2007
Posts: 268
BronzeStar
Die paar mal wo ich das gespielt habe war es wirklich sehr tight, kein Vergleich zu den Freerolls imho. Ich würde aber aufgrund der vielen Spieler und der nötigen Chipanszahl die man zum Schluss braucht auch coinflips nicht scheuen und nicht zu tight spielen.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 15:06
(#5)
Benutzerbild von kerzenstein
Since: Dec 2007
Posts: 199
BronzeStar
ok na endlich mal ein paar tipps danke

also ausschließlich A10 AK AQ QQ etc spielen ok.

jezz noch ne frage wenn ich suited habe.

nehmen wir mal an 78 Herz is das ein call wert wenn vor mir das 3 fache com BB geraist wird.

und wie siehts überhaupt mit suited aus welche soll man calen welche nicht
 
Alt
Standard
16-03-2008, 15:15
(#6)
Benutzerbild von Zcybor
Since: Dec 2007
Posts: 268
BronzeStar
Zitat:
Zitat von kerzenstein Beitrag anzeigen
ok na endlich mal ein paar tipps danke

also ausschließlich A10 AK AQ QQ etc spielen ok.

jezz noch ne frage wenn ich suited habe.

nehmen wir mal an 78 Herz is das ein call wert wenn vor mir das 3 fache com BB geraist wird.

und wie siehts überhaupt mit suited aus welche soll man calen welche nicht
AT,AJ würd ich aber nicht umbedingt AI pushen oder sowas callen (mit wenig chips höchstens)

Und wegen 78suited: Würde ich nicht gegen ein großes raise spielen. 78 suited oder nicht würd ich nur in LP spielen eben um nicht in so Raises und AI reinzulaufen wo ich folden muss und chips langsam verballere.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 15:20
(#7)
Benutzerbild von bexxzor
Since: Feb 2008
Posts: 80
BronzeStar
suited connectors kann man im späteren verlauf gerne mal bei ein paar limpern spielen und vom button evtl. sogar druck machen, aber am anfang eines tunieres würde ich nur die hohen pocketpairs und sehr hohen aces spielen.
wenn man den tisch ein wenig kennengelernt hat, kann man in position vllt auch mal versuchen ein wenig druck auf die gegner auszuüben
 
Alt
Standard
16-03-2008, 15:21
(#8)
Benutzerbild von kerzenstein
Since: Dec 2007
Posts: 199
BronzeStar
ok danke

große hilfe

gibs sonst noch im turnier was zu beachten
 
Alt
Standard
16-03-2008, 16:15
(#9)
Benutzerbild von hakaninho11
Since: Dec 2007
Posts: 23
aber wenn man erste hand AA hat gerne doch weil die anderen denken das der jenige all-in geht weil der agressivplayer ist.
 
Alt
Standard
16-03-2008, 16:18
(#10)
Benutzerbild von Zcybor
Since: Dec 2007
Posts: 268
BronzeStar
Zitat:
Zitat von hakaninho11 Beitrag anzeigen
aber wenn man erste hand AA hat gerne doch weil die anderen denken das der jenige all-in geht weil der agressivplayer ist.

Mit AA auf der Hand keine Frage. Umgekehrt findet man da auch eher nen Caller in der Phase weil die Leute eben nicht von ner starken Hand ausgehen sondern denken, da will einer schnell verdoppeln.