Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Wieviel Niveau sollte Livepoker haben ?

Alt
Standard
Wieviel Niveau sollte Livepoker haben ? - 18-03-2008, 01:30
(#1)
Benutzerbild von Slaaasch
Since: Aug 2007
Posts: 31
Hallo ich würde gerne mal eure Meinungen hören.
Mich würde interessieren welchen anteil an Fischen bzw. Akzeptablen Spielern an einem Tisch ihr empfehlen würdet...zb.: hatte ich schon einige Runden, in denen ich mich selbst als einzigen Nicht-Lotto Spieler am Tisch bezeichnen würde (auch wenns etwas arrogant klingt) nur hab ich an derartig besetzten Tischen fast nie Profit machen können, entweder bin ich nach und nach viel zu Loose (wie meine mitstreiter) geworden oder ich hab mich ins Donkament eingeklinkt. Und nach einigen Bad Beats hab ich auch manchmal getiltet. Naja ich hab aber auch des öfteren Tische mit Relativ vielen auch sehr guten Spieler gehabt. Nun würde ich gerne eure Meinung hören, welcher Anteil an Guten Pokerspielern und Fischen am Live Tisch Optimal ist um möglichst hohen Gewinn zu erziehlen...Ich selbst würde einen oder 2 weitere Gute Spieler an einem Tisch als Vorteil sehen, wenn es nicht gerade Premium Spieler mit Wahnsinns Read Fähigkeiten sind. Wie ist eure Meinung dazu !???
 
Alt
Standard
18-03-2008, 01:40
(#2)
Benutzerbild von Karlotius
Since: Nov 2007
Posts: 361
Ein weiterer guter Spieler, damit ich mit jemanden über die Anderen lachen kann wenn wir ihnen ihr Geld wegnehmen.
Ist die Frage ernst gemeint?
 
Alt
Standard
18-03-2008, 01:43
(#3)
Benutzerbild von Frank1986s
Since: Nov 2007
Posts: 195
Denke schon das sie es ist. Im Grunde auch berechtigt weils einen echt so vor kommen kann. Aber ohne weiteren guten Spieler muss man nix teilen.
 
Alt
Standard
18-03-2008, 02:34
(#4)
Benutzerbild von mazzdestruct
Since: Nov 2007
Posts: 26
wenn du cashen willst nehmam besten nur fishe denn wirds wohl laufen o auch nich u es gibt viele leckere suckouts den abedn weil die ihrn .... immer treffen ,,,,
 
Alt
Standard
18-03-2008, 07:10
(#5)
Benutzerbild von Todde72
Since: Jan 2008
Posts: 209
Bin auch der Meinug es sollten nicht nur Fische am Tisch sitzen, da ansonsten der Spielspass doch sehr leidet und der Glücksfaktor steigt, denn wie sagt man so schön "Never Bluff a Monkey".
Die Fische Callen mit allem und man kann nicht ständig gegen mehrere Gegner beim Showdown gewinnen, daher sollte es eine gesunde Mischung sein, so ca. 50:50 finde ich gut.
 
Alt
Standard
18-03-2008, 07:27
(#6)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>>> Meinungsumfragen //HungryEyes42
 
Alt
Standard
18-03-2008, 08:26
(#7)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Es sollte eine gemischte runde, nicht zu fischig sonst bleibt der Spielspass auf der Strecke, ein bisschen anspruchsvoll damit die grauen Zellen in Bewegung bleiben, lustig darf es ruhig sein und es muss auf die pokeretikette Rücksicht genommen werden.
 
Alt
Standard
18-03-2008, 11:43
(#8)
Benutzerbild von ballerbirne
Since: Mar 2008
Posts: 20
dann wohl nur lieber fische, gegen die ist es einfacher zu spielen
 
Alt
Standard
18-03-2008, 12:25
(#9)
Benutzerbild von MimoPeto
Since: Oct 2007
Posts: 343
BronzeStar
deleted!

Geändert von MimoPeto (31-05-2009 um 13:08 Uhr).
 
Alt
Standard
18-03-2008, 16:17
(#10)
Benutzerbild von Slaaasch
Since: Aug 2007
Posts: 31
Zitat:
Zitat von Todde72 Beitrag anzeigen
Bin auch der Meinug es sollten nicht nur Fische am Tisch sitzen, da ansonsten der Spielspass doch sehr leidet und der Glücksfaktor steigt, denn wie sagt man so schön "Never Bluff a Monkey".
Die Fische Callen mit allem und man kann nicht ständig gegen mehrere Gegner beim Showdown gewinnen, daher sollte es eine gesunde Mischung sein, so ca. 50:50 finde ich gut.

So in etwa ist auch meine Meinung, ich denke NICHT das man den größten Gewinn erziehlt wenn man nur mit Fischen Pokert. Viel zu oft muss man Multiway Pots spielen oder Suckouts einstecken, und die Option schöne Pots zu erbluffen ist auch eingeschränkt. (never Bluff...) Ich denke eine Gesunde mischung ist das Beste, wenn man einen anderen Hai am Tisch hat, heisst das ja noch nicht, dass man gegen ihn nicht auch den ein oder anderen Pot
gewinnnen kann. So würde ich beispielsweise wirklich gute Hände gegen die anderen Haie spielen. Gegen die Fische ist es möglich auch mit marginalen Händen (zb.: suited connectors) viel zu holen, indem man sie nach dem Flop ausspielt, Fallen stellt usw.