Alt
Standard
nl25 - JJ vs PFR - 19-03-2008, 00:19
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

saw flop|saw showdown

MP1 ($20.60)
MP2 ($25)
MP3 ($43.05)
Hero ($24.65)
Button ($25)
SB ($18.05)
BB ($5)
UTG ($37.20)
UTG+1 ($25)

Preflop: Hero is CO with , .
2 folds, MP1 raises to $1, 2 folds, Hero calls $1, 3 folds.

Flop: ($2.35) , , (2 players)
MP1 bets $1.5, Hero raises to $4, MP1 calls $2.50.

Turn: ($10.35) (2 players)
MP1 bets $1.25, Hero raises to $15, MP1 calls $13.75.

River: ($40.35) (2 players)
MP1 checks, Hero bets $4.65 (All-In), MP1 calls $0.60 (All-In).

Final Pot: $41.55

also 20/10er raised preflop. Ich calle JJ da nur. Am Flop will ich herausfinden ob villain hohes PP hat oder net und reraise. Alles klar,entweder villain vertraut mit AK auf seine vier Dreier als out oder er hat n höheres pair als ich. Ich plane die Hand aufzugeben. is doch ok so,oder?
naja dieser plan wird am turn glücklicherweise obsolet geworden.
Hier plagt mich ein anderes Problem. Was für ne beschissene reststacksize hat villain hier eigentlich ? 15,60$ is blöd weil ich am river bei jeder normalen betsize (7-9$) auf jeden Fall noch das allin callen muss,auch wenn ne 3 käme. Also dachte ich,is ja net falsch villain gleich allin zu setzen... hab mich leider mit der kommastelle etwas vertan,aber im endeffekt kommts aufs gleiche raus. wie hättet ihr die betsizes gewählt ?
 
Alt
Standard
19-03-2008, 02:37
(#2)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
ich hätte preflop da schon über ein raise nachgedacht...

as played finde ich den raise am flop okay von der größe... der turn kommt perfekt und du liegst hier 100% vorne... was die schwache turnbet von ihm soll verstehe ich nicht, zumal er dann dein doch sehr heftiges raise called... river ungefährlich (wobei du ja jetz eh committed bist)

bin mal gespannt was villian hier hält ... würde overpair oder set tippen...

nh!
 
Alt
Standard
19-03-2008, 03:05
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
In Position reraise ich JJ Preflop gegen jemanden mit 20/10 und gebe die Hand auf, wenn nochmal ein Raise kommt.

Den Rest der Hand hätte ich genauso gespielt, Betsize am Flop auch. Am Turn hätte ich wohl nur auf etwa 8$ geraised, aber hier den kompletten Stack reinzubekommen ist natürlich die Idealsituation.

Geändert von B!gSl!ck3r (19-03-2008 um 03:09 Uhr).
 
Alt
Standard
19-03-2008, 22:32
(#4)
Benutzerbild von normal1900
Since: Dec 2007
Posts: 328
BronzeStar
Preflop hätte ich mit den Jungs hier erhöht.

Ansonsten finde ich die Hand gut gespielt, bis auf das Raise am Turn. Mehr als Potsize imho sinnlos, hätte hier so auf 8-10$ erhöht.

nh
 
Alt
Standard
20-03-2008, 02:53
(#5)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
In Position reraise ich JJ Preflop gegen jemanden mit 20/10 und gebe die Hand auf, wenn nochmal ein Raise kommt.
Zitat:
Zitat von normal1900 Beitrag anzeigen
[...] bis auf das Raise am Turn. Mehr als Potsize imho sinnlos, hätte hier so auf 8-10$ erhöht.
100% agree.

Am River kommt dann der Rest rein. Eigtl relativ egal welche Karte da kommt.
 
Alt
Standard
20-03-2008, 17:50
(#6)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Welche Opening Range Range gebt ihr MP1? Mit welcher Range callt er, mit welcher 4bettet er?

Wenn villain auch nur ansatzweise positional aufmerksam spielt, dann sind wir alleine gegen seine Opening Range nicht mehr als 55:45 vonre, ganz zu schweigen von der Range mit der er dann tatsächlich. Warum nicht in position flatten und postflop Poker spielen?