Alt
Standard
Short Stack - 19-03-2008, 10:11
(#1)
Benutzerbild von Kaeptntom66
Since: Feb 2008
Posts: 58
BronzeStar
Wie sollte man am Finaltisch als Short Stack spielen wenn man keine guten karten bekommt?
 
Alt
Standard
19-03-2008, 10:19
(#2)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Push or Fold, sobald du weniger als 10 BB hast. Du kannsts dir nicht mehr erlauben "mal den Flop anzugucken". Kommt eine King oder Ace - push!
 
Alt
Standard
19-03-2008, 10:21
(#3)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
einzigste Möglichkeit Aggressiv oder ausetzen. Sonst reist nix mehr und hoffen die anderen nehmen sich gegenseitig vom Tisch!


"Wir können nicht alle Helden sein.
Irgendwer muss schließlich auch am Wegrand sitzen und ihnen zujubeln!"
Will Rogers
 
Alt
Standard
19-03-2008, 11:50
(#4)
Benutzerbild von Quidamchen
Since: Jan 2008
Posts: 178
BronzeStar
Ja, warten und bei guten Karten eben das Risiko eingehen ... nur nicht neugierig sein, denn Dein erster Spielzug sollte gleich aufs Ganze gehen ... sonst ist der Stack schnell weg vom Limpen.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 12:17
(#5)
Benutzerbild von twolemmings
Since: Feb 2008
Posts: 48
BronzeStar
Die SSS METHODE
finde ich eine von den genialsten spielweisen die es gibt.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 13:21
(#6)
Benutzerbild von Dobert4ever
Since: Jan 2008
Posts: 148
Zitat:
Zitat von twolemmings Beitrag anzeigen
Die SSS METHODE
finde ich eine von den genialsten spielweisen die es gibt.
nein tut mir leid, einfach nur Hirnlose Strategie, man macht definitiv Gewinne bis NL100 und auf den absoluten High Stakes funzt das dann auch wieder aber mir wärs echt zu dämlich nur immer das ewig-langweilige System durchzuziehen, da schläft mir doch alles ein .
Ausserdem kannst du mit SSS nur marginal Gewinne einfahren, jeder der glaubt viel zu gewinnen mit SSS (PTBB) zeige mir seine stats.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 13:28
(#7)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Dobert4ever Beitrag anzeigen
nein tut mir leid, einfach nur Hirnlose Strategie, man macht definitiv Gewinne bis NL100 und auf den absoluten High Stakes funzt das dann auch wieder aber mir wärs echt zu dämlich nur immer das ewig-langweilige System durchzuziehen, da schläft mir doch alles ein .
Ausserdem kannst du mit SSS nur marginal Gewinne einfahren, jeder der glaubt viel zu gewinnen mit SSS (PTBB) zeige mir seine stats.
Ich halte die SSS für Anfänger sinnvoll, aber jeder der Pokern zu seinem Hobby machen möchte sollte schnell die SSS lernen und sich weiterentwickeln.
 
Alt
Smile
19-03-2008, 13:30
(#8)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.303
(Administrator)
so pauschal kann man hier keine Hilfe geben ... klar ist, dass man früher od. später push/fold spielen muss ....


wie im anderen Thread, auch hier der Hinweis, dass du am besten konkrete Bsp. nennen solltest

*close*