Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Startzeiten für Europa

Alt
Standard
Startzeiten für Europa - 19-03-2008, 10:48
(#1)
Benutzerbild von Magic Bochum
Since: Jan 2008
Posts: 233
Hallo zusammen,

ich spiele sehr gern Turniere auf Pokerstars. leider finden die meisten Turniere die interessant sind etwas säter am Abend statt. Bei einer Startzeit von 21.00 kann es schon mal schnell nach Mitternacht werden wenn man etwas weiter kommt. Daher meine Bitte, auch mal größere Turnier am Nachmittag beginnen zu lassen.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 10:50
(#2)
Benutzerbild von full_housewk
Since: Feb 2008
Posts: 110
Da kann ich dir nur zustimmen, ich spiele gerne dir Turniere mit 0.25 oder 0.50 Cent Einsatz, aber die laufen nur ab 2 Uhr Nachts.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 10:59
(#3)
Benutzerbild von Pinking808
Since: Dec 2007
Posts: 151
loooool wasn witz...bei pokerstars spielen hauptsächlich amis und die sind n bissle hinterher... so grobe 6h.... wenn du da n tunier am nachmittag MEZ beginnen lässt ist es bei den amis noch morgen...und ha haben wohl die meisten leute keine zeit...und das bedeutet für pokerstars weniger kohle... und weniger kohle ist immer mies das kennen wir alle
 
Alt
Standard
19-03-2008, 11:20
(#4)
Benutzerbild von Quidamchen
Since: Jan 2008
Posts: 178
BronzeStar
Sicherlich ist es eine amerikanisch dominierte Pokerplattform, aber ich denke zwischenzeitlich sind auch relativ viele Europäer unterwegs und da könnte man das eine oder andere Turnier schon eher beginnen lassen ... zumal der Aufwand für PS ja recht gering ist einfach ein paar dazu zu nehmen ... dann haben Amis und Euros was davon.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 11:25
(#5)
Benutzerbild von full_housewk
Since: Feb 2008
Posts: 110
Zitat:
Zitat von Pinking808 Beitrag anzeigen
loooool wasn witz...bei pokerstars spielen hauptsächlich amis und die sind n bissle hinterher... so grobe 6h.... wenn du da n tunier am nachmittag MEZ beginnen lässt ist es bei den amis noch morgen...und ha haben wohl die meisten leute keine zeit...und das bedeutet für pokerstars weniger kohle... und weniger kohle ist immer mies das kennen wir alle
Klar gehts um die Kohle, aber ich denke, dass mittlerweile auch der Anteil an europäischen Spielern ziemlich hoch ist, so dass sich eine Anpassung auch für PS lohnt.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 11:37
(#6)
Benutzerbild von Magic Bochum
Since: Jan 2008
Posts: 233
Ich bin mir sicher, dass die Turniere bei früheren Startzeiten auch sehr gut besucht würden. Vielleicht fehlen dann ein paar Amis, dafür spielen erheblich mehr Europäer mit.

Das Argument weniger Kohle stimmt ja so nicht. Pokerstars würde doch eher mehr verdienen wenn noch mehr Europäer ins Turniergeschehen eingreifen. Den Preispool zahlen die Spieler mit ihrem buy in doch selbst.

*Beiträge zusammengeführt. Bitte künftig EDIT-Funktion benutzen* (hga123)

Geändert von hga123 (19-03-2008 um 19:18 Uhr).
 
Alt
Standard
19-03-2008, 11:40
(#7)
Benutzerbild von mikasch
Since: Mar 2008
Posts: 49
ja dafür wäre ich auch...die meisten tuniere gehen echt sehr lang da muss ich bald wieder arbeiten gehen...Ps sollte mal darüber nachdenken....
 
Alt
Standard
19-03-2008, 11:41
(#8)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Es gibt doch genügend Freerolls zu jeder Stunde zumindest eine!
Dann abends die GPL DIV 1-3 und Premiere league!
Dann noch das 1$ Turbo GermanyOnly. Raab Freeroll und 10FPP
DSF Beat the Stars + 10FPP
EM-Freerolls. Intelli freerolls.
Also wenn man die abends alle spielt, sind es doch 10 oder so.
Ich finde das reicht.
Man wird es NIE allen recht machen können!
 
Alt
Standard
Startzeiten - 19-03-2008, 12:17
(#9)
Benutzerbild von Magic Bochum
Since: Jan 2008
Posts: 233
Ich meine auch die Großen Turniere wie Hundred Grand usw.
 
Alt
Smile
19-03-2008, 12:42
(#10)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.301
(Administrator)
Einfluss auf die Startzeiten können WIR nicht nehmen !

*close*move*