Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Welcher Monitor ist am geeignetsten?

Alt
Standard
Welcher Monitor ist am geeignetsten? - 19-03-2008, 16:31
(#1)
Benutzerbild von NL Elephant
Since: Jan 2008
Posts: 206
Hallo,

ich überlege schon seit längerer Zeit, ob ich mir einen 22 Zoll Monitor zulegen soll, um auch 4 Tische zeitgleich spielen zu können und noch einigermaßen was zu erkennen.
Leider sind ja fast alle Widescreen, sodass man schon an der Höhe scheitert.

Mit welchen Monitoren spielt ihr also? Was könnt ihr mir empfehlen?

Liebe Grüße aus Hessen

Zitat:
Zitat von herthafrosch Beitrag anzeigen
Ich hab nen 19 zoller und kriege da locker 4 Tische drauf.
Ich finde, dass es furchtbar anstrengend ist, 4 Partien auf dem 19 Zoller zu spielen

*Beiträge zusammengeführt* Gefallener

Geändert von Gelöschter Benutzer (21-04-2008 um 13:55 Uhr).
 
Alt
Standard
19-03-2008, 16:48
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich bin jetzt vom 17er 4:3 TFT auf nen 24er Widescreen von Samsung umgestiegen. Das Ding hat satte 399,- Euro gekostet, vielleicht gibt´s den im Netz nach der CeBit jetzt auch günstiger.

Es ist, als ob man von nem Opel Astra auf nen Audi S8 umsteigt. Mehr als 4 Tische spiele ich sowieso nie - aber auch 8 Tische wären wohl locker zu machen. Das Ding kann ich nur empfehlen - nicht nur zum Pokern.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 17:07
(#3)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Wir spielen mit Doppelsteuerung 6 Tische gleichzeitig auf einem 26er und das kommt echt gut, so darf es ruhig 599 EUR kosten aber der Spielspass und eure augen danken es...
 
Alt
Standard
19-03-2008, 17:25
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Ich habe mal den Thread hier ins passende Fachforum verschoben.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 17:25
(#5)
Benutzerbild von Skarto
Since: Nov 2007
Posts: 298
Zitat:
Zitat von dominode Beitrag anzeigen
Wir spielen mit Doppelsteuerung 6 Tische gleichzeitig auf einem 26er und das kommt echt gut, so darf es ruhig 599 EUR kosten aber der Spielspass und eure augen danken es...
ein 26'er???
meine fresse ^^
der muss ja fast den halben tisch ausfüllen ;D
also mir reicht mein 19ner noch...aber ein größerer wär schon ganz angebracht :/
 
Alt
Standard
19-03-2008, 17:48
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
4 Tische sind auf einem 22" Widescreen wirklich angenehm zu spielen. Da die Pokerstars Tische resizable sind, kannst du die relativ gut an die Bildschirmgröße anpassen.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 17:55
(#7)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
Da frag ich doch gleich mit.......
Hat vielleicht jemand den 24Zoll-Monitor von HP?
Den aus dem FPP-Shop....
Ist der empfehlenswert?
 
Alt
Standard
19-03-2008, 20:12
(#8)
Benutzerbild von Jackal0
Since: Aug 2007
Posts: 442
Ich habe den Samsung 204B, sozusagen das Standardmodell für Pokerspieler, 1600x1200 bei einer Größe von 20", und das bei einem Preis von um die 300 Euro.

Ich spiele auch vier Tische, und es ist wirklich angenehm.

Wenn du also nicht so viel ausgeben willst, nicht umbedingt einen Widescreen haben musst, kannst du dir diesen Monitor zulegen, des es auch im PS Shop gibt.
 
Alt
Standard
19-03-2008, 21:03
(#9)
Benutzerbild von NL Elephant
Since: Jan 2008
Posts: 206
Ich will ja bloß keinen Widescreen, aber man bekommt ja keine anderen mehr... :
Widescreen finde ich irgendwie nicht praktisch. Ein Kumpel meinte mal, da würden 4 Tische von der Höhe nur unschön und klein passen....
 
Alt
Standard
19-03-2008, 21:10
(#10)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Achwas - ich habn Samsung Syncmaster BW226 (24' Wide) und da passen 6 Tische optimal drauf (3x2).