Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Frage zu Nicknames

Alt
Standard
Frage zu Nicknames - 12-10-2007, 09:36
(#1)
Benutzerbild von Paula Pik
Since: Oct 2007
Posts: 10
WhiteStar
Gibt es eigentlich eine Überprüfung der Nicknames?

Eigentich kann es einem ja egal sein, wie sich die anderen nennen, aber ich saß letzens am Tisch mit "Pädophiler" und ich denke (in Anbetracht der Bedeutung des Wortes) dieser Nickname sollte nicht erlaubt sein, oder?
 
Alt
Standard
12-10-2007, 09:39
(#2)
Benutzerbild von GoreFreak
Since: Aug 2007
Posts: 55
Hatte auch schon einige "******s" am Tisch, glaub aber das war nicht bei Stars...
 
Alt
Standard
12-10-2007, 09:59
(#3)
Benutzerbild von 11bianca
Since: Sep 2007
Posts: 22
WhiteStar
hallo leute,ich wurde schon öfter bei Pokerstars am Tisch beleidigt,ich denke das gehört nicht dazu,kann man sich irgendwo über diese spieler beschweren?
lg.bianca
 
Alt
Standard
12-10-2007, 10:04
(#4)
Gelöschter Benutzer
Hallo Bianca,

eine Mail mit einem Screenshot des Tabletalks oder zumindest des Spielers, des Tischnamens und der Uhrzeit sollten da oftmals genügen. Supportmail: support@pokerstars.com
 
Alt
Standard
12-10-2007, 10:06
(#5)
Benutzerbild von San Juan jr.
Since: Aug 2007
Posts: 28
Zitat:
Zitat von 11bianca Beitrag anzeigen
hallo leute,ich wurde schon öfter bei Pokerstars am Tisch beleidigt,ich denke das gehört nicht dazu,kann man sich irgendwo über diese spieler beschweren?
lg.bianca
Jo, kannst du, einfach mail an den support von pokerstars. (Tisch- und Turniernummer nicht vergessen)

EDIT: Da war jemand schneller

Geändert von San Juan jr. (12-10-2007 um 10:10 Uhr).
 
Alt
Standard
15-10-2007, 13:08
(#6)
Benutzerbild von falo_1967
Since: Sep 2007
Posts: 90
Zitat:
Zitat von Paula Pik Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich eine Überprüfung der Nicknames?

Eigentich kann es einem ja egal sein, wie sich die anderen nennen, aber ich saß letzens am Tisch mit "Pädophiler" und ich denke (in Anbetracht der Bedeutung des Wortes) dieser Nickname sollte nicht erlaubt sein, oder?
Wenn du der Meinung bist, dass der Name (oder z.B. das pic) gegen die guten Sitten verstoßen oder beleidigend sind, kann eine mail an den PS-support genauso helfen. Kurz erklären, was daran stört.
Unsere community (DPT) hat einen Bundesadler im Pic, was meinst du, wie oft wir schon erklären musten, dass das kein Wehrmachtssymbol ist, sonders das offizielle deutsche Wappentier, weil Engländer oder Amis sich aufgeregt haben
 
Alt
Standard
15-10-2007, 13:17
(#7)
Benutzerbild von metaphysiker
Since: Oct 2007
Posts: 75
BronzeStar
Mal eine etwas andere Frage, die aber auch mit dem Thema Nicknames zusammenhängt.

Ist es bei PokerStars möglich, so wie bei Partypoker, seinen Screennamen zu verändern?
 
Alt
Standard
15-10-2007, 13:30
(#8)
Benutzerbild von Franki58
Since: Sep 2007
Posts: 116
BronzeStar
Leute,die sich mit solchen Namen besonders cool finden, gibt es wohl überall. Bei uns hier übrigens auch! Schaut mal wer gestern beim Intelli-Freeroll 155. geworden ist.
Muss man wohl hinnehmen und sich seinen Teil denken.

 
Alt
Standard
15-10-2007, 13:31
(#9)
Benutzerbild von Tom1999
Since: Aug 2007
Posts: 9
Zitat:
Zitat von metaphysiker Beitrag anzeigen
Mal eine etwas andere Frage, die aber auch mit dem Thema Nicknames zusammenhängt.

Ist es bei PokerStars möglich, so wie bei Partypoker, seinen Screennamen zu verändern?
Nein, nur in Ausnahmefällen. So wurde z.B. MissSlick umbenannt in Katja Thater. Normalerweise bleibst Du Dein Leben lang an Deinen gewählten Nickname gebunden.


Tom
 
Alt
Standard
15-10-2007, 13:59
(#10)
Benutzerbild von metaphysiker
Since: Oct 2007
Posts: 75
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Tom1999 Beitrag anzeigen
Nein, nur in Ausnahmefällen. So wurde z.B. MissSlick umbenannt in Katja Thater. Normalerweise bleibst Du Dein Leben lang an Deinen gewählten Nickname gebunden.

Tom
Habe mir schon so ewtas gedacht.. Da wird dann wohl leider mit zwei verschiedenen Maßen gerechnet.. Sprich: Bekannt oder Highroller haben die Möglichkeit, der kleine Mann leider nicht.. Schade..

btw: auch Tom!