Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100SH KK mit viel Flopaction

Alt
Question
NL100SH KK mit viel Flopaction - 12-10-2007, 13:55
(#1)
Benutzerbild von Scugalen
Since: Sep 2007
Posts: 49
Hiho

ich hab malwieder eine intressante Hand.

zu den Gegnern:

MP ist ein solider TAG mit 20/15/3 über ca. 600 Hände
SB ist relativ neu am Tisch, hatte sich in den paar Händen (ca. 10) wie ein Fish benommen.

PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

saw flop|saw showdown

MP ($99.50)
CO ($40.60)
Hero ($98.50)
SB ($66.45)
BB ($98.50)
UTG ($25.60)

Preflop: Hero is Button with K, K.
1 fold, MP raises to $4, 1 fold, Hero raises to $14, SB calls $13.50, 1 fold, MP calls $10.

Standdart 3Bet aufn Button, der Coldcall vom SB war zwar überraschend aber viele Sorgen habe ich mir deshalb nicht gemacht (weil Fish).

Flop: ($43) 8, J, 9 (3 players)
SB bets $52.45 (All-In), MP calls $52.45,

Der Flop ist ziemlich suboptimal...viele Draws möglich und Setgefahr besteht ja eh.
Der SB geht All-In, solch ein Overbet hatte er schonmal gemacht, ich setzt ihn hier auf AJ oder Draw. Ihn hätte ich ohne viel zu überlegen gecallt.

Jetzt kommt aber mein Problem...der MP Callt das All-In. Ihm ist sicher klar, dass es für mich nur die Möglichkeiten gibt dann All-In zu gehn oder zu folden.

Würdet ihr bei dem Verlauf der Hand All-In gehen oder folden??
 
Alt
Standard
13-10-2007, 22:32
(#2)
Benutzerbild von Gorasonas
Since: Sep 2007
Posts: 37
Ich würde die Hand folden, denn ich seh ihn hier nicht mit QQ als TAG seinen ganzen Stack riskieren, nachdem er dich nur noch schlagen kann, wenn du AK hast, und er kann hier gut JJ, 99 halten. Deswegen für mich ein Fold.

Andere Meinungen?
 
Alt
Standard
17-10-2007, 11:53
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
du kriegst schonmal riesen odds. hier zu folden halte ich für einen fehler. du siehst MP das oft genug mit QQ, TT, AK/Q/Tss etc machen dass es sich lohnt einfach deinen stack reinzuschieben. ich seh nicht wie er hier bei dem drawlastigen board mit nem set nur callen kann und dir für jede hand perfekte odds gibt.
 
Alt
Standard
19-10-2007, 10:29
(#4)
Benutzerbild von dozzo67
Since: Aug 2007
Posts: 67
BronzeStar
Bissi merkwürdig ist das schon alles.
2 Coldcaller Preflop.
Ne Strasse wird hier keiner geflopt haben, QT wäre ja megaloose.

Ich setz den SB hier auf nen Flushdraw (wenn er den so fishy ist)
aber nach 10 Händen kann man ja nun gar nix sagen.
Den MP TAG setz auf ein Set. Und zwar auf Bottom oder Middel - Set.
Deswegen nur der call, oder eben tatsächlich nur QQ/AT.
Mit AK kann er hier kein push callen... find ich.

Klar bekommst hier schöne Pot-Odds von 3:1, normalerweise sollte
das genügen für nen call... ich finde das hier aber grenzwertig.
Der Ks ist ja auch nicht grad ein sauberes out für Dich.
Würd sagen WA-WB, oder?

Musste halt gaaaambeln....
 
Alt
Standard
19-10-2007, 23:32
(#5)
Benutzerbild von Dollar5784
Since: May 2007
Posts: 94
ich würd das hier auch folden, mps play riecht schon stark nach set . und dass er nur callt hat wohl den einfach grund dass er dich mit in den pot ziehen will.
denn welche hände könnten gegen ihn nach deiner 3bet pf mit mehr als 2 outs gegen die drawn? (außer vllt queens mit 6?!)
 
Alt
Standard
30-10-2007, 16:26
(#6)
Benutzerbild von Oooof
Since: Aug 2007
Posts: 187
Zitat:
Zitat von dozzo67 Beitrag anzeigen
Würd sagen WA-WB, oder?
Mit KK bist Du auf diesem Board niemals WA!
 
Alt
Standard
30-10-2007, 22:10
(#7)
Benutzerbild von dynaseitz
Since: Oct 2007
Posts: 491
würde es folden. Du zahlst soviel und bist einfach zu oft hinten dafür.
 
Alt
Standard
02-11-2007, 07:20
(#8)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
würde auch folden. es besteht zwar die mgl.keit, noch vorn zu liegen, aber es gibt zuviele karten, durch die man verliert.
liegt man jetzt schon zurück, ist man fast drawing dead.
 
Alt
Standard
02-11-2007, 16:30
(#9)
Benutzerbild von dynaseitz
Since: Oct 2007
Posts: 491
Zitat:
Zitat von TimTolle Beitrag anzeigen
würde auch folden. es besteht zwar die mgl.keit, noch vorn zu liegen, aber es gibt zuviele karten, durch die man verliert.
liegt man jetzt schon zurück, ist man fast drawing dead.
Ganz ehrlich: Selten dämliche Logik: Wenn es zuviele Karten gibt durch die man verliert, heisst das, dass man vorne ist. Das widerrum heisst, dass der Call hier +ev ist. Und dann müsste er callen
 
Alt
Standard
30-11-2007, 22:03
(#10)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
ich folde hier,mach mir aber auf jeden fall ne note!
der SB call preflop sieht aus wie aces nicht 4betten wollen um die leute in der hand zu halten... also gegen 2 gegner hast du super odds,aber nen call seh ich hier nicht..