Alt
Standard
2 x 5/10 - 22-03-2008, 01:43
(#1)
Gelöschter Benutzer
1)
BU: 53/25/1.1/33 (39)
SB: 67/29/0.8/48 (188)

Full Tilt 5/10 Hold'em (6 handed)

Preflop: Hero is BB with , .
1 fold, MP calls, CO raises, 1 fold, SB calls, Hero 3-bets, MP calls, CO calls, SB calls.
preflop is klar...

Flop: (13 SB) , , (4 players)
SB checks, Hero bets, MP calls, CO raises, SB calls, Hero 3-bets, MP calls, CO calls, SB calls.
flop dürfte auch b/3b klar sein

Turn: (13 BB) (4 players)
SB checks, Hero bets, MP calls, CO raises, SB calls, Hero calls, MP calls.
turn: sehe mich jetz nach dem raise behind, kann allerdings nicht folden in dem großen pot und evtl sind meine A outs noch gut.

River: (21 BB) (4 players)
SB bets, Hero calls, MP folds, CO calls.
QJ hat jetz improved und kommt auch gleich die donk. What to do?
Er kann TT,55,88, KK delayed haben, oder mit AT, A5 two pair. Somit könnte ein raise noch gut sein.
CO hab ich jetz ziemlich warsch. beat.
Final Pot: 24 BB


2)
SB: 37/24/1.8/60 (287) FTP Pro Stefan Rapp, wer auch immer das is, spielt aber sonst 30/60+, war aber total zahm und hat eher straight forward gespielt
CO: 47/19/1.6/38 (76)
fisch mit 7BB stack und war ein paar hände vorher schon all in

Full Tilt 5/10 Hold'em (6 handed)

Preflop: Hero is BB with , .
2 folds, CO raises, 1 fold, SB calls, Hero calls.

Flop: (6 SB) , , (3 players)
SB checks, Hero checks, CO bets, SB raises, Hero ??

ich hab nen mittelmäßigen fd der aber noch gut sein kann, besonders da SB zu protecten scheint. Plus noch die 6 und 3xJ als gute outs. Raise, call, fold?

Geändert von Gelöschter Benutzer (22-03-2008 um 10:58 Uhr).
 
Alt
Standard
22-03-2008, 02:15
(#3)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
Zitat:
Zitat von HungryEyes42 Beitrag anzeigen
1) Call

2) Fold
#2

1) call for overcall gegen wahrscheinlich geschlagene MP und CO die auf grund der potodds callen

2) fold, könntest drawing dead sein, weißt nicht wo du stehst wenn eines deiner zugegebenermaßen vielen, aber schwachen outs ankommt...
worst case: sb hat set, co ace/king/queen high FD
 
Alt
Standard
22-03-2008, 03:14
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Hm, tough.

1) SBs Line ist irgendwie super strange und polarisiert seine Range in den meisten Fällen wirklich auf stärker auf QJ als Two Pair Kombos oder delayede Monster, weshalb ich auch eher callen als raisen würde. Es macht irgendwie Null sinn hier KT, AK, 88, KK oder TT hier so strange zu spielen aber auf der anderen Seite haben wir keinen Read und der Gegner könnte Jaime Gold sein. Arg, andererseits ist der Pot schon extrem groß und ich denke Fehler in großen Pots auf dem River in Bezug auf Raise oder Call sind im Longrun eher gering (wie oft haben wir 20BB+ Pots auf dem River mit Topset). Irgendwie rede ich mich grad eher in einen Raise als einen Call rein. Hm, irgendwie verdammt close. So lange du nicht foldest, machst du glaube ich keine großen Fehler hier auf dem River

2) Bin auch eher im Fold Lager, wenn ich Schneids wäre würde ich hier 3betten (weil ich dann mehr korrekte Folds finden würde). Aber ich denke so halten wir uns aus einer Menge toughen Entscheidungen auf dem River raus und wir könnten hier gut gecrushed sein. Hm, muss noch mal drüber nachdenken. Vielleicht fällt mir noch was besseres ein.

Warum mußt du so toughe Hände posten
 
Alt
Standard
22-03-2008, 03:43
(#5)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Mart83 Beitrag anzeigen
Arg, andererseits ist der Pot schon extrem groß und ich denke Fehler in großen Pots auf dem River in Bezug auf Raise oder Call sind im Longrun eher gering (wie oft haben wir 20BB+ Pots auf dem River mit Topset).
Das Argument teile ich nicht. Ein verschenkter BB am River ist ein verschenkter BB, wurscht ob der Pot 5BB oder 20BB groß ist. Fold haben wir ja ausgeschlossen.

Ohne Reads calle ich das nur, weil eigentlich nur QJ beim SB eingermaßen Sinn macht, das er halt donkt, weil er befürchtet, dass beim A als potentieller Scarecard durchgecheckt wird, oder so ...

Slowplay vom SB wäre bei der Action absurd.

ad2)
Ich defende da mit dem Schmarrn auch bei 5:1 nicht, fast jeder Flop ist Scheiße.
 
Alt
Standard
22-03-2008, 04:53
(#6)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Da würde ich widersprechen, 1BB Fehler in 4BB Pots wiegen im Longrun viel viel schwerer als 1BB in 23BB Pots - nicht nur, aufgrund dessen, da sie häufiger auftreten, sondern weil sie auch aufgrund der Relation zum Pot schwierig wieder aufzuholen sind.

Oder um Ed Miller zu zitieren, es ist ein größeres Leak, wenn man jedes Mal TPTK folded, als wenn man jeden Royalflush folden würde.

Insbesondere wenn die Optionen close in Value liegen.

Geändert von Mart83 (22-03-2008 um 05:01 Uhr).
 
Alt
Standard
22-03-2008, 15:37
(#7)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Es geht hier IMO lediglich darum, am River noch ein paar Zehntel BB herauszuholen/einzusparen unabhängig vom Restpot.

Wäre der Pot nur 10BB groß, wäre das IMO genau das gleiche Problem (obwohl natürlich aufgrund der geänderten Action die Handranges der Gegner natürlich anders ausschauen würden), da wir ohnehin nicht folden (was in der Tat verheerend wäre).
 
Alt
Standard
22-03-2008, 17:05
(#8)
Gelöschter Benutzer
10BB ändert die situation nicht weils ja auch ein großer pot is, zwar nicht so riesig wie 20BB, aber groß genug schlechte playes wett zumachen.

Warum geht ihr immer davon aus das die fischlein versuchen möglichst korekte einscheidungen zu treffen. Die sind doof wie hölle und haben 2pair oder "wow ich hab set" und wollen dann möglichst viele leute drinn behalten, egal welche karten und welche action da noch kommt.

Naja. Wie fatal wäre den bei 1) ne 3bet hinter mir?


2)
CO macht ne conti und SB raised hier evtl selber nen draw oder oc's ne A-T8 oder A-K3 irgendwas. Er hat ja immer hin 38vpip, der kann da viele sachen halten und könnte versuchen zu isolieren.
hab mal was gestoved:

Board: 6s 8s 3s
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 27.547% 27.46% 00.08% 3300474 10113.17 { 66+, A4s+, K8s+, Q9s+, J9s+, T9s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo }
Hand 1: 22.408% 22.02% 00.39% 2646182 46869.67 { 99-22, A9s-A2s, KTs-K2s, Q3s+, J4s+, T5s+, A9o-A2o, KTo-K4o, Q5o+, J6o+, T7o+ }
Hand 2: 50.045% 49.73% 00.32% 5976316 38105.17 { Js6d }

---

Board: 8s 6s 3s
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 27.151% 27.04% 00.11% 14101358 59023.33 { 66+, A4s+, K8s+, Q9s+, J9s+, T9s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo }
Hand 1: 24.453% 24.31% 00.14% 12680770 72601.83 { 99-22, A9s-A2s, KJs-K5s, Q6s+, J7s+, T8s+, 98s, A9o-A6o, KJo-K7o, Q8o+, J8o+, T9o, 98o }
Hand 2: 48.396% 48.36% 00.04% 25222107 18812.83 { Js6d }


---

Board: 6s 8s 3s
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 25.806% 25.64% 00.17% 129386 840.50 { 66+, A4s+, K8s+, Q9s+, J9s+, T9s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo }
Hand 1: 25.860% 25.69% 00.17% 129650 850.50 { 66+, A4s+, K8s+, Q9s+, J9s+, T9s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo }
Hand 2: 48.334% 48.32% 00.01% 243859 57.00 { Js6d }


---

Board: 6s 8s 3s
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 25.535% 25.45% 00.18% 228931 1590.67 { 44+, A2s+, K2s+, Q4s+, J7s+, T7s+, 97s+, 87s, A3o+, K7o+, Q8o+, J8o+, T9o }
Hand 1: 26.616% 26.43% 00.29% 237682 2594.67 { 66+, A4s+, K5s+, Q6s+, J6s+, T8s+, 98s, A6o+, K7o+, Q8o+, J9o+, T9o }
Hand 2: 47.849% 47.87% 00.15% 430581 1388.67 { Js6d }


---

Geändert von Gelöschter Benutzer (22-03-2008 um 17:19 Uhr).