Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ist Pokern um micro oder niedrige limits richtiges Poker?

Alt
Standard
Ist Pokern um micro oder niedrige limits richtiges Poker? - 23-03-2008, 10:36
(#1)
Benutzerbild von Glennzer
Since: Nov 2007
Posts: 29
Hallo!
Wollte euch mal fragen, ob Poker um wenig Geld überhaupt richtiges Poker für euch ist?
Wenn man überlegt, dass evtl. eh alles gecallt wird, weil weder
über Odds noch Outs nachgedacht wird und es mich in meiner Bankroll stark belastet, dann kann es doch nicht sein oder?

MFG GLENNZER
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:37
(#2)
Benutzerbild von dung_hoang
Since: Aug 2007
Posts: 68
BronzeStar
ich spiele da nur wenn ich alles verloren haben und noch 20 cent habe heheh
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:38
(#3)
Benutzerbild von Glennzer
Since: Nov 2007
Posts: 29
Was spielst du denn für limits?
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:40
(#4)
Benutzerbild von BlasehaseXXL
Since: Feb 2008
Posts: 73
BronzeStar
Naja Poker is Poker. Aber man brauch sicherlich nicht darüber streiten dass Pokern bis NL100 oder eher noch NL200 meiner meinung nach "gutes" Poker ist. Ich selber spiele NL50 und bin der meiunung dasich kein "guter" pokerspieler bin aber es reicht eben um auf dem limit gewinnend zu spielen.
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:41
(#5)
Benutzerbild von dung_hoang
Since: Aug 2007
Posts: 68
BronzeStar
ich verusche zur zeit steps für die wsop zu spielen. da kannst du für 7.50 einkaufen und muss 1-2 werden.dann kommst du ne stufe höher.und wenn du 6 mal schafst 9 leuten zu schlagen bekommst du ein wsop package für 12.500 dollar.weiß jetzt net genau ob du es kennst.
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:42
(#6)
Benutzerbild von Glennzer
Since: Nov 2007
Posts: 29
@Blasehase
Wieviel Stunden spielst du in der Woche dieses Limit?
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:46
(#7)
Benutzerbild von dung_hoang
Since: Aug 2007
Posts: 68
BronzeStar
bist jetzt habe ich 2 mal gespielt und bis zur stufe 3 gekommen. aber ich denke ich werde es schon schaffen.du kannst dich auch für 215 dollar einkaufen. dann bist du schon auf stufe 4. oder für ca. 2000 dollar bist du in der stufe 6 .ich hab hier die seite kannst dir mal angucken.und wenn du gewinnst können wir zusammen auf die world series of poker fahren hehe das wärs oder?

http://www.pokerstars.com/de/wsop/qualify/steps/
 
Alt
Standard
23-03-2008, 10:49
(#8)
Benutzerbild von BlasehaseXXL
Since: Feb 2008
Posts: 73
BronzeStar
Zitat:
Zitat von dung_hoang Beitrag anzeigen
ich verusche zur zeit steps für die wsop zu spielen. da kannst du für 7.50 einkaufen und muss 1-2 werden.dann kommst du ne stufe höher.und wenn du 6 mal schafst 9 leuten zu schlagen bekommst du ein wsop package für 12.500 dollar.weiß jetzt net genau ob du es kennst.

Was hat der Beitrag mit dem Thread zu tun bitte??

@glenzzer

Spiele so ca 18-20h pro woche
 
Alt
Standard
re - 23-03-2008, 10:54
(#9)
Benutzerbild von R1Driveman
Since: Sep 2007
Posts: 48
ich teile die ansicht das es schon richtiges pokern ist. das problem was ich hierbei habe ist das selbe wie bei dir. es wird grundsätzlich alles gecallt. ich warte dann immer bis ich ein wirklich gutes blatt habe um dann das risiko für mich zu verringern. natürllich ist es keine garantie. aber besser als gleich beim ersten spiel alles zu verlieren
 
Alt
Standard
23-03-2008, 11:06
(#10)
Benutzerbild von Gardagirl
Since: Feb 2008
Posts: 3
Ich spiele da relativ selten nur wenn ich nicht mehr viel geld habe!!! sorry dass ich dir net so arg weiterhelfen konnte!!!