Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Sunday Million 99 im BB

Alt
Standard
Sunday Million 99 im BB - 24-03-2008, 15:47
(#1)
Benutzerbild von rip77111
Since: Sep 2007
Posts: 946
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t20000 (9 handed) Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.comFlopTurnRiver.com (Format: Plain Text)

UTG+1 (t345606)
MP1 (t384668)
MP2 (t134508)
MP3 (t312800)
CO (t163824)
Button (t362432)
SB (t201993)
Hero (t311349)
UTG (t452696)

Preflop: Hero is BB with , .
6 folds, Button raises to t60000, 1 fold, Hero raises to t180000, Button calls t120000.

Ich bin ziemlich neu am Tisch und hab keine Information über den Gegner. Es sind etwas mehr als 200 Spieler noch dabei, die nächste Preisstufe ist bei 190 Spielern.Ich denke die falsche Spielweise des Gegners ist belohnt worden mein Raise fand ich eigentlich deutlich genug, das mit A6 zu callen ist schon waghalsig, oder muss ich gleich pushen?

Flop: (t374000) , , (2 players)
Hero bets t129349 (All-In), Button calls t129349.

Bei nur einer overcard muss ich ich die restlichen chips in die Mitte schieben.

Turn: (t632698) (2 players, 1 all-in)

River: (t632698) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: t632698

Results below:
Hero has 9s 9c (one pair, nines).
Button has Ac 6h (one pair, aces).
Outcome: Button wins t632698.

Frank
 
Alt
Standard
24-03-2008, 16:01
(#2)
Benutzerbild von Shotgun78111
Since: Aug 2007
Posts: 48
Preflop solltest/kannst du das pushen. Du bist eh pot commited und mußt den Rest auf jedem Flop reinschieben. Das er das Ass trifft ist halt Pech.
 
Alt
Standard
24-03-2008, 16:29
(#3)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Hier solltest du tatsächlich pushen.
 
Alt
Standard
24-03-2008, 16:33
(#4)
Benutzerbild von checkTriver
Since: Feb 2008
Posts: 376
BronzeStar
ja das würde ich auch preflop pushen ansonsten bist du eh schon fast commited und außerdem hast du hier eine relativ hohe folde equity und wenn der gegner callt oft auch noch einen coinflip...
 
Alt
Standard
24-03-2008, 16:37
(#5)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Gibt es ohne history nen sinnigen Grund mit 15BB und ante in play nicht direkt preflop zu pushen? Folden tust du eh nicht mehr, nach dem über die Hälfte deines Stacks in der Mitte ist.
 
Alt
Standard
24-03-2008, 16:38
(#6)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Push preflop, wegen deinem M und du bist pot comitted, da bleiben nicht viele Optionen. Kannst mit den 9ern auch reinlimpen, aber da spricht der Fortlauf des Turniers dagegen. Also ich hätte vielleicht preflop Allin gesetzt, je nach Bauchgefühl...
 
Alt
Standard
24-03-2008, 16:44
(#7)
Benutzerbild von Broenne
Since: Jan 2008
Posts: 314
Klarrer push preflop. Du hast da noch eine gewisse chance ihn rauszutreiben beim Ass im Flop ist man fast sicher hinten
 
Alt
Standard
25-03-2008, 20:35
(#8)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Also mit A6 called Villain schon bischen "waghalsig"... haettest Du gleich preflop allin gepusht, wär er vermutlich rausgegangen.

2. Alternative wär ein Call preflop und bei einem low-board allin oder check/fold am Flop mit A or Face-Cards
 
Alt
Standard
26-03-2008, 01:02
(#9)
Benutzerbild von Shotgun78111
Since: Aug 2007
Posts: 48
Call geht garnicht. Der Stack ist zu klein, als das man noch chips verschenken könnte und er ist mit 99 weit vor der Range von Villain.

Das er nen call von A6o bekommt ist doch gut, da er so oft noch mehr chips gewinnt. Dumm gelaufen halt, wenn er eines seiner 3 Outs trifft.
 
Alt
Standard
26-03-2008, 17:49
(#10)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Naja... also Hero muss im BB nur noch 40K nachzahlen in einen 94K-Pot... das wäre an dem Punkt 2BB von noch 14,5... imho durchaus eine grad noch vertretbare Konstellation für nen Call mit einer nicht sooo mächtigen Hand, die aber für einen fold auch wieder zu stark ist.

Letztlich würd ich aber auch klar ein preflop-push sehen... da würden sich auch stärkere hände zurückziehen als A6o