Alt
Standard
Rebuy Turniere - 15-08-2007, 17:35
(#1)
Benutzerbild von KINGDING114
Since: Aug 2007
Posts: 401
Mit diesem Thema hatte ich mich bisher noch gar nich befaßt bis ich in den letzten Tagen einfach mal 2 gespielt habe. Das klappte auch sehr gut ich bin beide male ohne Rebuy ausgekommen habe nur das add on benutzt und habe beide male gecasht.
Doch meine Frage ist wenn es mal nicht so glatt läuft wie sieht das mit BRM während eines Rebuy Turnieres aus? Setzt ihr euch eine Höchstgrente für Rebuys und wenn ja wo liegt die?
Die Strategie beschäftigt mich auch wie spielt ihr diese Rebuys ich habe einfach mein A Game aufgezogen wie haltet ihr das mit der Strategie? Das einzige was ich verändert hab war meine Preflop Strategie da war ich schlicht aggressiver.
Zu guter letzt gibt es gute Bücher die sich eingehend mit dem Thema Rebuy beschäftigen?
 
Alt
Standard
15-08-2007, 18:13
(#2)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
also, ich habe eine Zeit lang häufiger das 3$ rebuy gespielt, allerdings in letzter Zeit eher selten

ich habe mir jeweils ein Limit von max. 4 rebuys + addon gesetzt

meine Preflop Strategie war sicher auch etwas agrressiver als normal, aber ich bin nie ohne ein halbwegs vernünftiges Blatt eingestiegen

ab und zu sind da ja richtige Maniacs dabei, die mit jedem Blatt all-in gehen ...
 
Alt
Standard
16-08-2007, 14:24
(#3)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)
Zitat:
Zitat von comb@t Beitrag anzeigen
also, ich habe eine Zeit lang häufiger das 3$ rebuy gespielt, allerdings in letzter Zeit eher selten

ich habe mir jeweils ein Limit von max. 4 rebuys + addon gesetzt

meine Preflop Strategie war sicher auch etwas agrressiver als normal, aber ich bin nie ohne ein halbwegs vernünftiges Blatt eingestiegen

ab und zu sind da ja richtige Maniacs dabei, die mit jedem Blatt all-in gehen ...

habe bisher nur ein paar mal rebuy turniere gespielt - war auch etwas zu geizig ... habe mal gehört man sollte so 8-10 rebuys kalkulieren .. aber k.a. !


denke mal, um so aggr. du am anfang spielst, um so mehr chancen hast du später als bigstack !

also in der rebuy phase oft chancen ergreifen um zu verdoppeln, ach mit nich-monstern .... bin aber mal auf andere meinungen gespannt
 
Alt
Standard
19-08-2007, 00:19
(#4)
Benutzerbild von BoHendrik
Since: Aug 2007
Posts: 267
Bis zur Pause/Addon ist ein Rebuy Turnier nur Glück im Enddefekt kannste ja die ganze Zeit Tight Spielen aber wenn du halt keine Hände bekommst dass sitzte da nach einer stunde mit vllt 75 % des Anfangsstacks und die anderen haben gegambelt und haben somit sehr viel mehr Chips als du!! Also man sollte schon min. 3-5 Rebuys einrechen!! Ohne Gambeln läuft so ein Turnier nunmal nicht (heisst net das du jede hand Pushen solltest)

Am Anfang würd ich auch immer direkt ein Rebuy machen, ist bei Stars ja möglich!!
 
Alt
Standard
19-08-2007, 00:24
(#5)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
Also wenn man bei einem Rebuy gute Karten bekommt werden diese meistens gut ausbezahlt weil viele Leute auch mit schwachen Karten All in pushen und dann auf ihr Glück hoffen

ist halt eine Gratwanderung muss jeder für sich entscheiden wie viel er investieren möchte und dann seine Taktik anpassen
 
Alt
Standard
20-08-2007, 01:51
(#6)
Benutzerbild von eras0n
Since: Aug 2007
Posts: 86
Die guten Karten brauchste eh erst nach der Rebuy Phase weil das turnier in meinen AUgen da erst richtig losgeht geht und die ganzen Donks solangsam weg sind.
 
Alt
Standard
20-08-2007, 02:03
(#7)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
Aber wenn du in der rebuy phase ein paar große pötte einsammeln kannst brauchst du erst garkein rebuy
und kannst nach der rebuy phase trotzdem ganz bequem spielen weil du nicht direkt und druck stehst
 
Alt
Standard
22-08-2007, 10:34
(#8)
Benutzerbild von nuggels
Since: Aug 2007
Posts: 33
Zitat:
Zitat von comb@t Beitrag anzeigen
ab und zu sind da ja richtige Maniacs dabei, die mit jedem Blatt all-in gehen ...
Sind die nich immer da???
 
Alt
Standard
22-08-2007, 13:58
(#9)
Benutzerbild von TheSplinter1
Since: Aug 2007
Posts: 24
Ich denke auch, die sind immer und an jedem Tisch.
Aber mit Rebuys habe ich auch bisher noch keine riesigen Erfahrungen gemacht. Ich denke immer, es bleibt irgendwo ein Donkey Turnier, wo man gegen Random All ins die Nase vorne haben muss. Sonst wird so ein Turnier schon teuer und man muss entsprechend weit nach vorne stoßen um solch ein Turnier profitabel abschließen zu können...

 
Alt
Standard
23-08-2007, 02:38
(#10)
Benutzerbild von Greel13
Since: Aug 2007
Posts: 112
erst einmal muss man bei einem rebuy turnier die rebuy phase und folgende von einander trennen. nach der rebuy phase spielt man selbstverständlich ein ganz gewöhnliches nl-turnier (meistens deepstacked).

da sich die frage offensichtlich auf die rebuy phase bezieht, ein paar worte dazu:
die option rebuys zu nehmen gibt dir die möglichkeit deinen ganzen stack zu vermehren ohne aus dem turnier zu fliegen. da alle spieler diese möglichkeit haben, solltest du diese möglichkeit auch unbedingt wahrnehmen, denn ein turnier wird erst stunden später entschieden und wenn du da hinkommen möchtest MUSST du einen großen stack haben, ohne mindestens eine verdopplung hast du nach der rebuy phase einfach sehr wenig möglichkeiten mit einem kleinen stack gegen die großen gegner anzukommen.
nun könnte man natürlich argumentieren, dass du wenig investieren willst und einfach irgentwie durch tightes spielen itm kommen willst. das problem dabei ist die payout-struktur von turnieren, die spieler des finaltables unverhältnismäßig begünstigt (besonders bei stars).
das profitabelste ist es also auf sieg zu spielen, deshalb sollte man meiner meinung nach nur rebuy turniere spielen wenn man sich die rebuys leisten kann. das erklärt die donkey spielweise von leuten die, die teilweise mit einer equity von unter 30% all in pushen.

aufhören mit rebuyen würde ich übrigens wenn der stack average schon so hoch ist, dass du schon mehrere all ins hintereinander gewinnen müsstest um anschluss zu bekommen. außerdem werden die spieler meist tighter wenn sie ihren stack signifikant vergrößert haben.

Geändert von Greel13 (23-08-2007 um 02:40 Uhr). Grund: .