Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Bericht] 27 Mann Poker-Turnier

Alt
Standard
[Bericht] 27 Mann Poker-Turnier - 26-03-2008, 15:06
(#1)
Benutzerbild von Maecces4Life
Since: Mar 2008
Posts: 41
BronzeStar
Guten Tach

Ich war gestern abend auf einem Pokerturnier mit 27 leuten sprich 3 Tische mit je 9 leuten. 5€ war ds Buy-in und die Blindstufen stiegen alle 20 Minuten.

Der Anfangsstack war 900.

Mein Tisch war eher der Anfänger-Tisch was ich schnell bemerkt hab und aggressiv gespielt habe und ich den Tisch klar mit einem Stack von 1500 dominierte.

Dann hab ich lange Zeit nur karten zum weggschmeissen bekommen als ich dann mit einem Stack von 1100 nach einer Stunde mit zwei neuen spielern am Tisch die Asse bekam.

Ich saß im Smallblind und callte nur, der Big blind raiste auf 150 ( 3fascher bigblind ).
Der button reraiste auf 600, ich ging all in.

Der Bigblind callte mein All in.
Der Button war ebenfalls mit 600 All-in.

Der big blind zeigte JJ und der Button A7 off suit.

Der Flop kam und brachte 2 pik wovon ich keins hatte, der bb auch nciht und der button das ass.

Natürlich kamen noch 2 pik und ich konnte nur den Sidepot gewinnen.


Die blinds machten mich nach der zeit kaputt.
Ich bekam 56 offsuit und reraiste mit einem stack von 800 all in. Die blinds waren mittlerweile auf 100/200.

Ich bekam einen Call von A7

Der Flop brachte A 5 8

Zum glück kam auf dem Turn noch die 6 und ich konnte verdoppeln.

Hin und her war dann auch der Final Table in sicht mit den restlichen 8 Leuten.

Ich war platz 5 von 8 und schnell verabschiedete sich eienr mit seinen restlichen 15 und einer mit seinen 500.

Durch Blinds klauen und blöffen konnte ich mienen stack auf 3400 ausbauen.

Die blinds waren mittlerweile 200/400

Ich bekam 10 10. Der Chipleader raiste auf 1600. Ich raiste all in.

Er zeigte

Flop:
Turn:
River:

Das war das Aus.
Ich verabschiedete mich als 6ter, war jedoch zufrieden aber leider ohne Geld.
Es war das erste größere Live-Turnier das ich gespielt hab.


Bezahlt waren die ersten 3 pläte:
1. 80
2. 40
3. 15

Nach ca einer stunde war Heads Up zeit aber dann war es schon 2 uhr nachts und sie einigten sich dadrauf das der chipleader 70€ bekam und der zweite 50€.


Fazit: Schönes Turnier, hat viel SPaß gemacht und konnte auch öfter richtig lesen und hab gute Lay-Downs hingelegt.

Hoffe der Blog war nicht allzu langweilig.

Morgen oder Übermorgen werde ich wieder teilnehmen.

MfG

Christian

Geändert von Maecces4Life (26-03-2008 um 15:18 Uhr).
 
Alt
Standard
26-03-2008, 15:11
(#2)
Benutzerbild von 1$Guaranteed
Since: Mar 2008
Posts: 1.021
BronzeStar
klingt ja toll kannst du mir mal sagen wo das stattgefunden hat??
 
Alt
Standard
26-03-2008, 15:11
(#3)
Benutzerbild von ulf67
Since: Dec 2007
Posts: 205
Wie oft werden solche Turniere denn bei Euch veranstaltet wenn Du Morgen oder Übermorgen wieder mitmachen willst?

Hört sich aber ganz interessant an, wobei ich 3 Leute im Geld schon etwas niedrig finde. Aber noch durchaus akzeptabel, da die Kohle ja offensichtlich komplett ausgeschüttet wird.

Wie hoch war die Blindstruktur in den ersten Leveln? 900 an Chips ist ja nicht grad besonders viel.
 
Alt
Standard
26-03-2008, 15:15
(#4)
Benutzerbild von Maecces4Life
Since: Mar 2008
Posts: 41
BronzeStar
In essen

die blinds fingen bei 10/20 an

in 20 minuten

15/30
20/40
25/50
50/100
75/150
100/200
150/300
200/400
300/600
400/800
 
Alt
Standard
26-03-2008, 15:18
(#5)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Hallo Christian,

viel Erfolg für die nächsten Turniere.

Halte bitte diesen Schreibstil bei, sehr übersichtlich und gut zu lesen

Wär toll, wenn Du ein bisschen mehr auf Deine reads am Tisch eingehen könntest, die Du kurz erwähnt hast.

Eventuell ein bisschen Infos über den Hintergrund ?
Z.B. Die Charakter der Spieler, wird geredet am Tisch und wenn ja, über was ? usw...


In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
26-03-2008, 15:21
(#6)
Benutzerbild von Maecces4Life
Since: Mar 2008
Posts: 41
BronzeStar
Es war ein privates Turnier in einem Segelclub.

Ich kannte ca 50% der Spieler Privat und mit einigen habe ich auch bereits gespielt, doch an dem Tisch wo ich saß kannte ich bloß 2 mit denen ich nicht gespielt hab.

Zu den reads:

Mir ist aufgefallen das zwei spieler oft wenn sie das glecihe erneut hatten genauso gesetzt haben.

In dem Falle war es bei einem die Straigt. Die er 2 mal direkt gefloppt hab. In einem der fälle hatte ich 2 Pair auf dem Flop. Doch zum glück hab ich mich davon verabschiedet
 
Alt
Standard
26-03-2008, 20:40
(#7)
Benutzerbild von DON'T W0RRY
Since: Dec 2007
Posts: 268
Hört sich chillig und gemütlich an, wobei ich vllt mal einen Einspruch in Bezug auf die Preisgeldverteilung nehmen würde ^^, aber müsst ihr ja wissen, hät auch mal wieder lust auf sowas.
 
Alt
Standard
26-03-2008, 21:48
(#8)
Benutzerbild von Maecces4Life
Since: Mar 2008
Posts: 41
BronzeStar
ja ich war auf für mind 5 bezahlte plätze.

Leider konnte ich mich mit einigen anderen nicht durchsetzen und es blieb also bei 3.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:48
(#9)
Benutzerbild von NewSpectre
Since: Nov 2007
Posts: 217
BronzeStar
finde deinen beitrag gut geschrieben,
aber bei 27 leuten sollten schon mind die ersten 4 plätze ausbezahlt werden normalerweise sogar 5,wie ich finde!
hätte dir zwar auch nichts gebracht mit deinem 6ten platz, aber vielleicht hätteste ja dann etwas vorsichtiger gespielt!

1 platz 60€
2 platz 30€
3 platz 20€
4 platz 15€
5 platz 10€

 
Alt
Standard
27-03-2008, 13:10
(#10)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
schade,dass du mit den 10ern gebustet bist,aber war ja trotzdem ein schönes turnier,oder?nächstes mal klappts vielleicht...3 bezahlte plätze sind echt nicht viel bei 27 teilnehmern...und der erste bekommt 16-fach seinen einsatz wieder-nicht schlecht...