Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Startschwierigkeiten

Alt
Standard
Startschwierigkeiten - 27-03-2008, 11:51
(#1)
Benutzerbild von Konfi
Since: Mar 2008
Posts: 12
Hallo!!
Bin neu hier und bräuchte mal ein wenig Hilfe!
Hab bis jetzt nur mit Playmoney gezoggt und vor ein paar Wochen diese Seite hier entdeckt.
Habe dann auch angefangen, mit den von IP bereitgestellten 5$, um Echtgeld zu spielen. Ich habe nur an 1c/2c-Tischen Cashgame gezoggt!
Jetzt meine Frage:
Wie ist diesbezüglich eure Erfahrung? Sind die Blinds/Gewinnmöglichkeiten da einfach zu niedrig, dass die Leute ernsthaft spielen??
Frage deshalb, weil ich die gesamten 5$ verloren habe, trotz in meinen Augen anständigem Spiel! Bin halt dauernd gegen die Hände von Leuten gelaufen, die trotz andauernden Raises immer bis zum River gezahlt haben und dann irgendwann die bessere Hand hielten!
Kenne das halt noch von den Playmoney-Tischen, dass einfach scheisse gespielt wird, weil einem der Einsatz egal ist. Ist das hier genauso??

Würd mich auf ein paar Antworten freuen.

greetz
 
Alt
Standard
27-03-2008, 11:55
(#2)
Benutzerbild von Das_ZIVI
Since: Nov 2007
Posts: 379
Du solltest mal ein bissel rumprobieren. Nicht jedem liegt das Cashgame. Ich hab gemerkt das mir Turniere auch besser liegen und mehr Spaß bereiten.

Sicher steigt das Spielniveau proportional zu den Blinds (beim Cashgame), aber es war vernünftig von Dir von unten anzufangen.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 11:57
(#3)
Benutzerbild von Ribble82
Since: Nov 2007
Posts: 858
Also meiner Meinung nach ist das Poker auf diesem Limit echt schlecht... Ich meine wem tut ein Raise um 0,06$ schon wirklich weh!!
Ich würde dir empfehlen selber nen bischen was Einzuzahlen.. und 1-2 Limits höher einzusteigen!
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:01
(#4)
Benutzerbild von br00k
Since: Feb 2008
Posts: 73
Zitat:
Zitat von Ribble82 Beitrag anzeigen
Also meiner Meinung nach ist das Poker auf diesem Limit echt schlecht... Ich meine wem tut ein Raise um 0,06$ schon wirklich weh!!
Ich würde dir empfehlen selber nen bischen was Einzuzahlen.. und 1-2 Limits höher einzusteigen!
man kann ja auch noch etwas warten und dann mit dem geld von quiz2 dann spielen, dann ist es nicht notwendig soviel eigenes geld am anfang zu "verbraten"
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:10
(#5)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Zitat:
Zitat von br00k Beitrag anzeigen
man kann ja auch noch etwas warten und dann mit dem geld von quiz2 dann spielen, dann ist es nicht notwendig soviel eigenes geld am anfang zu "verbraten"
Ein Hobby DARF und SOLL auch Geld kosten, also sollte man ruhig mal ein 50er investieren und mit dem Quiz2 Bonus und dem FirstDeposit kommt doch scheon eine schöne BR zusammen, wenn du die verzoggst, dann gibt es halt viele schöne andere Hobbys oder Neueinzahlung. Wichtig ist herauszufinden, spiele ich auf dem richtigen Limit und spiele ich richtig habe aber in größeren Pötten einfach kein GLÜCK...
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:21
(#6)
Benutzerbild von schuettalex
Since: Feb 2008
Posts: 4
Ich sehe das genauso. Das Problem bei den kleinen Blinds ist einfach nur, das da jeder alles callt.
Aber bevor Du in die höheren Levels wechselst ist es mit Sicherheit nicht schlecht Dich dort ein wenig umzuschauen.


Viel Erfolg
 
Alt
Standard
Cashgame - 27-03-2008, 12:22
(#7)
Benutzerbild von Magic Bochum
Since: Jan 2008
Posts: 233
Hallo,
von Play auf Realmoney ist schon eine Umstellung. Aber ich denke deine Verluste sind nicht auf dein Spiel zurückzuführen, sondern eher auf die Tatsache das dan den Tischen mit 0,02 Einsatz gezockt wird auf Teufel komm raus. Mit Poker hat das da nicht viel zu tun. Finde ich zumindest.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:26
(#8)
Benutzerbild von Swo0sh17
Since: Mar 2008
Posts: 54
1c/2c ist echt nix wert, keiner foldet auf irgend ein raise...

Kann natürlich auch ein Vorteil sein, dann ist nur leider der WInamount zu niedrig. ALso ich könnte auf dem Level nicht spielen.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:30
(#9)
Benutzerbild von funnymaus64
Since: Dec 2007
Posts: 305
habe im micro limit die gleiche erfahrung gemacht wie du.das ist vergleichbar mit spielgeldtischen.wenn man etwas höher spielt wird es schon besser.komischer weise finde ich das in hohen spielgeld leveln 100/200 sogar besser gespielt wird.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 12:30
(#10)
Benutzerbild von 2Fat2Fly2
Since: Sep 2007
Posts: 310
Zitat:
Zitat von Ribble82 Beitrag anzeigen
Also meiner Meinung nach ist das Poker auf diesem Limit echt schlecht... Ich meine wem tut ein Raise um 0,06$ schon wirklich weh!!
Ich würde dir empfehlen selber nen bischen was Einzuzahlen.. und 1-2 Limits höher einzusteigen!
Ganz genau, die Leute (auch Ich) geben soviel Geld für "Mist" aus, wen interessieren 10 oder 20 Cent und dem entsprechend wird da auch gespielt!