Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AJ; AJ; KK gegen Horror-Board

Alt
Standard
AJ; AJ; KK gegen Horror-Board - 27-03-2008, 13:07
(#1)
Benutzerbild von opelgang2000
Since: Oct 2007
Posts: 32
Hab ich AJ überspielt?
Gegner vorher loooooose - aggressive;
Raised A8s in UTG;
Limp/ reraise mit KQo in MP usw

Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

CO ($6.05)
Button ($2.75)
Hero ($2.05)
BB ($4.95)
UTG ($3.30)
UTG+1 ($6)
MP1 ($8.50)
MP2 ($2.25)

Preflop: Hero is SB with A:diamond:, J:heart:.
1 fold, UTG+1 raises to $0.35, 4 folds, Hero calls $0.30, 1 fold.

Flop: ($0.80) A:club:, 3:diamond:, 4:diamond: (2 players)
Hero bets $0.8, UTG+1 raises to $1.6, Hero raises to $2.5 (All-In), UTG+1 calls $0.10.

Turn: ($4.20) 8:club: (2 players, 1 all-in)

River: ($4.20) T:club: (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $5

-----------------------------------------------------------------

Full Tilt Poker, $2 + $0.25 NL Hold'em Sit n' Go, 80/160 Blinds, 6 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

CO: 4,500
BTN: 1,920
SB: 2,100
BB: 2,530
Hero (UTG): 1,840
MP: 610

Pre-Flop: (240) J:club: A:spade: dealt to Hero (UTG)
Hero raises to 560, MP raises to 610 and is All-In, 3 folds, BB calls 450, Hero calls 50

Flop: (1,910) K:heart: T:heart: A:diamond: (3 Players - 1 is All-In)
BB bets 1,920 and is All-In, Hero calls 1,230 and is All-In

Turn: (4,370) 7:heart: (3 Players - 2 are All-In)

River: (4,370) 8:club: (3 Players - 2 are All-In)

Results: 4,370 Pot

Schwach gespielt?
hatte vor beim Ass zu pushen, ist der call dann noch in ordnung?
-----------------------------------------------------------------
Full Tilt Poker, $0.05/$0.10 NL Hold'em Cash Game, 9 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

UTG+2: $3.75
MP1: $4.25
Hero (MP2): $2.05
CO: $4.65
BTN: $18.30
SB: $3.75
BB: $1.50
UTG: $2.30
UTG+1: $4

Pre-Flop: K:club: K:spade: dealt to Hero (MP2)
UTG folds, UTG+1 calls $0.10, 2 folds, Hero raises to $0.45, CO folds, BTN calls $0.45, SB folds, BB calls $0.35, UTG+1 calls $0.35

Flop: ($1.85) A:heart: A:diamond: T:spade: (4 Players)
BB checks, UTG+1 checks, Hero checks, BTN checks

Turn: ($1.85) 7:spade: (4 Players)
BB checks, UTG+1 checks, Hero bets $0.30, BTN calls $0.30, 2 folds

River: ($2.45) A:spade: (2 Players)
Hero bets $0.40, BTN calls $0.40

---------------------------------------------------------------------------------------
Raise ist preflop klar;
aber Flop ist natürlich der Horror, vor allem gegen 3 Gegner.
Check auf Flop bzw Bet aufm Turn i.O.?
(man könnte ja auch nen Drilling bei mir vermuten)
und weitere Bet auf River auch?


edit: bitte verschieben, falsche Rubrik, denke ich...
 
Alt
Standard
27-03-2008, 13:40
(#2)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Hand 1: preflop push or fold. call geht nicht.
In den meisten Fällen triffst du nichts und musst den Flop folden, und selbst wenn du triffst, kann dein Gegner immernoch ein besseres Ass haben.

Da du aber selbst gegen A8+ nur knapp vorne wärst, und er sicherlich einige Hände auf einen Push folden wird, folde ich hier.

Hand 2:
Mit 12BB pushe ich das direkt preflop.
As played ist das ganze sehr readabhängig.
Der Call vom BB würde mich hier stutzig machen (wenn es kein $2,2 Turnier wäre).
Wenn du glaubst, dass er irgendwas slowplayed würde ich callen und am flop alles unter two pair folden.
In den meisten Fällen ist der BB aber einfach nur ein Fish und dann musst du preflop pushen.

Den Flop finde ich höchst eklig, und würde fast zu einem Fold tendieren. Abgesehen von vielleicht KQ und KJ schlägst du keine Hand, die einen Call erlauben würde.
Wobei natürlich auch die Frage ist, ob der BB mit sowas wie middle Pair in einem leeren Sidepot setzt. Insgesamt sieht der Call preflop und der Push am Flop arg nach slowplay aus.

Hand 3:
also wenn am Turn schon zweimal zu dir gecheckt wurde, bette ich deutlich mehr als deine $0,30, wahrscheinlich sowas um $1.
As played stelle ich aber spätestens am River alls rein.
Der Flop ist natürlich gegen drei Gegner ziemlich eklig, und solche Situationen sind auch ein Grund warum ich die SSS nicht spiele. Du hast eben das Problem, dass du nicht genug Chips hast um rauszufinden ob du noch vorne liegst oder nicht.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 14:11
(#3)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
Zitat:
Zitat von DrJ_22222 Beitrag anzeigen
Hand 1: preflop push or fold.
Nein, damit vertreibst du die schlechteren hände und zahlst die besseren aus...

hand 1: fold preflop, ein utg-raise fullring niemals aus den blinds mit einem durchschnittlichen ace callen... as played geh ich hier am flop broke

hand 2: SnG hab ich keine ahnung

hand 3: c/f flop, c/f turn, all-in river
 
Alt
Standard
27-03-2008, 14:23
(#4)
Benutzerbild von Luli2910
Since: Oct 2007
Posts: 355
BronzeStar
im utg folde ich AJ fast immer. und nach nem raise erst recht. auch in sng turnieren, weil da geht ja jeder mit egal welcher hand mit.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 19:29
(#5)
Benutzerbild von KingMidas83
Since: Oct 2007
Posts: 332
Hand 1 ist mit der SSS ein Fold preflop, postflop gehst du dann mit TPGK broke.

Hand 2 ist eigentlich auch nur schwer foldbar und sein Push am Flop macht auch wenig Sinn, weil ja schon einer AI ist.
Weil du ja eh nur noch 11,5 BB hast, hätte ich es preflop entweder direkt gepusht, oder gefoldet, je nach Loosenesss des Tisches und dem eigenen Image.

Hand 3 preflop auf 5BB erhöhen und am Flop kannst du dann direkt pushen. Auf dem Limit wirst du noch oft genug von schlechteren Händen ausbezahlt, zumal die beiden Asse es unwahrscheinlicher machen, dass einer ein Ass auf der Hand hält
 
Alt
Standard
28-03-2008, 00:37
(#6)
Benutzerbild von opelgang2000
Since: Oct 2007
Posts: 32
zu 1:
wie gesagt,
er war ultraloose und hatte solche raises bereits mit A8o u.ä. gemacht.(diesmal hatte er auch A8)

zu 2:
war am überlegen zu pushen,
war aber extrem unsicher.
(er hätte 10 10 aber wohl nicht gefoldet.)