Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Unterschiede der Anbieter bei den Pokernetzen?

Alt
Standard
Unterschiede der Anbieter bei den Pokernetzen? - 27-03-2008, 15:51
(#1)
Benutzerbild von CrazySock
Since: Sep 2007
Posts: 26
BronzeStar
Es gibt doch die unterschiedlichsten Pokernetze.

Microgaming Prima Network
Playtech iPoker
OnGame Network
Poker Nexus
cryptologic
Partygaming
Boss Media / ipn
...

Für die jeweiligen Netze gibt es dann massig von Anbietern.
Ist es da egal, welchen Anbieter man wählt? Oder sind da exklusive Tische und Turniere, die nur bei dem jeweiligen Anbieter vorhanden sind. Bonusjäger bin ich nicht.

Hatte mir gedacht, nimmst je Netz einen vertrauenswürdigen und den rest lässt links liegen.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 15:52
(#2)
Benutzerbild von Clemens2011
Since: Sep 2007
Posts: 359
BronzeStar
Ich habe auch schon fast überall gespielt doyle/chan/Ulliot usw.
und habe mich jetzt entschlossen alles zu pokerstars zu bringen weil die die besten sind.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 15:58
(#3)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Ich habe schon auf mehreren Plattformen gespielt, doch fühle ich mich auf PS sehr sicher und mir kommen die SnGs als auch die MTTs sehr entgegen. CG ist hier zwar ein bisschen härter aber solange ich auf Gewinn mit Gewinn spielen kann ist es mir auch Recht...
 
Alt
Standard
27-03-2008, 16:14
(#4)
Benutzerbild von CrazySock
Since: Sep 2007
Posts: 26
BronzeStar
PS ist sicher einer der besten, und vorallem in Deutschland aktivsten. Zieh ich auch vor. Und schon wegen der Bonuspunkte macht es Sinn, sich auf einen zu konzentrieren.

Nur bieten die anderen auch interessante Turniere für EPT, WSOP, $, ... . Die man nebenher mitnehmen könnte. Manchmal zu besseren Zeiten, als gleichwertiges bei PS.

Ich mag aber z.b. auch die Software vom Ongame Netzwerk, die bekanntlich zu bwin gehören. Und die lässt sich sogar im Browser Spielen.

Da nehm ich mal davon mal 3 raus.
bwin, PokerRoom und Europoker
*Link editiert - bitte die Nutzungsbestimmungen beachten* HungryEyes42

Ist es jetzt egal, wen ich von den dreien oder den anderen des Netzes ich installier und hab innerhalb der Software das selbe Angebot wie bei den anderen. Oder sind da schon exklusive sachen, die es nur bei einen gibt. Gleiches gilt für die anderen Netze.

Geändert von HungryEyes42 (28-03-2008 um 20:12 Uhr).
 
Alt
Standard
27-03-2008, 17:22
(#5)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Es gibt schon gewaltige Unterschiede,selbst im gleichen Netzwerk da ja jeder Raum eigenständig agiert.Die 2 wichtigsten sind hier Reloads und Rakeback.
 
Alt
Standard
27-03-2008, 18:06
(#6)
Benutzerbild von Jahlicious
Since: Dec 2007
Posts: 99
BronzeStar
klar is das egal, wirst überall gleich gut abgezockt
 
Alt
Standard
27-03-2008, 18:12
(#7)
Benutzerbild von AlexD2007
Since: Aug 2007
Posts: 1.125
Zitat:
Zitat von Jahlicious Beitrag anzeigen
klar is das egal, wirst überall gleich gut abgezockt
wieso wirst du überall abgezockt?meinst du jetzt mit dem rake?na,auch im casino bezahlst du gebühren...
 
Alt
Standard
27-03-2008, 18:35
(#8)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Natürlich gibts Unterschiede zwischen den einzelnen Seiten einer Plattform, sonst würde das ja keinen Sinn machen. Zunächst unterscheiden sich die Bonusangebote und Bedingungen.
Daneben bieten die einzelnen Anbieter verschiedenen Turniere, die man nur auf dieser Seite spielen kann (sowohl Freerolls als auch Buyins)
 
Alt
Standard
27-03-2008, 21:09
(#9)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Ich persöhnlich spiele auch im Micro Gaming Network bei Dolyes Room.Habe zwar wenig bis keine Erfahrung bei anderen dort,aber ich habe mal mit einem Multitabler bei FL gesprochen und ihn gefragt wiso er keine €-Tische spiele.
Bei Dolyes kann man neben den normalen $-Tischen halt auch diese €-Tische spielen,die Währung wird dann automatisch umgerechnet.
Er antwortete ganz verduzt,dass er keine €-Tische habe und auch als er mich als seinen Buddy addete,konnte er mich nicht an den €-Tischen sehen.
Daran sieht man das es doch große Unterschiede gibt,manche lassen z.B. auch Amis zu,andere wieder nicht.
Und die Boni sind halt immer ein wichtiger Unterschied...
 
Alt
Standard
p - 27-03-2008, 22:54
(#10)
Benutzerbild von stefan4081
Since: Jan 2008
Posts: 10
BronzeStar
ich habe auch schon viel poker anbieter versucht, aber pokerstars ist das beste und das Übersichtlichste