Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Gamble-Lust auf Tilt

Alt
Standard
Gamble-Lust auf Tilt - 28-03-2008, 17:24
(#1)
Benutzerbild von fuefgerade
Since: Mar 2008
Posts: 198
Immer wieder kommt es vor, wenn ich gerade mal wieder ein downswing habe, dass ich dann anfange, gegen alle mir wohl bekonnten regeln zu verstossen und zu gamblen
1.den Flop gucken wir uns mal an
2.der turn wird schon was bringen..ach nicht
3. na dann der river ...
und nochmal chips in die mitte, damit es sich dann auch lohnt - Iiii-Aaaa

zur freude vieler anderer, da das meiner BR überhaupt nicht gut tut.

habt ihr irgendwelche tips, wie man sich davor schützen kann? send me an

denn wenn man dann am Morgen danach das Resultat seiner nächtlichen A usraster sieht
 
Alt
Standard
28-03-2008, 17:26
(#2)
Benutzerbild von --HGII--
Since: Sep 2007
Posts: 232
computer ausschalten und am nächsten tag entspannt weitermachen!
 
Alt
Standard
28-03-2008, 17:31
(#3)
Benutzerbild von DON'T W0RRY
Since: Dec 2007
Posts: 268
Genau... Lernen abzuschalten, wenn es nicht läuft... Es wird wieder bessere Tage geben Geduld ist wie bekannt das AAA und OOO und nicht IIIAAA
 
Alt
Standard
28-03-2008, 17:32
(#4)
Benutzerbild von suzhi1
Since: Mar 2008
Posts: 7
BronzeStar
Wenn du merkst du fängst an zu kochen MACH DEIN POKERSTARS AUS. Das ist das beste Mittel und rühre es am besten solange nicht mehr an bist du abgekühlt bist.
 
Alt
Standard
28-03-2008, 17:37
(#5)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Raus aus der Bude, Spaziergang machen, Kopf gut durchlüften, wenn Du dich dann gut fühlst versuchs nochmal. Wenns nicht geht, Kiste aus und weg davon, hat erst nach grosser Pause wieder Sinn...
 
Alt
Standard
28-03-2008, 17:39
(#6)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Man beendet eine Session ungern mit einem Negativerlebnis - zumindest die Verluste will man wettmachen. Kenne ich, geht aber fast nie auf. Ich spiele dann manchmal eine andere Variante, wechsle z.b. von FR auf 6max oder umgekehrt. Letztens bin ich von FL5c/10c auf $1/2 gewechselt und habe 50$ in einer Stunde gemacht. Ist aber nicht zu empfehlen.
 
Alt
Cool
poker on tilt - 28-03-2008, 17:41
(#7)
Benutzerbild von troublegame
Since: Feb 2008
Posts: 28
BronzeStar
ja das gefühl kenne ich auch.Mir ging es letzte woche ganau so und ich habe dabie viel geld verzockt.Wenn du merkst das du gerade einen durchhänger hast dann musst du unbedingt klaren kopf bewahren indem du das pokern mal für ein paar tage seien lässt und dann ein paar tage darauf wieder voll konzentriert zur sache gehst.Das ist das was ich dir dazu sagen kann,viel glück noch
 
Alt
Standard
28-03-2008, 18:03
(#8)
Benutzerbild von P4T2
Since: Nov 2007
Posts: 78
BronzeStar
Strg+Alt+Entf und PS schließen...
Anschließend würde ich persönlich eine rauchen gehen... und dann nen Kaffee trinken... hilft meistens

Gegen dein Problem hilft nur eins : Disziplin!!!
Klar, wenn man 15 Outs hat, dann will man auch eines seiner Outs sehen.. muss jeder selbst entscheiden ob er dann callt... hängt auch vom Gegner ab!
 
Alt
Standard
28-03-2008, 18:10
(#9)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Oder einfach ein bisschen playmoney spielen.
Da tuts tilten nicht weh und es fällt nicht weiter auf


In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
28-03-2008, 18:12
(#10)
Benutzerbild von P4T2
Since: Nov 2007
Posts: 78
BronzeStar
playmoney bringt IMHO nichts!!! Das ist noch schlimmer als Lotto! Den meisten hier geht es auch nicht um Spielgeld, sondern um Gewinne... cash!!