Alt
Standard
Top Pair Top Kicker - 29-03-2008, 15:16
(#1)
Benutzerbild von Nordfront67
Since: Mar 2008
Posts: 57
BronzeStar
Also wie hättet ihr die hand gespielt?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

CO ($4.16)
Button ($4.70)
Hero ($4.95)
BB ($3.49)
UTG ($0.76)
UTG+1 ($4.30)
MP1 ($1.18)
MP2 ($2.65)

Preflop: Hero is SB with J, A.
UTG calls $0.02, UTG+1 calls $0.02, 2 folds, CO calls $0.02, 1 fold, Hero raises to $0.2, 1 fold, UTG calls $0.18, UTG+1 folds, CO calls $0.18.

Flop: ($0.64) 5, 6, J (3 players)
Hero bets $0.6, UTG calls $0.56 (All-In), CO calls $0.60.

Turn: ($-4.40) 8 (3 players, 1 all-in)
Hero bets $2, CO raises to $3.36, Hero calls $1.36.

River: ($2.32) 4 (3 players, 1 all-in)

Final Pot: $9.12
 
Alt
Standard
29-03-2008, 15:19
(#2)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
Deine Spielweise ist richtig gewesen. Du willst ja eigentlich dafür sorgen, das nicht alle Karten auf den Tisch kommen. Wie gings denn aus? QQ oder KK oder wie?


"Wir können nicht alle Helden sein.
Irgendwer muss schließlich auch am Wegrand sitzen und ihnen zujubeln!"
Will Rogers
 
Alt
Standard
29-03-2008, 15:23
(#3)
Benutzerbild von Nordfront67
Since: Mar 2008
Posts: 57
BronzeStar
Naja QQ oder KK wars nich meine gegner hatten 7,6 und 7,5.

edit:irgentwie ist das komisch jeden Tag bis 18:00 Uhr mach ich minus und ab 18:00 Uhr gewinne ich auf NL5.
Ich glaub ich spiel lieber wieder NL25...

Naja gleich die nächste Hand darauf hatte ich AJ und mein Gegner KK genauso gespielt und fast das selbe Bord.

Geändert von Nordfront67 (29-03-2008 um 15:26 Uhr).
 
Alt
Standard
30-03-2008, 13:05
(#4)
Benutzerbild von KingMidas83
Since: Oct 2007
Posts: 332
Find die Hand gut gespielt so, am Turn kannst du den einen auch direkt AI setzen, kannst da eh nicht mehr folden
 
Alt
Standard
30-03-2008, 13:30
(#5)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Nach dem Flop hätte ich auf grund des möglichen Flushdraws diesen teuer gemacht und direkt 1,2 bis 1,5$ gesetzt, dann hättest du gleich die passende Antwort bekommen. Bei einem Raise kannste locker folden, je nach deinem read auf diesen Spieler. Ist er tight, weg damit, ist er loose sofort ALLIN...
 
Alt
Standard
30-03-2008, 13:40
(#6)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von dominode Beitrag anzeigen
Nach dem Flop hätte ich auf grund des möglichen Flushdraws diesen teuer gemacht und direkt 1,2 bis 1,5$ gesetzt
1.2 in 0.6?

Denke Turn ist auf NL2 ok gespielt.
 
Alt
Standard
30-03-2008, 14:11
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von dominode Beitrag anzeigen
Nach dem Flop hätte ich auf grund des möglichen Flushdraws diesen teuer gemacht und direkt 1,2 bis 1,5$ gesetzt, dann hättest du gleich die passende Antwort bekommen. Bei einem Raise kannste locker folden, je nach deinem read auf diesen Spieler. Ist er tight, weg damit, ist er loose sofort ALLIN...
Klar werden auf dem Limit vielleicht viele Draws gechased, aber sich am Flop durch ein so krasses Overbetten des Pots in eine Situation zu begeben, in der nur noch stärkere Hände (die hier natürlich möglich sind, wir haben ja "nur" TPTK) callen und alle anderen folden, ist sicherlich nicht die Lösung.

Mir gefällt Potsize am Flop, Turn hätte man auch direkt pushen können, finde es aber wie hier gespielt auch OK.
 
Alt
Standard
31-03-2008, 17:55
(#8)
Benutzerbild von lilgambler4U
Since: Dec 2007
Posts: 56
Zitat:
Zitat von Nordfront67 Beitrag anzeigen
edit:irgentwie ist das komisch jeden Tag bis 18:00 Uhr mach ich minus und ab 18:00 Uhr gewinne ich auf NL5.
Ich glaub ich spiel lieber wieder NL25...
ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine gute idee ist zwei lvl hoch zu gehen, weil man nicht gewinnt.
erscheint mit wichtiger als die hand.