Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

42 Freeplay, gefloppte Straight

Alt
Standard
42 Freeplay, gefloppte Straight - 01-04-2008, 16:07
(#1)
Benutzerbild von opelgang2000
Since: Oct 2007
Posts: 32
$2 + $0.25 NL Hold'em Sit n' Go, 80/160 Blinds, 6 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

CO: 1,230
BTN: 1,315
SB: 2,690
Hero (BB): 1,045
UTG: 4,685
MP: 2,535

Pre-Flop: (240) 4:heart: 2:diamond: dealt to Hero (BB)
UTG calls 160, 4 folds, Hero checks

Flop: (400) 3:diamond: 5:heart: A:club: (2 Players)
Hero checks, UTG bets 160, Hero calls 160

Turn: (720) Q:heart: (2 Players)
Hero checks, UTG bets 725, Hero calls 725 and is All-In

River: (2,170) 2:spade: (2 Players - 1 is All-In)

Results: 2,170 Pot


nuts gefloppt und slowplay auf nem ungefährlichen board , dürfte i.o. sein?
 
Alt
Standard
01-04-2008, 16:47
(#2)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
er ist ja zahlungsfreudig, was sollte da dann nicht ok sein
 
Alt
Standard
01-04-2008, 17:01
(#3)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
gibt keinen draw gegen den du protecten müsstest, vollkommen i.O.
 
Alt
Standard
01-04-2008, 17:17
(#4)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Nichts falsch gemacht. Oft spiele ich das aber auf diesem Level auch so, dass ich den Flop von vorne anspiele und wenn nur gecalled wird dann auf dem Turn checke. Wenn ge-reraised wird, je nach Höhe evtl. gleich alles auf dem Flop reinstellen oder nur callen um dann wiederum auf dem Turn zu checken.

Dann auf dem Turn den Gegner setzen lassen, was die dann meistens tun, und dan auf dem turn re-raisen (meistens dann hier all-in).
 
Alt
Standard
01-04-2008, 18:34
(#5)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
völlig in Ordnung, solange er brav weiterbietet.
 
Alt
Standard
01-04-2008, 19:04
(#6)
Benutzerbild von checkTriver
Since: Feb 2008
Posts: 376
BronzeStar
ja gut gespielt guter spot für slowplay :P
 
Alt
Standard
02-04-2008, 14:57
(#7)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
I like it. Je nach villain kann man vieleicht auch preflop pushen, abhängig von seiner Limping und seiner Calling Range.
 
Alt
Standard
02-04-2008, 15:12
(#8)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Absolut korrekt gespielt und ihn schön zahlen lassen, davon jeden Tag einer auf NL500...
 
Alt
Standard
02-04-2008, 15:13
(#9)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Besser gehts nicht. Hätte er am Turn nicht gepusht, sondern nur 500 o.Ä. gespielt hättest ihn pushen können / sollen, da a) er sich damit committed hätte und b) du dann gegen einen backdoor FD noch maximale value rausholen kannst..
 
Alt
Standard
02-06-2008, 15:32
(#10)
Benutzerbild von thorben N. 4
Since: Oct 2007
Posts: 9
Ja alles richtig gespielt, ich finde dieses slow play einfach genial, vor allem wenn man einen gegner hat der dann immer weiter setzt, aber trotzdem würde mich intresieren was der gegner gehabt hat!!