Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5: 2 Hände zu passiv?

Alt
Standard
NL5: 2 Hände zu passiv? - 02-04-2008, 00:30
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Hi,
also wie der titel schon sagt frage ich mich ob ich diese beiden hände hätte agressiver hätte spielen sollen

1. Hand:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG ($1.76)
Hero ($3.75)
Button ($0.22)
SB ($3.18)
BB ($6)

Preflop: Hero is MP with , .
1 fold, Hero raises to $0.2, Button raises to $0.22, SB calls $0.20, 1 fold, Hero calls $0.02.

Flop: ($0.71) , , (3 players)
SB bets $0.25, Hero calls $0.25.

Turn: ($1.21) (3 players)
SB bets $1, Hero folds.


Final Pot: $1.21


2. Hand:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Hero ($4.61)
MP ($6.13)
CO ($1.96)
Button ($5.41)
SB ($2.55)
BB ($12.72)

Preflop: Hero is UTG with , .
Hero raises to $0.2, 4 folds, BB raises to $0.5, Hero calls $0.30.

Flop: ($1.02) , , (2 players)
BB bets $0.75, Hero folds.

Final Pot: $1.02

beide villains haben ziemlich unauffällig gespielt, relativ loose aber kaum rumdonkerei und wenig bis gar keine bluffs
 
Alt
Standard
02-04-2008, 00:38
(#2)
Benutzerbild von Filojoes
Since: Oct 2007
Posts: 99
also erst hand: ... sowas hab ich noch nie gesehn.
hier auf jeden fall flop stark reraisen und wenn er nur callt allin am turn außer 4. karo kommt.
ich versuche hier so früh wie möglich das geld rein zu bekommen, hat er n flush gefoppt hast du halt pech aber durchaus noch genug chancen zum FH.
zweite hand reraise flop und dann ermessensache ob push oder fold auf seine dreibet.
 
Alt
Standard
02-04-2008, 07:28
(#3)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
hand 1: preflop in ordnung, am flop raise ich potsize bei dem board wenn ich das set treffe... ohne scarecard wird der turn dann gepusht...

hand 2: hier würd ich preflop erneut raisen, damit ich direkt weiß ob mein JJ gut is ... callest du nur, kannst du seine handrange nicht eingrenzen und weißt nicht wo du stehst postflop
 
Alt
Standard
02-04-2008, 11:37
(#4)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
zur erläuterung warum so gespielt:
1.hand: fand es hier seltsam, dass ein unauffälliger, recht passiver villain plötzlich in mich reindonkt
das A am turn ist für ihn die scarecard, wenn er nur TP am flop hat
da er trotzdem bettet, setze ich ihn auf eine range AQ,QJ,(JJ,QQ,AK mit einem karo) und den gefloppten flush

2.hand:villain 3bettet hier zum 1. mal PF in ~80 händen
gebe ihm hier die range AK,QQ+ (vllt. war es auch noch die nachwirkung kurz zuvor mit KK in die rockets gelaufen zu sein^^)
 
Alt
Standard
02-04-2008, 11:50
(#5)
Benutzerbild von h00rbert
Since: Feb 2008
Posts: 446
Trotzdem: Er donkt in der ersten Hand und du hast 'n set? Vllt hockt er auch nur auf und freut sich nun am Turn dass er TPTK + FD hat - da bist du immer noch weit vorne.

Hand 2: 4bet drüberbügeln und gucken wo du stehst. Hast einen easy laydown wenn er nochmal drübergeht oder gar pusht
 
Alt
Standard
02-04-2008, 16:05
(#6)
Benutzerbild von Ribble82
Since: Nov 2007
Posts: 858
Es waren beide Hände auf jeden Fall zu passiv gespielt!!
 
Alt
Standard
02-04-2008, 17:45
(#7)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
wenn hand 1 kein aprilscherz is dann hoer bitte auf mit pokern
 
Alt
Standard
02-04-2008, 18:04
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von chess87 Beitrag anzeigen
2.hand:villain 3bettet hier zum 1. mal PF in ~80 händen gebe ihm hier die range AK,QQ+ (vllt. war es auch noch die nachwirkung kurz zuvor mit KK in die rockets gelaufen zu sein^^)
Zur ersten Hand muss man glaube ich nicht viel sagen, wenn du mit dem gefloppten Set nicht broke gehen willst, weil du jemand anderen auf einen gefloppten Flush setzt, solltest du an deinem Selbstvertrauen arbeiten.

Habe ich aus deiner oben zitierten Aussage richtig verstanden, dass du JJ auf Setvalue callst und den Flop deshalb fit or fold spielst?