Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Was hättet ihr an der Stelle gemacht ? (Q/Q UTG)

Alt
Standard
Was hättet ihr an der Stelle gemacht ? (Q/Q UTG) - 02-04-2008, 03:38
(#1)
Benutzerbild von n3o.de
Since: Feb 2008
Posts: 4
Me n3o.de


$2 + $0.25 Sit & Go (44679399), Table 5 - 500/1000 Ante 125 - No Limit Hold'em - 20:06:10 ET - 2008/04/01
Platz 1: n3o.de (43,308)
Platz 2: Jerry *******s (32,772)
Platz 4: bigpapa0331 (26,150)
Platz 5: twiggs518 (6,678)
Platz 6: jwttroy (2,180)
Platz 7: mamolitho (32,448)
Platz 9: wicks_whimps (15,485)
n3o.de setzt eine Ante von 125
Jerry *******s setzt eine Ante von 125
bigpapa0331 setzt eine Ante von 125
twiggs518 setzt eine Ante von 125
jwttroy setzt eine Ante von 125
mamolitho setzt eine Ante von 125
wicks_whimps setzt eine Ante von 125
mamolitho setzt das Small Blind von 500
wicks_whimps setzt das Big Blind von 1,000
Der Button befindet sich an Platz 6
*** HOLE-KARTEN ***
Karten für n3o.de [Qs Qc]
n3o.de erhöht auf 4,375
Jerry *******s passt
bigpapa0331 passt
twiggs518 passt
jwttroy geht mit bei 2,055und ist All-In
mamolitho hat noch 15 Sekunden zum Handeln
mamolitho erhöht auf 32,323und ist All-In
wicks_whimps passt
n3o.de hat noch 15 Sekunden zum Handeln
n3o.de hat um BEDENKZEIT gebeten
n3o.de geht mit bei 27,948
mamolitho zeigt [As Ks]
n3o.de zeigt [Qs Qc]
jwttroy zeigt [6h Ad]
*** FLOP *** [7c Th Js]
*** TURN *** [7c Th Js] [Ac]
*** RIVER *** [7c Th Js Ac] [Jh]
mamolitho zeigt zwei Paare, Asse und Jacks
n3o.de zeigt zwei Paare, Queens und Jacks
mamolitho gewinnt den Neben-Pot (60,536) mit zwei Paare, Asse und Jacks
jwttroy zeigt zwei Paare, Asse und Jacks
mamolitho gewinnt den Haupt-Pot (8,040) mit zwei Paare, Asse und Jacks
wicks_whimps: wow
jwttroy steht auf
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Gesamt-Pot 68,576 Haupt-Pot 8,040. Neben-Pot 60,536. | Rake 0
Board: [7c Th Js Ac Jh]
Platz 1: n3o.de hat [Qs Qc] gezeigt und hat verloren mit zwei Paare, Queens und Jacks
Platz 2: Jerry *******s vor dem Flop gepasst
Platz 4: bigpapa0331 vor dem Flop gepasst
Platz 5: twiggs518 vor dem Flop gepasst
Platz 6: jwttroy (Button) hat [6h Ad] gezeigt und hat verloren mit zwei Paare, Asse und Jacks
Platz 7: mamolitho (Small Blind) hat [As Ks] gezeigt und hat gewonnen (68,576) mit zwei Paare, Asse und Jacks
Platz 9: wicks_whimps (Big Blind) vor dem Flop gepasst





Zu dem tunier muss man sagen dass ich zu dem Zeitpunkt im Geld war
Zu mamolitho kurz: war schon zwei Mal vorher allin mit 8/8 gegen
9/9 wo er auf dem River noch seine 8 trifft und mit K/10 wo er dann auf dem Flop die Straight trifft ,

also ganz ehrlich ich hätte in hier eine hand von 10/10 oder J/Q s geben


war’s hier ein Fehler zu Callen?
oder was hättet ihr hier anders gemacht ?
 
Alt
Standard
02-04-2008, 05:35
(#2)
Benutzerbild von tutnix
Since: Mar 2008
Posts: 26
Beim nächsten Mal bitte einen Handconverter nehmen. Das erleichtert das analysieren doch ungemein

Ich bin zwar kein Sit'n Go Experte, aber ich finde deinen call korrekt. Erstmal hast du den Gegner gecovert, d.h. du hast mehr Chips als er und nimmst ihn damit vom Tisch. Wenn du callst, kannst du auch noch den anderen Spieler vom Tisch nehmen und die Situation im Turnier dramatisch ändern. Dann sind nur noch 5 Leute am Tisch und du bist souveräner Chipleader. Deine Reads auf den Gegner sollten dich eigentlich bestärken, dass er nicht unbedingt Hände wie AK benötigt um All-In zu gehen. Gegen zwei zufällige Hände deiner Gegner bist du mit Damen in ca. 64% der Fälle vorne. Wobei du den Spieler mit dem kleinsten Stack eigentlich außer acht lassen kannst, weil dein Augenmerk nicht auf dem Mainpot mit 8000 Chips liegt, sondern auf dem wesentlich größeren Sidepot. Gegen einen Gegner bist du mit QQ gegen eine zufällige Handrange in ca. 80% der Fälle vorne. Du liegst natürlich gegen AA und KK hinten. Bei AK gibt es einen Coinflip. Aber die Action, die dein Gegner vorher gebracht hat, spricht meiner Meinung eindeutig für einen Call.
Wenn ich hier absoluten Mist geschrieben haben sollte, bitte ich um eine Korrektur
 
Alt
Standard
02-04-2008, 11:01
(#3)
Benutzerbild von NicheHo
Since: Mar 2008
Posts: 119
Viel anders machen kann man ja in der Situation nicht, da alle Chips Preflop schon in den Pot wandern.
Aber gerade durch deinen Read ist der call mehr als gerechtfertigt. Du wärst mit deinen Damen haushoher Favourit, wenn er wirklich Undercards hätte (ca 80%) und selbst bei einer Overcard noch mit ca 70%.

Hast halt zwei Mal Pech gehabt. Zum ersten bei seinen Karten und dann nochmal beim Coinflip.
 
Alt
Standard
02-04-2008, 11:04
(#4)
Benutzerbild von Quidamchen
Since: Jan 2008
Posts: 178
BronzeStar
Ich hätte es auch gecallt. Du setzt zwar einen beträchtlichen teil Deines Stacks, aber Du bleibst auf jeden Fall im Turnier und gefährdest nicht Deine Existenz.

Im Erfolgsfall bist DU solider Chipleader und hast 2 Gegner eliminiert, das ist das Risiko wert.

Dein Blatt ist gut, Du hast vorher gesehen was Dein Gegner an Händen spielt und was genau er auf der Hand hat lässt sich eben nicht sagen ... und mit QQ hat man recht gute Chancen außer eben gegen AA und KK ... alles andere ist mind. Coinflip.

Das das A dann kam ist eben Poker und Pech ... aber meiner Meinung nach richtig gespielt.
 
Alt
Standard
02-04-2008, 11:07
(#5)
Benutzerbild von ulf67
Since: Dec 2007
Posts: 205
Ich sehe das ähnlich. Wenn er vorher sehr tight gespielt hätte würde ich die Damen folden. Da Du aber ja einen read auf ihn hattest ist der call meiner Ansicht nach richtig.
 
Alt
Standard
02-04-2008, 12:03
(#6)
Benutzerbild von n3o.de
Since: Feb 2008
Posts: 4
danke an alle für die schnelle antwort


wenn im dem fall der shrot Stack mehr Chips gehabt hätte würde ich an dieser stehle folden weil ich damit rechnen muss das einer von beiden K/K oder A/A hält
 
Alt
Standard
02-04-2008, 13:57
(#7)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von n3o.de Beitrag anzeigen
danke an alle für die schnelle antwort


wenn im dem fall der shrot Stack mehr Chips gehabt hätte würde ich an dieser stehle folden weil ich damit rechnen muss das einer von beiden K/K oder A/A hält
nein, nicht mal im Ansatz.

Aber erst mal zur Ausgangslage. Ein Microstack der keine runde mehr durchhält geht all in nach deinem Raise, da er nicht der erste im Pot ist und einen Raise callt, kannst du mit Sicherheit davon ausgehen das er mindestens ein Ass, Könige, (Damen können wir vernachlässigen da du schon 2 hast)irgendein anderes Paar oder zu aller mindestens 2 Facecards hält. (normaler weise braucht er keinen Grund um atc zu springen, aber da er nicht der erste ist hat er was mit n bisschen substanz) der Reraise sagt hier auch nicht wirklich was aus, da der Shorty schon aus dem Spiel ist. Wenn man dich also rausgeraised bekommt beseitigt man den Positionsnachteil, erhält zumindestens deinen überschießenden Raisebetrag, und solltest du callen sieht man mit karten die nicht völlig ausichtslos sind zumindestdens alle Karten und hat auch keinen Positionsnachteil mehr. gehen wir davon aus das du mit halbwegs brauchbaren karten Druck aufbauen wolltest durch deinen Raise, ist ein all in mit Karten die einen Coinflip zur folge haben könnten sinnvoll. das sind alle Paare ausser AA und KK (die hätte er wohl slow gespielt, wenn er deine chips hätte haben wollen) und hohe connectors. Dagegen bist du Favorit zumidest im coinflipfall ein leichter Favorit, die Pot odds waren gut. also war der call absolut richtig.

wenn der Shorty jetzt mehr chips gehabt hätte ändert sich an der Situation nichts du liegts nur gegen AA und KK hinten. und davon gibt es insgesamt nur 12 Kombis aus 1326, die Wahrscheinlichkeit ist so gering das du das All in meiner Meinung nach immer Callen musst. es sei denn du bist dir absolut sicher das du gegen AA oder KK stehst

übrigens bei welchem Anbieter hast du das denn gespielt?

Geändert von 5dmark (02-04-2008 um 16:16 Uhr).
 
Alt
Standard
02-04-2008, 16:08
(#8)
Benutzerbild von n3o.de
Since: Feb 2008
Posts: 4
war bei Full Tilt
 
Alt
Standard
03-04-2008, 09:32
(#9)
Benutzerbild von Ribble82
Since: Nov 2007
Posts: 858
Ich hätte auf jeden Fall auch gecallt... denn vor Flop wars ja klar vorne... Hak es einfach unter Pech ab!
 
Alt
Standard
03-04-2008, 09:38
(#10)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVED --> Fortgeschrittenenwissen - SnGs & MTTs Turniere - Beispielhände* HungryEyes42