Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0.25/0.50 KK mit Ace-Flop , 99 mit second pair multiway , 86s mit TP weak kicker...

Alt
Standard
0.25/0.50 KK mit Ace-Flop , 99 mit second pair multiway , 86s mit TP weak kicker... - 03-04-2008, 20:53
(#1)
Benutzerbild von jw050
Since: Feb 2008
Posts: 414
1.)


[tg]Position:hands/vp$ip/pfr/af/wts/ats/foldbb/w$sd;UTG+2:642/15/9/0.7/39/31/4/52;MP1:141/17/6/0.5/38/25/0/27;MP2:///////;CO:230/18/9/0.9/49/57/17/59;MP3:67/15/9/0.9/38/14/14/40;BU:27/63/0/0.0/78/67/0/57;SB:26/27/12/0.5/78/0/0/43;BB:1640/10/7/1.2/34/31/10/50;[/tg]
0.25/0.50 Fixed-Limit Hold'em (8 handed)

Preflop: Hero is MP2 with K:diamond:, K:spade:
2 folds, Hero raises, MP3 3-bets, CO folds, BU calls, 2 folds, Hero caps, MP3 calls, BU calls.

Flop: (13.40 SB) 8:diamond:, 2:diamond:, A:spade: (3 players)
Hero bets, MP3 raises, BU 3-bets, Hero folds, MP3 calls.
  • Ist die Conti gegen 2 hier überhaupt sinnvoll, wenn PF ge3bettet wurde?
Turn: (10.20 BB) 4:club: (2 players)
MP3 checks, BU bets, MP3 raises, BU 3-bets, MP3 calls.

River: (16.20 BB) 7:diamond: (2 players)
MP3 checks, BU bets, MP3 calls.

Final Pot: 18.20 BB


2.)


[tg]Position:hands/vp$ip/pfr/af/wts/ats/foldbb/w$sd;MP1:28/32/0/0.0/55/0/0/33;MP3:58/55/0/0.0/44/0/0/44;CO:28/86/18/0.3/67/0/0/25;SB:1354/21/9/0.6/34/52/4/48;BB:1459/21/8/0.4/32/36/4/55;UTG+2:2305/16/3/0.2/39/32/9/45;UTG+1:///////;BU:361/26/13/0.8/42/29/0/52;MP2:97/24/14/1.1/30/0/0/50;[/tg]
0.25/0.50 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)

Preflop: Hero is UTG+1 with 9:heart:, 9:diamond:
Hero raises, 4 folds, CO calls, BU calls, SB folds, BB calls.

Flop: (8.40 SB) 2:heart:, J:spade:, 8:diamond: (4 players)
BB checks, Hero bets, CO calls, BU raises, 2 folds, CO calls.
  • Hier reinbetten oder lieber gleich check/fold?
Turn: (6.70 BB) 2:spade: (2 players)
CO checks, BU bets, CO calls.

River: (8.70 BB) Q:heart: (2 players)
CO checks, BU checks.

Final Pot: 8.70 BB






3.)


[tg]Position:hands/vp$ip/pfr/af/wts/ats/foldbb/w$sd;BB:141/17/6/0.5/38/25/0/27;UTG:28/32/0/0.0/55/0/0/33;UTG+1:147/15/5/0.4/43/38/0/50;UTG+2:58/55/0/0.0/44/0/0/44;MP1:28/86/18/0.3/67/0/0/25;MP3:1354/21/9/0.6/34/52/4/48;CO:1459/21/8/0.4/32/36/4/55;SB:2305/16/3/0.2/39/32/9/45;BU:///////;MP2:361/26/13/0.8/42/29/0/52;[/tg]
0.25/0.50 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)

Preflop: Hero is BU with 6:club:, 8:club:. MP2 posts a blind of $0.25.
UTG folds, UTG+1 calls, UTG+2 calls, MP1 calls, MP2 checks, MP3 calls, CO folds, Hero calls, SB calls, BB checks.
  • Limp braucht man glaub ich nich drüber streiten, ich krieg Bombenodds und bin am Button...
Flop: (8.00 SB) 8:diamond:, 3:heart:, 4:diamond: (8 players)
SB bets, 2 folds, UTG+2 calls, MP1 calls, MP2 calls, MP3 calls, Hero calls.
  • Am Flop wusste ich nich ob Fold (häufig zu schlechter kicker), Raise (TP) oder call (auf twopair oder evtl. trips...)...
Turn: (7.00 BB) 3:spade: (6 players)
SB bets, UTG+2 folds, MP1 calls, 3 folds.

River: (9.00 BB) A:spade: (2 players)
SB checks, MP1 checks.

Final Pot: 9.00 BB
 
Alt
Standard
04-04-2008, 03:48
(#2)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 211
1) Sicher musst du contibetten. Der Pot ist immerhin 13 SB gross und du kannst wegen dem Ass kaum c/f spielen. Es gibt ja durchaus die Möglichkeit, dass du noch vorne liegst. Schützen musst du auch gegen den Flush Draw.

2) Auch hier bet. Der Flop ist gar nicht so schlecht für dich. Nur eine Overcard, kein Ass und wenige Draws. Das können die Gegner gut verfehlt haben. Diesen Pot darfst du nicht kampflos aufgeben.

3) Der Pot ist ziemlich gross und du kannst mit deinem top Paar noch gut sein. Ich würde hier raisen. Zur Not hast du noch ein paar Outs und gute Odds. Am Turn kannst du auch nicht aufgeben. Die 3 ist wahrscheinlich eine Blank. Selbst wenn du den schlechteren Kicker hast, kannst du wegen des 2. Paares auf dem Board enorm viele Outs auf split Pot haben. 8, 3, A-? zum split Pot und die 6 zum Gewinn. Dafür reichen 9:1 Odds locker.
 
Alt
Standard
04-04-2008, 12:55
(#3)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
1) contibet flop und call 3-bet. hast noch gute outs auf runner runner flush und set. sollte reichen um hier nochmal einen bb zu callen.

2) ähnliche situation, contibet und auf einen raise des gegners nicht gleich für einen sb aufgeben. runner runner straight outs und set outs sind auch hier noch gut, evtl hast du auch noch die beste hand oder aber villain checkt bei ner scarecard (ace, king, queen) mit seinem jack am turn behind und gibt dir ne freecard.

3) deine hand ist hier häufig genug gut, gerade bei der wenigen action. raise turn würde ich denke ich spielen, am flop zu raisen protectet nicht wirklich und fast jede turncard ist schlecht für dich (die 3 war allerdings eine ziemlich gute)