Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Live oder Online ?

Alt
Standard
Live oder Online ? - 05-04-2008, 03:00
(#1)
Benutzerbild von MrSnoops85
Since: Apr 2008
Posts: 251
ChromeStar
Was ist schwieriger ? Online oder Live Spiele ?
Sollte man spiele lieber berechnen oder vom gegner ablesen ?
 
Alt
Standard
05-04-2008, 05:23
(#2)
Benutzerbild von weeZaK
Since: Feb 2008
Posts: 144
Live und Online sind ganz unterschiedlich im ausbildungscenter wird dir sicherlich weitergeholfen
 
Alt
Standard
05-04-2008, 08:11
(#3)
Benutzerbild von Kisselll
Since: Sep 2007
Posts: 211
BronzeStar
Meiner Meinung nach sind Spiele online einfacher als die
Live-Spiele. Online geht es es mehr um die Odds Rechnung und das Setztverhalten Deiner Mitspieler, Du kannst vor Deinem PC ohne Ende Reads von Dir geben, ohne das jemand etwas davon mitbekommt.
Im Live-Spiel musst Du nicht nur auf Dein eigenes Verhalten achten, sondern auch jeden Deiner Mitspieler lesen, das ist schwieriger, macht aber auch umso mehr Spass.
Im online Spiel spiele ich mehr meine Karten, im Live-Spiel eher meine Mitspieler.
 
Alt
Wink
05-04-2008, 12:16
(#4)
Benutzerbild von jojoela
Since: Nov 2007
Posts: 32
Zitat:
Zitat von Kisselll Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach sind Spiele online einfacher als die
Live-Spiele. Online geht es es mehr um die Odds Rechnung und das Setztverhalten Deiner Mitspieler, Du kannst vor Deinem PC ohne Ende Reads von Dir geben, ohne das jemand etwas davon mitbekommt.
Im Live-Spiel musst Du nicht nur auf Dein eigenes Verhalten achten, sondern auch jeden Deiner Mitspieler lesen, das ist schwieriger, macht aber auch umso mehr Spass.
Im online Spiel spiele ich mehr meine Karten, im Live-Spiel eher meine Mitspieler.
Mir geht s eher anders.Beim livespielen kann ich die Gegner viel besser lesen. Da viele schon beim karten ansehen tells von sich geben.
online kannste halt fast nur am setzverhalten ein bisschen interpretieren.Ansonsten finde ich aber auch online etwas mehr karten, live auch mal die gegner spielen
 
Alt
Standard
05-04-2008, 12:22
(#5)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Live ist schwieriger da es viel konservativer zugeht und man liest und wird gelesen. Dort einen 9er tisch zu gewinnen ist wesentlich schwieriger als im OnlinePoker.
 
Alt
Standard
05-04-2008, 12:28
(#6)
Benutzerbild von Pro-Darts_83
Since: Nov 2007
Posts: 154
BronzeStar
*move zu meinungsumfragen*pro-darts_83


Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen,
oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende - J.F.Kennedy
 
Alt
Standard
05-04-2008, 12:31
(#7)
Benutzerbild von Mr.Lovin
Since: Mar 2008
Posts: 8
BronzeStar
Bei mir ist es auch so das ich das Spielen Online
leichter finde als Live.Da man live wie von euch schon gesagt wurde auf viel mehr achten muss,aber dadurch erhöht sich
meiner Meinung nach auch der Spielspaß.
Wenn ich online mehrere Hände mit guten Karten verliere weil die anderen einfach sinnlos callen habe ich dann für paar Stunden die Nase voll und in echt kann man den Gegner lesen und eventuelle Hände des Gegners ausschließen.
 
Alt
Standard
05-04-2008, 12:45
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Es geht nicht nur um das Lesen der Gegner - LiveSpiele sind wesentlich softer als Online ... das wird dir Jeder bestätigen. Ich kenne einen Spieler persönlich der vom Pokerspiel sehr gut lebt und er spielt online nur noch zum Training - hat die 3-fache BB/h Live im Gegensatz zum Online-Poker.
Auch mein Schatz tut sich oft schwer auf PS aber Live nimmt sie den alten *Cowboys* in Colorado regelmässig das Geld weg, die spielen das ganze Leben nach Gefühl und haben oft nicht einmal die Ahnung einer Ahnung von mathematischen Grundsätzen, mal ganz zu schweigen von auch nur leicht fortgeschrittenen Spielkonzepten. In Bregenz war ja wieder das typische Beispiel, dass ein Spieler bei einem recht hohen buy-in und niedrigen Blinds mit TT Preflop all-in ging und gegen QQ ausschied. Wer macht das bitte Online wenn du 300-500EUR buy-in zahlst?
 
Alt
Standard
05-04-2008, 13:56
(#9)
Benutzerbild von FeineBibi
Since: Mar 2008
Posts: 289
BronzeStar
das lässt sich so pauschal nicht sagen...
kommt immer auf die jeweiligen stärken und schwächen des spieler an...