Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Problem mit kurzzeitigen Verbindungsunterbrechungen bei PS

Alt
Standard
Problem mit kurzzeitigen Verbindungsunterbrechungen bei PS - 05-04-2008, 10:04
(#1)
Benutzerbild von NicheHo
Since: Mar 2008
Posts: 119
Vorneweg: System ist Ubuntu Linux. Es geht auch nicht um die kleinen Unterbrechungen an sich. Kann ja Pokerstars nix dafür, wenn meine Verbindung für 2 Sekunden weg ist.

Das Problem ist nur folgendes: Jedes Mal, wenn die Verbindung wieder hergestellt wird, bekomme ich von PS das Neuigkeiten-Popup (WSOP Freerolls, Fussballtickets etc...). Und das wieder wegzuklicken ist für mich wirklich umständlich. Das liegt daran, dass ich für alle Pokertische (spiele meistens zeitgleich an zwei Tischen) die Eigenschaft "Immer im Vordergrund" aktiviere, damit diese aufpoppen, wenn ich am Zug bin.
Unter Windows sind die immer von selbst aufgepoppt, unter Linux funktioniert das nur mit der oben genannten Option.

Um dieses Neuigkeiten Popup wegzubekommen, muss ich nun alle Fenster minimieren, dann auf den Neuigkeiten-Tab klicken, dann poppt das Neuigkeiten-Fenster und der darüberliegende Tisch auf, den muss ich dann verschieben und kann dann das Neuigkeiten-Popup schliessen.
Es geht wirklich nicht einfacher :

Wäre toll, wenn andere Linuxuser Tips hätten. Oder Beziehungen zu Pokerstars, damit die nicht jedesmal das Popup bringen, wenn die Verbindung reconnectet.