Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0.50$ MTT - Q 10o überspielt???

Alt
Standard
0.50$ MTT - Q 10o überspielt??? - 05-04-2008, 10:53
(#1)
Benutzerbild von ghostliner
Since: Aug 2007
Posts: 429
Habe gestern Nacht ein .50 $ Turnier gespielt und lag nach Chip ungefähr auf den 90. Platz. Dann kam die folgende Hand. Bei der ich mir nicht sicher bin ob ich die overplayed habe. Die Geldränke waren bereits erreicht.

PokerStars Game #16469877758: Tournament #83221949, $0.50+$0.00 Hold'em No Limit - Level XI (500/1000) - 2008/04/03 - 22:44:17 (ET)
Table '83221949 63' 9-max Seat #8 is the button
Seat 1: benny1968 (30545 in chips)
Seat 2: pe6o4 (1403 in chips)
Seat 4: ghostliner (19061 in chips)
Seat 5: Egan85 (18611 in chips)
Seat 6: wine07 (13252 in chips)
Seat 7: Jonas1023 (12990 in chips)
Seat 8: drummms (13540 in chips)
Seat 9: winnest (7047 in chips)
benny1968: posts the ante 100
pe6o4: posts the ante 100
ghostliner: posts the ante 100
Egan85: posts the ante 100
wine07: posts the ante 100
Jonas1023: posts the ante 100
drummms: posts the ante 100
winnest: posts the ante 100
winnest: posts small blind 500
benny1968: posts big blind 1000
*** HOLE CARDS ***
Dealt to ghostliner [Qd Tc]
pe6o4: folds
ghostliner: calls 1000
Egan85: folds
wine07: folds
Jonas1023: folds
drummms: calls 1000
winnest: folds
benny1968: checks
*** FLOP *** [4s Td 7c]
benny1968: checks
ghostliner: bets 3000
drummms: raises 9440 to 12440 and is all-in
benny1968: raises 9440 to 21880
ghostliner: calls 14961 and is all-in
*** TURN *** [4s Td 7c] [3h]
*** RIVER *** [4s Td 7c 3h] [2c]
*** SHOW DOWN ***
benny1968: shows [7d 7s] (three of a kind, Sevens)
ghostliner: shows [Qd Tc] (a pair of Tens)
benny1968 collected 11042 from side pot
drummms: shows [9s Th] (a pair of Tens)
benny1968 collected 41620 from main pot
*** SUMMARY ***
Total pot 52662 Main pot 41620. Side pot 11042. | Rake 0
Board [4s Td 7c 3h 2c]
Seat 1: benny1968 (big blind) showed [7d 7s] and won (52662) with three of a kind, Sevens
Seat 2: pe6o4 folded before Flop (didn't bet)
Seat 4: ghostliner showed [Qd Tc] and lost with a pair of Tens
Seat 5: Egan85 folded before Flop (didn't bet)
Seat 6: wine07 folded before Flop (didn't bet)
Seat 7: Jonas1023 folded before Flop (didn't bet)
Seat 8: drummms (button) showed [9s Th] and lost with a pair of Tens
Seat 9: winnest (small blind) folded before Flop
 
Alt
Standard
05-04-2008, 11:02
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
wennst dich schon entscheidest, derart loose zu spielen, dass du mit QT bei einem doch noch recht ordentlichen stack in früher position callst (dies ist keine bewertung, ich hätts nicht gemacht, aber ist sicherlich auch okay)
dann bist einfach in der hand gefangen, weil viel bessere flops gibts für dich kaum mehr!
der reraise von benny hatte mMn nicht unbedingt die bedeutung, dass er ein kleines monster getroffen hat, vielleicht hätte er auch nur alleine gegen den smallstack spielen wollen!
d.h. wenn man in so ner hand drin ist, dann hat man halt pech gehabt, wenn der andere set trifft!
weil wann möchtest sonst spielen, wennst highpair mit nem ansehnlichen kicker triffst! preflop war ja keine besondere action,
also ich hätte dich afterflop auch auf die besthand gesetzt...
 
Alt
Standard
05-04-2008, 11:36
(#3)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
wennst dich schon entscheidest, derart loose zu spielen, dass du mit QT bei einem doch noch recht ordentlichen stack in früher position callst (dies ist keine bewertung, ich hätts nicht gemacht, aber ist sicherlich auch okay)
dann bist einfach in der hand gefangen, weil viel bessere flops gibts für dich kaum mehr!
Ich mache die Bewertung und es ist kommt mir irgendwie gebetsmühlenartig vor. NEVER LIMP FIRST IN!!! [Wenn man nicht gerade gezielt nen move plant]
Genau das passiert dabei!

Wenn du spielst, dann raise!
Ich würde hier aber zu einem fold tendieren, da man zu oft einen repush bekommt (bei den meisten spielern hier muss man callen), und QT dann zu schwach ist.

Geändert von martl1860 (05-04-2008 um 11:43 Uhr).
 
Alt
Standard
05-04-2008, 11:44
(#4)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
klar da geb ich dir vollkommen recht, löwe!
aber vielleicht hat der threadersteller bemerkt, dass auf dem tisch v.a. gelimpt wird und wenig preflop raises stattfinden, war ja auch hier der fall, außerdem hätt er hier wohl auch den coinflip gegen den typ mit dem 7er pp verloren, wenn er geraist hätte...ich hätts aber in der position auch gefoldet...
 
Alt
Standard
05-04-2008, 11:59
(#5)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Nur weil andere schlecht spielen, muss man das ja nicht nachmachen! Gerade wenn die anderen nur limpen bzw passiv spielen kann man das durch looses raisen ausnutzen!

Es wird einige spieler geben die hier 77 mucken, weil sie keinen coinflip wollen. Wenn der andere hier pushed, kann man selbst gemütlich mucken und hat nur 3k verloren. Alles besser als duch nen sinnfreien limp broke zu gehen.
 
Alt
Standard
05-04-2008, 12:24
(#6)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Du bist in early Position und hast fast 20 BB, da is ein Limp mit QT einfach Käse. Das einzige was du mit deiner komfortablen Stacksize vielleicht noch limpen kannst sind pockets auf setvalue (an so einem passiven Tisch, wo ein Raise nicht zu erwarten ist). QT ist dabei zu keiner Zeit eine starke Hand (mal abgesehen von irgendwelchen Pushs im Lategame), da du nur selten ordentlich ausbezahlt wirst. Wie du festgestellt hast, wenn du ordentlich action bekommst bist du halt hinten. Für nen Steal sind mir Position und Hand auch zu schlecht, deshalb ab da mit in den Muck.
Auch von mir bekommst du ne Bewertung: schlecht gespielt !