Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Deep Stack - Fold overpair gegen loosen Gegner

Alt
Standard
Deep Stack - Fold overpair gegen loosen Gegner - 06-04-2008, 23:36
(#1)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Hi,

hatte folgenden Read auf den Gegner: Loose, spielt wirklich praktisch fast jede Hand. Limpt mit any two cards.
foldet aber auf vielen Flops wenn er nicht getroffen hat.
Ist durch seine Spielweise im Moment schon recht weit runter,
hatte mal knapp 7000 Chips. Könnte etwas on tilt sein.
Hat aber bisher sehr selten ge-re-raised. Einmal kam es nach einem re-raise zum Showdon und er hatte eine gute Hand,
also nachdem alle Karte draussen waren, nicht pre-flop.

Für jeden der ein wenig aufpasst: Ich habe ein sehr tightes Image
und die Gegener müssen annemen, dass ich komplett straight-forward
poker spiele. Glaube aber diesen Gegner interessiert das Bohne.

Hättest ihr auch gefoldet, oder wie hättet ihr weiter gespielt?

PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t50 (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP2 (t4950)
MP3 (t4735)
CO (t7775)
Button (t5975)
Hero (t5895)
BB (t3845)
UTG (t1970)
UTG+1 (t5365)
MP1 (t4470)

Preflop: Hero is SB with
UTG calls t50, 4 folds, CO calls t50, 1 fold, Hero completes, BB checks.

Flop: (t200)
(4 players)
Hero bets t120, BB folds, UTG raises to t320, CO folds, Hero folds.

Final Pot: t440

Geändert von hanni610 (06-04-2008 um 23:39 Uhr).
 
Alt
Standard
07-04-2008, 00:20
(#2)
Benutzerbild von gerd7
Since: Feb 2008
Posts: 262
Hätte ich auch gefoldet. Eine 5, 6 oder ein Overpair hat er bestimmt und es war ja bisher nicht sehr teuer.

Für mich: Klarer FOLD
 
Alt
Standard
07-04-2008, 00:24
(#3)
Benutzerbild von NL Elephant
Since: Jan 2008
Posts: 206
Da es bis zu diesem Zeitpunkt noch relativ günstig war, hätte ich gere-raist. Einfach um zu schauen, wo du stehst.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 00:25
(#4)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Zitat:
Zitat von gerd7 Beitrag anzeigen
Hätte ich auch gefoldet. Eine 5, 6 oder ein Overpair hat er bestimmt und es war ja bisher nicht sehr teuer.

Für mich: Klarer FOLD
Also wenn er nur eine hatte, dann hätte ich die schon mit meinen geschlagen.

Geändert von hanni610 (07-04-2008 um 00:31 Uhr).
 
Alt
Standard
07-04-2008, 00:31
(#5)
Benutzerbild von Karlotius
Since: Nov 2007
Posts: 361
Ober nur eine 5 oder mehr hat kann man so nicht wissen. Deswegen wäre wohl das Reraise gut gewesen. Geht er nochmal drüber kann man immer noch folden und lernt was übern Gegner.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 00:36
(#6)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Zitat:
Zitat von NL Elephant Beitrag anzeigen
Da es bis zu diesem Zeitpunkt noch relativ günstig war, hätte ich gere-raist. Einfach um zu schauen, wo du stehst.
Wenn ich aber re-raise ist es nicht mehr günstig. Und bei so nem loosen Typen wenn der re-raised wird der auch callen 100%. Um das zu wissen muss ich nicht re-raisen. Er wird callen, oder direkt all-in gehen. Eins wird er nicht tun: folden.