Alt
Standard
Fold TPTK? - 07-04-2008, 02:36
(#1)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Hi,

aus einem crazy 1$ Turnier. Gegner loose!!!
Würdet ihr hier folden?
Auflösung der Gegner Hände wird nachgereicht.

PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t20 (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

UTG (t3300)
UTG+1 (t1350)
MP1 (t1330)
MP2 (t1640)
CO (t1620)
Hero (t1350)
SB (t1500)
BB (t2850)

Preflop: Hero is Button with
UTG calls t20, UTG+1 calls t20, 1 fold, MP2 calls t20, 1 fold, Hero raises to t80, 1 fold, BB calls t60, UTG calls t60, UTG+1 calls t60, MP2 folds.

Flop: (t350)
(4 players)
BB bets t2770 (All-In), UTG folds, UTG+1 calls t1270 (All-In), Hero folds.

Turn: (t4390)
(2 players, 2 all-in)

River: (t4390)
(2 players, 2 all-in)

Final Pot: t4390
 
Alt
Standard
07-04-2008, 02:43
(#2)
Benutzerbild von Karlotius
Since: Nov 2007
Posts: 361
Wenn Du hier nicht vorne bist so hast du zumindest noch ein paar Outs. So du hier nicht gegen 2 Drillinge läufst bist du im Moment gut auf dem Level.
Blöd nur wenn nachher wer einen 3er hatte. Realistisch is aber ein Flushdraw - was natürlich dann am River kam aber nichtsdestotrotz würde ich hier callen.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 09:09
(#3)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Das fold ich auf den 1ern bestimmt nicht mehr... Allerdings werf ich die Hand auch preflop dorthin wo sie hingehört - in den Muck.
Außerdem war dein PFR ziemlich bescheiden AJs spiel ich zwar persönlich zu diesem Zeitpunkt nicht, aber wenn du scho raist dann bitte gescheit 4 BB + 1BB/Limper. So isses kein Wunder, dass da irgend jemand mit strangen Karten dabei is
 
Alt
Standard
07-04-2008, 09:42
(#4)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Dein Preflopfraise ist zu schmal, da hättest du auf 150 bis 180 raisen sollen, oder schmeiss die Karten am Anfang einfach in den Muck. Nach dem Flop hast du keine Chance zu schauen wo Du stehst.

Der Allin zeigt dir deutlich das dort kein Drilling sitzt, maximal ein Flushdraw. Warum geht jemand Allin wenn er ein Monster auf der Hand hat. 2 Pair wird anders gespielt, wobei auf dem Donklevel alles möglich ist. Ich hätte gecallt...
 
Alt
Standard
07-04-2008, 11:49
(#5)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
finde auch das problem ist pre-flop. hätte auch mind. 150 geraist. da findet man mit schrott-händen immer noch ein caller, und dann hast vielleicht nur ein gegner.

das der kein drilling haben kann würde ich so nicht behaupten. gerade bei vielen gegner, looser tisch, da kann sich so ein all-in durchaus lohnen, einer called da sehr oft...
 
Alt
Standard
07-04-2008, 15:21
(#6)
Benutzerbild von Karlotius
Since: Nov 2007
Posts: 361
AJs darfst du am Button niemals folden wenn zu dir gelimped wurde! Lass dir das bloß nicht einreden hier. Entweder sind die Limper schwach, dann folden sie, oder sie sind sehr stark, dann werden sie raisen. Der Raise auf 4 BB war auch richtig in der Höhe. Machst du einen größeren Raise callen dich nur mehr die richtig guten Hände - und die könnten dich schon geschlagen haben.
Du bekommst hier Pot-Odds von 1:3 mit Top Pair Top Kicker! Das Doppel-All-In is ein typisches Phänomen der niedrigen Limits: Du wirst hier callen müssen wenn du auf dem Limit was reissen willst. Oder höheres Limit spielen.

Geändert von Karlotius (07-04-2008 um 15:24 Uhr).
 
Alt
Standard
07-04-2008, 17:01
(#7)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Naja, also hier bekommst du auch caller mit schwächeren Händen als AJ selbst bei größeren Raises - galube mir. Ich will aber nicht eine solche Hand für viele Chips so früh spielen. Mein Raise soll mir nur eine halbwegs gute Ausgangsposition geben, d.h. ein paar Limper eliminieren (zumindest die Blinds), ausserdem habe ich den Button, wobei das hier seltener zum Tragen kommt bei vielen Gegnern, die nichts folden können.

BB shows: (two pair)

UTG+1 shows: (open ended straight draw)

Two Pair gewinnt. Ich hätte verloren.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 17:21
(#8)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Also preflop AJs zu folden geht nicht. Allerdings ist die Raisesize viel zu klein. Entweder richtig raisen, oder folden.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 18:59
(#9)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
[QUOTE=hanni610;377820
BB shows: (two pair)
UTG+1 shows: (open ended straight draw) [/QUOTE]

Das ist es doch gerade, was passiert bei zu kleinem raise!
Obwohl auch ich weiss, das es genügend gibt, die callen das sogar wenn auf 200 geraised hättest. aber es ist zumindest unwahrscheinlicher.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 20:21
(#10)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Ich will aber eigntlich nicht so viel investieren. Ist zum heulen halt auf diesem Level. Ich will halt 80 setzen und dann von mir aus 120 auf dem Flop. Ich finde dass so die 200 besser angelegt sind, als rein pre-flop. Meine Meinung. So habe ich wenigstens den flop gesehen und wenn nur gecalled wird, auch den turn. Wenn ich 200 setze und jemand re-raised pre flop - was dann? Wenn einer called und er checkt zu mir, der pot jetzt kanp 450 gross vont bet von 250 und 1/3 meines Stack in so einer frühen Phase ist im pot. Das will ich halt nicht.