Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Blattansage nach Sieg

Alt
Standard
Blattansage nach Sieg - 07-04-2008, 02:45
(#1)
Benutzerbild von trottel_1973
Since: Feb 2008
Posts: 7
Ich weiß nicht, wie ich den Beitrag nenne soll, aber vielleicht versteht ja einer, was ich meine.

Ich habe ein Blatt gewonnen z.B. mit einem Flush, wo das Ass auf dem Tisch liegt und ich habe eine Dame. (selbe Farbe is klar, oder?) Und mein "Gegner" hat auch die selbe Farbe aber eine 10. Dann sagt mir PokerStars, ich hätte mit Flush Ass-High gewonnen....Aber mein Gegner hatte auch einen Flush und auch Ass High! -Versteht Ihr mein Problem? Ich hab eben eine Hand "gewonnen mit nix, d.h. ich hatte keinen Treffer mit meinen Hole-Cards auf dem Tisch und dort lag ein Ass (ich hatte einen König, der Rest ist ja egal, ich hatte Mist!) und dann sagt mir PokerStars, ich hätte gewonnen mit Kicker Ass. Versteh ich das nicht richtig oder wurde es mir falsch erklärt? Ich dachte den Kicker (wenn, dann) halte ICH auf der Hand, also9 hätte ich für meinem Dafürhalten mit Kicker König gewonnen, oder nicht?
 
Alt
Standard
07-04-2008, 02:57
(#2)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Du hast natürlich recht!

Also zum Beispiel:



Du:

Gegner:

Jetzt würde PokerStars im Chat-Fenster (Dealer Messages) so etwas ansagen, wie "Spieler1 Flush Ace High, Spieler 2 Flush Ace high" und dann wird das in Zeilen darunter nochmal mit den Kickern aufgedröselt. Also für dich dann König Kicker und für den Gegner 10 Kicker, wobei hier PokerStars evtl. so etwas sagt wie J, 10 Kicker. Es zählt für ihn zuerst der Bube auf dem Board und dann die zehn in seiner Hand.

Wenn man normalerweise von Kickern redet, meint man aber direkt die Karte , die für den einzelnen Spieler individuell zählt, sich also in seiner Hand befindet und nicht wie der Bube in meinem Beispiel auf dem Board. Hoffe das hat dir geholfen. Die genauen Meldungen des Dealers kann ich leider nicht auswendig.

Geändert von hanni610 (07-04-2008 um 03:32 Uhr).
 
Alt
Standard
07-04-2008, 04:52
(#3)
Benutzerbild von happyernst
Since: Oct 2007
Posts: 155
Das is normal beim Flush, da wird immer die höhste Karte angezeigt, egal ob holecard oder board.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 09:04
(#4)
Gelöschter Benutzer
ich würd mal drauf tippen du hast zuerst aufgedeckt.. und klar hast du den flush ace high.. du bildest deine hand mit den besten fünf karten die möglich sind.. das ace ist die höchste also ace high..

hätte der andere zuerst aufgedeckt hätte da auch gestanden er hat flush ace high.. und bei dir.. flush ace high - king higher.. heisst die nächste karte im flush blatt ist bei dir höher als seine zehn.. ganz einfach,..
 
Alt
Standard
07-04-2008, 09:38
(#5)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Es zählen immer die besten 5 Karten, beim Flush beginnend von A K Q J T, also wenn ihr beide das ASS auf dem Board spielt ist die 2. höchste Karte wichtig, dann habt ihr zwar beide das A aber Du hattest wohl den K und dein Mitspieler nur die T.

Schaue dir im Ausbildungscenter nochmal die handrankings an...
 
Alt
Standard
07-04-2008, 10:00
(#6)
Benutzerbild von Paps0911
Since: Dec 2007
Posts: 22
BronzeStar
Hallo Trottel,

du hast natürlich auf gar keinen Fall Recht, du hast nur nicht alles gelesen oder nicht genau gelesen. Lese dir nach einer solchen Hand einfach mal den ganzen Text durch und du wirst feststellen das alles seine Richtigkeit hat.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 10:42
(#7)
Benutzerbild von Pro-Darts_83
Since: Nov 2007
Posts: 154
BronzeStar
wie meine vorredner schon alle sagen im flush zählt die höchste karte die nach dem ass kommt somit könnte man sagen ihr habt beide nix und du gewinnst mit highcard dame oder könig

*closed
Frage wurde beantwortet*pro-darts_83


Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen,
oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende - J.F.Kennedy