Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 QQ facing 4-bet preflop

Alt
Standard
NL100 QQ facing 4-bet preflop - 07-04-2008, 19:28
(#1)
Benutzerbild von coren86
Since: Aug 2007
Posts: 123
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

saw flop|saw showdown

CO ($117.15)
Button ($185.15)
SB ($99)
Hero ($100)
UTG ($149.20)
MP ($98.50)

Preflop: Hero is BB with , .
UTG raises to $4, 4 folds, Hero raises to $14, UTG raises to $24, Hero calls $10.

Flop: ($48.50) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $20, Hero calls $20.

Turn: ($88.50) (2 players)
Hero checks, UTG bets $105.2 (All-In), Hero folds.

Final Pot: $88.50

Gegnerhatte 22/10/unendlich über 55 Hände.


War mir sehr unsicher wie ich die Hand spielen sollte und wann bzw ob ich folden sollte.

also los: Hit me!!!
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:41
(#2)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
du hast halt fast deinen halben stack drin,find ich schwierig das am turn noch aufzugeben

wie sieht denn villains 4bet range aus?denke du wirst hier meistens AA/KK sehn...
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:45
(#3)
Benutzerbild von Swo0sh17
Since: Mar 2008
Posts: 54
kann man dann ab dem FLop check/fold spielen... die 20 hätte ich nich mehr gebracht.
 
Alt
Standard
08-04-2008, 13:48
(#4)
Benutzerbild von Vittinator
Since: Oct 2007
Posts: 195
Zitat:
Zitat von Swo0sh17 Beitrag anzeigen
kann man dann ab dem FLop check/fold spielen... die 20 hätte ich nich mehr gebracht.
wieso dann preflop callen? wenn du eh auf jede conti foldest

[x] fold pre auf seine 4 bet

wieso callste preflop - und foldest auf so nem board?

-> no sense at all
 
Alt
Standard
08-04-2008, 19:20
(#5)
Benutzerbild von goofchiller
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Dem kann ich nur zustimmen. Wenn man die 4bet callt dann muss man bei einem solchen board die eher kleinere conti auf alle fälle callen..
Die Entscheidung is halt sehr stark read abhängig und was ihr für history habt....
 
Alt
Standard
08-04-2008, 21:15
(#6)
Benutzerbild von KingMidas83
Since: Oct 2007
Posts: 332
Gegen eine 4-bet aus UTG bin ich geneigt, dass einfach zu folden.
Auf Setvalue kannst du das nicht mehr callen und wenn du callst, musst du auf dem Board eigentlich broke gehen (seine Overbet am Turn sieht mir auch nicht sehr stark aus)
 
Alt
Standard
09-04-2008, 15:06
(#7)
Benutzerbild von Ribble82
Since: Nov 2007
Posts: 858
Ich denke auch das er ein Monster auf der Hand hat... denn auf dein re-raise hat er ja immer noch einen draufgehauen... das schlechteste was ich ihm geben würde ist AK...
Aber das kommt natürlich auch darauf an wie er seine Hände vorher gespielt hat!
 
Alt
Standard
12-04-2008, 20:45
(#8)
Benutzerbild von positionlimp
Since: Dec 2007
Posts: 58
wenn du den flop callst, musst du auch den turn callen, sehr schlecht gespielt
es gibt 2 möglichkeiten. entweder gehst du preflop broke oder du foldest. denn auf setvalue kannst du nicht callen ( und das hast du, oder wolltest du abwarten, ob ein K oder A im flop kommt ). wie kann man so eine hand missplayen und dann nicht einmal den flop pushen. nl100?!?! ich hab auf nl2 bessere spieler gesehen

Geändert von positionlimp (18-04-2008 um 17:07 Uhr).
 
Alt
Standard
14-04-2008, 16:00
(#9)
Benutzerbild von dapapst
Since: Jan 2008
Posts: 13
BronzeStar
fold preflop oder push on this board.
 
Alt
Standard
20-04-2008, 01:31
(#10)
Benutzerbild von dynaseitz
Since: Oct 2007
Posts: 491
Zitat:
Zitat von dapapst Beitrag anzeigen
fold preflop oder push on this board.
#2

ohne reads / asureichen stats kann mans preflop folden wenn man die Hand am Flop eh aufgeben will.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl100 - Qq DoctorJimb Poker Handanalysen 9 07-03-2008 12:36
NL50 AQs SB vs BTN - facing shove Vittinator Poker Handanalysen 7 29-01-2008 12:21
Sss - Nl100 Fr Sunnymatrix Poker Handanalysen 14 29-12-2007 05:06
Nl100 rpdackel Poker Talk & Community 3 19-10-2007 22:48
Nl100?? rpdackel Poker Talk & Community 1 18-10-2007 23:56