Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

"der pokerspieler" zu wenige Poker Frauen?

Alt
Standard
"der pokerspieler" zu wenige Poker Frauen? - 07-04-2008, 19:43
(#1)
Benutzerbild von Rosa Molch
Since: Nov 2007
Posts: 19

auf turnieren ist der frauenanteil gering (zumindest ist das meine erfahrung), was sich dringend ändern sollte!!

was meint ihr dazu?
welche erfahrungen habt ihr gemacht?
gibt es mädels bei euren privaten pokerrunden?
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:46
(#2)
Benutzerbild von Swo0sh17
Since: Mar 2008
Posts: 54
Frauen heben das Tischklima erheblich an... FInd ich klasse.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:46
(#3)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Wir haben in unserer 7er runde 3 Mädels und eine zeiht uns regelmässig die Ohren lang. Online sieht man ja nicht wer sich dahinter versteckt, aber es wäre schön wenn sich mehr Mädels dafür interessieren. Auf Liveturnieren haben wir meistens so um die 20% Frauenanteil dabei, das ist schon sehr beachtlich...
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:48
(#4)
Benutzerbild von G3NT31M4N
Since: Mar 2008
Posts: 249
BronzeStar
Spiele auch oft gehen Frauen.
Spielen deutlich emotionsloser als wir kerle
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:49
(#5)
Benutzerbild von Das_ZIVI
Since: Nov 2007
Posts: 379
Sobald ne Frau am Tisch is, hackt es doch bei den meisten total aus. Wenn ich die da manchmal die blöden Anmachen lese, fühl ich mich in die Zeit von Jägern und Sammlern zurückversetzt. Ich kann nur jeder Frau raten, sich nicht als solche zu erkennen zu geben, wenn sie halbwegs Ihre Ruhe haben will.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 19:55
(#6)
Benutzerbild von G3NT31M4N
Since: Mar 2008
Posts: 249
BronzeStar
Lol soll dann deiner meinung nach, ne frau nie wieder mehr live poker spielen, nur weil sie von anderen typen angemacht wird!!??

die frau wird dann bestimmt nicht nur beim pokern angemacht sondern auch vl beim brötchen holen, weil sie halt gut aussieht
 
Alt
Standard
07-04-2008, 21:23
(#7)
Benutzerbild von NicheHo
Since: Mar 2008
Posts: 119
Zitat:
Zitat von G3NT31M4N Beitrag anzeigen
Spiele auch oft gehen Frauen.
Spielen deutlich emotionsloser als wir kerle
Da würde ich genau das Gegenteil behaupten.
 
Alt
Standard
07-04-2008, 21:37
(#8)
Benutzerbild von 0pa_gt
Since: Oct 2007
Posts: 810
*move -> Meinungsumfragen*
 
Alt
Standard
07-04-2008, 22:38
(#9)
Benutzerbild von Turbomäsch
Since: Apr 2008
Posts: 323
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Das_ZIVI Beitrag anzeigen
Sobald ne Frau am Tisch is, hackt es doch bei den meisten total aus. Wenn ich die da manchmal die blöden Anmachen lese, fühl ich mich in die Zeit von Jägern und Sammlern zurückversetzt. Ich kann nur jeder Frau raten, sich nicht als solche zu erkennen zu geben, wenn sie halbwegs Ihre Ruhe haben will.
Da stimme ich zu, sobald ein sexy Bild auftaucht dreht der halbe Tisch durch !
 
Alt
Standard
08-04-2008, 01:30
(#10)
Benutzerbild von Dullnramer
Since: Feb 2008
Posts: 334
Also in meiner Pokerrunde ist eine Frau und die zockt ziehmlich gut. Die ist voll abgebrüht und ausgekocht. Den großen Frauenbonus, meist unterschätzt zu werden weiß sie sehr geschickt zu nutzen.
[x] pro Pokermädelz
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frauen Poker Subi7 Poker Talk & Community 54 15-02-2008 09:44
wenige freerolls... mibejeni Poker Talk & Community 2 24-01-2008 16:31