Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

ich spiele fast nur die 10 besten Starthände (99-AA, AQ, AQs, AK, AKs)

Alt
Standard
ich spiele fast nur die 10 besten Starthände (99-AA, AQ, AQs, AK, AKs) - 08-04-2008, 16:27
(#1)
Benutzerbild von bine44
Since: Sep 2007
Posts: 14
ich spiele fast nur die top 12 Karten (AA, KK, AKs, QQ, AK, JJ, TT, AQs, 99, AQ. Bin ich doch nicht zu vorsichtig, oder??..
 
Alt
Standard
08-04-2008, 16:34
(#2)
Benutzerbild von Luli2910
Since: Oct 2007
Posts: 355
BronzeStar
äaähm also ich spiele diese karten unter anderem auch, aber wie gesagt auch andere. wenn ich utg sitze udn big stack bin raise ich auch mal mit scheiß karten, die aufgezählten karten bekommst ja nicht nur. irgend wann wenn die blinds höher sind, wirst ausgeblindet und machst auf dauer keinen gewinn, weil die denken, dass du nur gute hände hast und bzw nen walk bekommst.
 
Alt
Standard
08-04-2008, 16:39
(#3)
Benutzerbild von Bumskalotte
Since: Apr 2008
Posts: 104
BronzeStar
Was heisst zu vorsichtig? du bist halt n tighter spieler. Jedem wie er es gefällt
 
Alt
Standard
08-04-2008, 16:47
(#4)
Benutzerbild von SimS11187
Since: Aug 2007
Posts: 626
Herzlichen Glückwunsch du hast den Status THE ROCK soeben erreicht
 
Alt
Standard
08-04-2008, 16:52
(#5)
Benutzerbild von DoubleKSr55
Since: Apr 2008
Posts: 9
WhiteStar
ich denke an cashgame tischen is das ja auch ok so wenn du damit gewinn machst aber in turnieren solltest du grade in der späteren phase mehr hände spieln
 
Alt
Standard
08-04-2008, 17:43
(#6)
Benutzerbild von LordHargon
Since: Dec 2007
Posts: 68
Gerade in späten Positionen und bei profitablen Odds entgehen dir so sicher einge schöne Situationen. Allerdings bewahrst du dich mit dem tighten Spiel auch vor vielen schweren Post-Flop Situationen.

Ich würde sagen, spiel so weiter, wenns dir gefällt und du erfolg hast. Es lohnt sich aber sicher weiter zu lernen und in den richtigen Sitationen die Range etwas zu erweitern.
 
Alt
Standard
08-04-2008, 18:46
(#7)
Benutzerbild von AssiTonys
Since: Sep 2007
Posts: 1.052
das kommt darauf wie viel leute am tisch sitzen, wie deine position ist, wie viele hicps du hast und so weiter.. im headsup nur diese hände zu spielen wäre katastrophal.
 
Alt
Standard
08-04-2008, 18:47
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Meine Range ist im Cash-Game Full Ring aus früher Position auch nicht arg viel größer (niedrigere Paare sind dabei, AQo ist aber z.B. nicht drin).

In Turnieren geht das aber natürlich nicht.
 
Alt
Standard
08-04-2008, 18:54
(#9)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Klingt so als wäre OP Anfänger,da ist das ganz ok,der Rest kommt mit der Zeit.
 
Alt
Standard
08-04-2008, 19:26
(#10)
Benutzerbild von Forsch
Since: Oct 2007
Posts: 23
Jeder muss seinen eigenen Stil finden. Deshalb ist das (erstmal) so ok. Allerdings solltest du mal mit anderen Strategie experimentieren bzw. viel Lesen und so Dein Spiel ein bißchen variationsreicher zu machen. Sonst wirst Du zu schnell durchschaut und alle folden, wenn Du spielst.