Alt
Standard
Min Bets - 09-04-2008, 04:53
(#1)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Ständig ist man in den 1$ Turnieren mit min bets konfrontiert. Diese können sowohl Stärke als auch Schwäche sein. Und bei einigen Gegnern ist es so, wenn man die re-raised callen sie, egal ob sie stark oder schwach sind. Hier habe ich mal ein Beispiel. Calle hier das Min-Bet min recht wenig Aussicht auf ne richtig gute Hand.
Folde eigentlich des öfteren und calle meistens mit drawing hands mit ein paar venünftigen outs. Was würdet ih für eine Hand brauchen um zu callen. Implied Odds sind eigentlich immer gut bei diesen Gegnern.


PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t50 (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG (t2565)
UTG+1 (t1955)
MP1 (t2872)
MP2 (t1855)
MP3 (t973)
Hero (t2725)
Button (t11575)
SB (t5580)
BB (t2035)

Preflop: Hero is CO with
UTG calls t50, 4 folds, Hero calls t50, 1 fold, SB completes, BB checks.

Flop: (t200)
(4 players)
SB checks, BB bets t50, UTG calls t50, Hero calls t50, SB calls t50.

Turn: (t400)
(4 players)
SB bets t200, BB folds, UTG raises to t2465, Hero folds, SB calls t2265.

SB shows:
UTG shows: (!nice trap - limp from UTG)

River: (t5330)
(2 players)

Final Pot: t5330
 
Alt
Standard
09-04-2008, 12:49
(#2)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Verzichte darauf an den Micro Tables Draws oder Semi Bluffs zu spielen. Wenn du konservativ spielst, ist dies vollkommen ausreichend.
Desweiteren triffst du auf dem Turn und foldest Top Pair, nachdem Du auf dem Flop bezahlt hast. Wer soll das verstehen?
Du zahlst wenn du nicht einmal einen Draw hast und foldest, nachdem du triffst.
 
Alt
Standard
09-04-2008, 12:53
(#3)
Benutzerbild von l4uro
Since: Sep 2007
Posts: 9
BronzeStar
Call auf dem Flop vertseh ich uerbhaupt nicht. Hast ja nicht mal einen gutshot. 3 outer zum Damenpair? Und dann fold?...

Ausserdem: Pf fold oder raise, meine Meinung.
 
Alt
Standard
09-04-2008, 14:44
(#4)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Der call auf dem Flop war doof. War etwas gefrustet von den ganzen min-bets. Dass ich folde nachdem der eine Spieler 200 setzt und der andere All-in re-raised ist doch wohl klar. Das ist ein instant fold.

Einen Fold Pre-Flop mag ich nicht so aufgrund der Pot-Odds. Will gerne mal schaeun ob ich nicht was nettes floppe. Mit einem Raise mache ich den Pot nur gross oder werde von einem Trap-Limper ge-re-raised.
 
Alt
Standard
09-04-2008, 19:27
(#5)
Benutzerbild von jw050
Since: Feb 2008
Posts: 414
Finde deinen limp PF mit Q9o etwas zu loose...du schmeißt hier doch immerhin 50 chips rein und hoffst eigentlich nur auf gefloppte Straight oder geflopptes Twopair, was meiner Meinung nach zu wenig ist, um hier profitabel zu limpen...Ich würde das wohl höchstens im SB completen oder so, aber am Button kann man sich mit sowas eigentlich profitabel raushalten und gemütlich den anderen beim busten zusehen
 
Alt
Standard
10-04-2008, 08:54
(#6)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
diese hand kann ich auch nicht nachvollziehen.

preflop der call finde ich schon nix, aber der call nach dem flop ist mir ein ganz grosses rätsel.
 
Alt
Standard
10-04-2008, 09:46
(#7)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
'Die Hand is schlecht gespielt (von beiden):
Preflop weg damit!!!!!!!!!!!!!!!!, schlechter Call
Am Flop callst du nur mit der Q als Out (und diese 3 outs sind oftmals gegen mehrer Gegner nicht clean!)+ Backdoordraws, auch schlecht. Jetz hast du bereits 100 Chips in nen Pot verballert wo du noch rein gar nix hast... schlecht.
Am Turn machst du nen riesen Pot mit Top Pair/Scheiss Kicker auf. Gegen die meisten Hände die dich hier noch callen bist du way behind, schlecht...
Zu deinem Glück is dein Gegner ein absoluter Vollpfosten, zu dessen Spielweiese brauch ich wohl nix zu sagen, zu deiner hab ich scho genug gesagt, aber ich sags gern nomal: schlecht!
 
Alt
Standard
10-04-2008, 16:58
(#8)
Benutzerbild von hanni610
Since: Mar 2008
Posts: 290
Hehe, flocen. Huh huh! Das Pre-Flop limpen und der post-flop call war wirklich schlecht von mir. Eingesehen. Aber ich Folde auf dem Turn - und das instant. Der andere Type macht den grossen Pot auf mit QK. Hast dich da leider verlesen.
 
Alt
Standard
10-04-2008, 17:15
(#9)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Ok, hab ich mich echt verlesen, war zwar trotzdem noch schlecht, aber es besteht wohl noch Hoffnung
 
Alt
Standard
10-04-2008, 18:54
(#10)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
Kann mich den Vorrednern nur anschließen, aber du hast es ja selbst eingesehen.
Gerade auf dem Limit und in der frühen Phase würde ich mit Q9 auf keinen Fall vom CO limpen. Höchstens wenn schon alle vor mir gelimpt sind, in der Hoffnung ein Monster zu floppen, aber wie gesagt: FOLD!!!! Ebenso nach dem Flop. Du hast selbst einen komfortablen Stack und es besteht kein Grund sich in so ne Hand reinziehen zu lassen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zu niederige Bets? Gerd G. IntelliPoker Support 20 09-11-2009 20:47
big bets pro 100 hände granph Poker Handanalysen 25 22-07-2008 20:23
ständiges stack auffüllen auf 100 Bets skyflyhi Poker Handanalysen 15 31-12-2007 13:25