Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

FPPs sammeln für "Anfänger"

Alt
Question
FPPs sammeln für "Anfänger" - 13-04-2008, 16:12
(#1)
Benutzerbild von 22nico11
Since: Jan 2008
Posts: 4
BronzeStar
Hallo,
ich habe mal eine Frage:
wie soll ich eigentlich soooo viele Fpps sammeln, sodass ich SuperNova Status bekomme? Ich bin zwar schon ein paar Jährchen dabei, aber wirklcih mehr werden die nicht..
Das geht doch nicht ohne mein ganzes Vermögen in Pokerstars zu stecken, oder mache ich irgendwas was falsch? Ich nehme an Turnieren teil (Max bis 5€ Einsatz) und vorallem spiele ich Sit&Go's, aber da bekomm ich vielleicht mal 1-2 Fpps...

Könnte mir dieses System wohl jemand mal verdeutlichen, denn aus den Hilfen von Pokerstars werde ich nicht ganz schlau.
 
Alt
Standard
13-04-2008, 16:19
(#2)
Benutzerbild von Ewu86
Since: Mar 2008
Posts: 129
Wenn du Turniere mit höheren Buy-ins spielst bekommste mehr FPP, wenn du Cashgame mit höheren Limits spielst, bekommste je nach Rake und nach gespielten Händen FPP, musst halt ziemlich viel spielen um Supernova zu werden, is nich einfach
 
Alt
Standard
13-04-2008, 16:20
(#3)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Hmm, also Supernova kannt du nicht werden, wenn du nur Micro-SNG's spielst.
Dein ganzes Vermögen musst du aber auch nicht ins Pokern stecken, denn wen du dir deine Bankroll solide aufbaust, kannst du auch irgendwann höhere Limits spielen und mehr FPP's verdienen.
 
Alt
Standard
13-04-2008, 16:31
(#4)
Benutzerbild von Imardin
Since: Mar 2008
Posts: 52
Um Supernova zu werden solltest Du dies wohl eher beruflich machen und nicht nur als Hobby ansehen. 50 Std. und mehr die Woche auf hohen Limits auf mehreren Tischen gleichzeitig sind da wohl Pflicht.
 
Alt
Standard
13-04-2008, 16:36
(#5)
Benutzerbild von 22nico11
Since: Jan 2008
Posts: 4
BronzeStar
okii, also muss ich wohl doch das ausbildungscenter ausführlich besuchen, damit das mal was wird
danke auf jeden fall für eure antworten.
 
Alt
Standard
13-04-2008, 17:13
(#6)
Benutzerbild von Emanuelson3
Since: Oct 2007
Posts: 370
Wünsche dir dabei viel Glück! Lies auf jeden Fall auch ein paar Pokerbücher (gibts schon einen Thread dazu).

Ach ja, mit IPPs kann es auch, musst halt nur entsprechend aktiv hier an den Diskussionen teilnehmen.


Das ist ja wohl der Hammer schlägt hin
 
Alt
Standard
13-04-2008, 17:18
(#7)
Benutzerbild von PODEXE
Since: Mar 2008
Posts: 7
fang langsam an und nicht übertreiben sonst ist das geld schneller weg wie schauen kannst
 
Alt
Standard
13-04-2008, 17:19
(#8)
Benutzerbild von Sezai
Since: Nov 2007
Posts: 37
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Imardin Beitrag anzeigen
Um Supernova zu werden solltest Du dies wohl eher beruflich machen und nicht nur als Hobby ansehen. 50 Std. und mehr die Woche auf hohen Limits auf mehreren Tischen gleichzeitig sind da wohl Pflicht.
ja so in etw muss das aussehen, sonst wird das mit supernova nichts
 
Alt
Standard
13-04-2008, 17:22
(#9)
Benutzerbild von ManneDE
Since: Dec 2007
Posts: 87
Supernove is schon krank, wenn du nicht hauptberuflich pokerst oder nebenbei millionen verdienst die du ins pokern stecken kannst.
 
Alt
Standard
14-04-2008, 16:41
(#10)
Benutzerbild von drecknutte
Since: Apr 2008
Posts: 35
WhiteStar
IPP´s werden aber nicht auf Supernova und so angerechnet, da zählen nur die "wirklich" verdienten FPP´s!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FPPs "Cash Game Tische" kdpkr IntelliPoker Support 64 07-02-2008 18:42
Sorrel Mizzi "Zangbezan24" vs "APerfectGent" lukas46 Poker Talk & Community 21 14-01-2008 11:41