Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Bigblindposition nach Ausscheiden eines Spielers

Alt
Standard
Bigblindposition nach Ausscheiden eines Spielers - 13-04-2008, 16:40
(#1)
Benutzerbild von Wodkavsbaci
Since: Oct 2007
Posts: 520
Hallo,
habe keinen Thread gefunden, wo dieses Problem geschildert/diskutiert wird, also mach ich mal einen neuen auf.

Mir ist folgendes aufgefallen:
Wenn ein Spieler im BigBlind Allin geht und verliert, müsste in der nächsten Runde auf seiner Position ja dann eigentlich der SB liegen...
Nun, da der ja ausgeschieden ist und somit den SB nicht zahlen kann, müsste eigentlich der nächste Spieler alleiniger BigBlind sein!
Tut er aber nicht!
Der Spieler dahinter, der eigentlich alleinige BB wäre, ist nun SB und der wiederum nächste Spieler, der eigentlich UTG wäre, ist nun BB.

Kann man nicht mal was daran ändern?
 
Alt
Standard
13-04-2008, 16:54
(#2)
Benutzerbild von Ewu86
Since: Mar 2008
Posts: 129
Ja, bei PartyPoker ist das ja so, keine Ahnung warum hier nicht ...
Aber finde es so auch iwie besser, ka warum ^^

Naja und ändern wirste das auch nicht können
 
Alt
Standard
13-04-2008, 17:05
(#3)
Gelöschter Benutzer
stars hausregel besagt das niemals einer zweimal den button bekomt.. und beide blinds immer gesetzt werden müssen.. also fällt einer auf bb position raus rutscht der bb eben am nächsten spieler vorbei.. letztlich ist es nicht wirklich oft relevant.. eventuell wenn der nächste outsittet durch den bb all in gewesen wäre und es ein turnier in der bubble ist.. aber regeln sind eben regeln..
 
Alt
Standard
13-04-2008, 17:09
(#4)
Benutzerbild von Wodkavsbaci
Since: Oct 2007
Posts: 520
vielen dank für die antwort
 
Alt
Standard
13-04-2008, 18:39
(#5)
Benutzerbild von Tbbi
Since: Nov 2007
Posts: 578
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
stars hausregel besagt das niemals einer zweimal den button bekomt.. und beide blinds immer gesetzt werden müssen.. also fällt einer auf bb position raus rutscht der bb eben am nächsten spieler vorbei.. letztlich ist es nicht wirklich oft relevant.. eventuell wenn der nächste outsittet durch den bb all in gewesen wäre und es ein turnier in der bubble ist.. aber regeln sind eben regeln..
Ein weiteres Problem dabei ist, wenn man "Warten auf BB" geklickt hat. Scheidet dann unmittelbar davor jemand aus, wird man übersprungen und muss noch eine ganze Runde warten.
Ist nicht sehr geschickt geregelt.
 
Alt
Standard
13-04-2008, 18:43
(#6)
Benutzerbild von fuefgerade
Since: Mar 2008
Posts: 198
Zitat:
Zitat von Tbbi Beitrag anzeigen
Ein weiteres Problem dabei ist, wenn man "Warten auf BB" geklickt hat. Scheidet dann unmittelbar davor jemand aus, wird man übersprungen und muss noch eine ganze Runde warten.
Ist nicht sehr geschickt geregelt.
einfach die zeit nutzen, um sich den tisch genauer anzuschauen.
Braucht man narürlich nicht, wenn alle möglichen stats über die mitspieler am tisch schon von einem hilfsprogramm hat.
da ich 8noch9 keins hab- schau ich mir eben die leut mal an, um evtl. betting patterns , etc. ausfindig zu machen..
 
Alt
Standard
13-04-2008, 18:49
(#7)
Benutzerbild von 0pa_gt
Since: Oct 2007
Posts: 810
Frage beantwortet


*closed*
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
855** Auf Suche nach Dir ja genau nach Dir Gelöschter Benutzer Poker Talk & Community 3 01-04-2008 07:28
Endphase eines 5,50$ 45 Spieler-SnG Kyuss7 Poker Handanalysen 5 09-03-2008 22:42
Dealer und Blind Position nach Ausscheiden tukane IntelliPoker Support 2 23-01-2008 09:05
setzten des dealer button/small & big blind nach ausscheiden SaNi1802 Poker Talk & Community 2 24-09-2007 19:03