Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 AQ gegen gefloptes Set ... hätte ich das sehen können?

Alt
Standard
NL25 AQ gegen gefloptes Set ... hätte ich das sehen können? - 17-10-2007, 09:24
(#1)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
War ich einfach n bissl Blind oder hätte ich das sehen müssen.
Im nachhinein hätte ich Preflop wahrscheinlich nochmal raisen müssen und ich hätte die 3er vertrieben oder was meint ihr??

Hero (BB): $24.70
UTG: $22.95
UTG+1: $10.70
UTG+2: $36.40
MP1: $10.35
MP2: $11.55
CO: $22.45
BTN: $5.40
SB: $9.50

Pre-Flop: Ad Qd dealt to Hero (BB)
UTG folds, UTG+1 raises to $0.75, UTG+2 folds, MP1 calls $0.75, MP2 folds, CO calls $0.75, 2 folds, Hero calls $0.50

Flop: ($3.10) 6c 3c Qh (4 Players)
Hero bets $1.75, 2 folds, CO calls $1.75

Turn: ($6.60) 9s (2 Players)
Hero bets $4, CO calls $4

River: ($14.60) 6h (2 Players)
Hero bets $8, CO raises to $15.95 and is All-In, Hero calls $7.95

Results: $46.50 Pot ($2.30 Rake)
Hero mucked Ad Qd(two pair, Queens and Sixes) and LOST (-$22.45 NET)
CO showed 3h 3s (a full house, Threes full of Sixes) and WON $44.20 (+$21.75 NET)
 
Alt
Standard
18-10-2007, 12:42
(#2)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
AQo in nem multiway pot is nich gerade angenehm zu spielen, daher auch hier nen preflop fold für mich, oder aber ich 3-bette...
ansonsten seh ich hier am river ne menge busted draws die keine bet mehr callen, aber unter umständen in dich reinbluffen...is denk ich ne close decision zwischen bet und check river, daher würd ich sagen das dein play kein großer fehler war
 
Alt
Standard
18-10-2007, 21:36
(#3)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
ja i hätts au weggeschmisse. du musst als erster handeln und mit so vielen leuten in sonem großen pot kannst du nicht effektiv draws zu bad beats machen, dazu musst du zu viel setzen mit einer zu schwachen hand in relation. wenns dann n call gibt biste gearscht
als abschneider oder knopf hättest es einfach gehabt.
aber auch hier hätt ich mich gefragt was mir meine hand wert is, nämlich 1pair, damit n 44eier pot baun :-|

miau miauerle
 
Alt
Standard
19-10-2007, 03:29
(#4)
Benutzerbild von Filojoes
Since: Oct 2007
Posts: 99
also ich finde auch entweder preflop nochmal anständig raisen oder folden.
wenn du dann einma drin bist is das immer so ne sache, hast ja schon ne tolle hand und denkst du musst dich vor etwas schützen und setzt deswegen.
der andere spilet halt seine hand auch gut so das er dir am ende mit seinem allin noch gute odds gibt.
also einma drin im pot haste nich soviel falsch gemacht.
geht mir aber auch oft so: riesen pot und nur toppair, topkicker und sich dann wundern warum die anderen immer n set haben müssen
 
Alt
Standard
19-10-2007, 08:35
(#5)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Ja den Preflop Raise hab ich mir im nachhinein auch überlegt dass das wahrscheinlich der beste Move gewesen wär um wahrscheinlich das Pocket Pair zu vertreiben.
Sonst so Prinzipiell meint ihr also dass ich die Hand hätte nicht viel anders spielen können.
Vielleicht wär ja auch ein Check Turn, Check Call River nicht schlecht gewesen. Wenn er denn dann sein Set aufn Turn nicht gespielt hätte.
Für mich auf jeden Fall ne knifflige Hand.
Vielleicht mal noch andere Meinungen??